Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC per Tastatur einschalten

+A -A
Autor
Beitrag
Gangsta82
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Apr 2007, 09:29
Hallo zusammen,

mir stellt sich die Frage auf ob es eine Möglichkeit gibt, meinen PC oder Notebook mit einer "geeigneten" schnurlosen Tastatur einzuschalten???

Szenario:

Laptop steht im Regal, ich bekomme lust ins Netz zu gehen also nehme ich mir von meinem Tisch die Schnurlose Tastatur, drücke auf "geh an" schmeiße dazu meinen LCD an und surfe los

kann mir diesbezüglich jemand helfen??

Ich bedanke mich schon mal im Vorfeld für euren Einsatz...
aldi2106
Stammgast
#2 erstellt: 22. Apr 2007, 15:42
Die einzige Möglichkeit, die mir spontan einfällt:

-im Notebook-BIOS (weiß nicht wie umfangreich die sind) den Standby-Modus auf S3 (Suspend-to-RAM) stellen
-Windows in den Standby-Zustand versetzen (alles geht aus, nur der RAM hängt noch an der Standby-Leitung)
-das ganze kann man dann jenachdem mit den Peripheriegeräten einschalten (kann man vielleicht auch im BIOS einstellen)


Wenn dein Notebook (aus welchem Grund auch immer) keinen S3 Modus kennt, weiß ich auch nicht weiter.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es anders geht, da die Peripheriegeräte Strom bekommen müssen und das im ausgeschalteten Zustand (ganz aus) nicht der Fall ist.....


gruß
aldi2106
Gangsta82
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Apr 2007, 16:55
schade eigentlich wäre zu schön um wahr zu sein....

kann im bios nichts dergleichen finden, außer wake up on lan kann ich bei mir einstellen, was auch immer das heißen mag
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Apr 2007, 17:07
Wie schalte ich meinen PC per PS/2- oder USB-Gerät ein?


Gangsta82 schrieb:
außer wake up on lan kann ich bei mir einstellen, was auch immer das heißen mag

http://de.wikipedia.org/wiki/Wake_on_LAN
hilmijonesjr
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Apr 2007, 18:21
Wenn du Dir einen PC zusammenbaust, nimm das Mainboard P5B DH Deluxe (hab ich)!

Der Rechner ist ganz normal aus, da drücke ich eine Taste auf der mitgelieferten Fernbedienung und schwups, fährt der Rechner hoch.
Du kannst dann unter Windows sogar Programme Starten und Steuern. Echt ein superteil.

Gruß
Hilmi Jones Jr.
Special_<K>
Stammgast
#6 erstellt: 22. Apr 2007, 19:23
Man kann auch mit ICs und einem IR-Empfänger mithilfe der Standbyspannung des NTs den normalen "Einschalter" ersetzen.

Ist allerdings etwas komplizierter da man ICs programmieren können muss.

Hier zum nachlesen:

http://www.ocinside.de/index_d.html

unter Modding. Kann man da in dem Shop als Bausatz kaufen. Kostet gerade mal 20€, allerdings muss man selber löten können.
Gangsta82
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Apr 2007, 20:03
viilen dank für die viele Unterstützung

muss aber leider feststellen, dass es mit nem Rechner definitv eifacher geht als mit nem Notebook

so einfach wie in meinem szenario beschrieben wird es wohl nicht gehen mit meinem notebook
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Bluetooth-Tastatur
jni am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  6 Beiträge
Kaufberatung Wireless Maus + Tastatur
gonzo04 am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  11 Beiträge
2X Maus+Tastatur an einen PC?
---Arrow--> am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  3 Beiträge
PC -> Receiver. per Funk?
spinke am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  5 Beiträge
PC->Verstäker per Koaxialkabel
DerNetteMann am 21.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  5 Beiträge
PC Tastatur/G-Tasten/Software-Mixer für Volumen&Bass ? (für Akt. Nahf.monitore)
Remembrance am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  3 Beiträge
Vorhören per Kopfhörer am PC ?
clemo am 30.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.08.2004  –  4 Beiträge
Verbindung PC -> Hifi per Ethernet
Ernie1973 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  3 Beiträge
Receiver per HDMI an PC
hilps am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  4 Beiträge
PC als Universalfernbedienung
Audio_Monitor am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedSirCastrum
  • Gesamtzahl an Themen1.345.436
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.430