Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC, Verstärker, Elac Boxen, Neue Soundkarte?

+A -A
Autor
Beitrag
hawaitoast
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jul 2007, 21:33
Hi,
ich hab an meinem PC n guten alten Stereo Verstärker (SANYO JA540) angeschlossen und daran 2 Boxen von Elac, die FS109.2, nun, hab ich das ganze momentan an den Onboard Soundausgang meines PCs angeschlossen und überlege jetzt mir ne neue Soundkarte zu kaufen.
Hatte an diese gedacht: sound blaster x-fi extreme music

Nun ist meine Frage, bringt mir das Klanglich überhaupt ne Verbesserung oder eher nicht?
hawaitoast
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jul 2007, 21:49
Onboard Chipsatz is von Realtek ALC883

http://www.realtek.c...l=5&Conn=4&ProdID=44
AHtEk
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2007, 16:12
also eine x-fi soll nicht gut für musik hören sein.

weil hab gelesen das sie das digitalesignal was sie bekommt erst wieder analog codiert und für die digitale ausgabe von analog wieder auf digital,, wobei dann was verloren geht..


ich weiss das eine esl Juli oder so eine gute soundkarte sein soll.
rille2
Inventar
#4 erstellt: 07. Jul 2007, 08:26

AHtEk schrieb:
weil hab gelesen das sie das digitalesignal was sie bekommt erst wieder analog codiert und für die digitale ausgabe von analog wieder auf digital,, wobei dann was verloren geht..


Wo hast du das denn gelesen?
AHtEk
Inventar
#5 erstellt: 07. Jul 2007, 11:42
von einen kompetenten user hier, namen weiss ich nicht,

die x-fi gilt aber als nicht sonderlich gut für musik.

nur das EAX ist für zocker gut.
Sound__Ozzy
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Jul 2007, 16:18
Hallo. Du Bist auf Stereo aus dann würde ich mal vorschlagne du guckst dich bei M audio um z.b eine M Audio 2496 oder es gibt des Weiteren noch von anderen Herstellern das passende name fällt mir gerdade nicht ein. Wenn du auf neutralen klang aus bist ist dies das richtige ich selbst haben ne M audo ich benutze weder denn EQ von Playern oder demm Verstärker.

MFG Ozzy
Sound__Ozzy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Jul 2007, 16:26
Habse noch gefunden esi Juli link>>>http://www.esi-audio.de/produkte/julia/

Wäre auch eine Alternative zur M Audio ob sie besser ist kann ich hiern icht beantworten habse noch nicht verglichen

MFG Ozzy
hawaitoast
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Jul 2007, 14:39
ok, ich werd jetzt mal bei ebay nach der m-audio2496 gucken und da mal mein glück versuchen, bin noch schüler, da is das mit dem geld ja alles etwas knapper
hawaitoast
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Jul 2007, 17:12
hab jetzt die M-Audio 2496 und ich kann nur sagen ich bin begeistert!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Soundkarte, Verstärker für PC?
blende8 am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  2 Beiträge
Neue Soundkarte
clearer am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  7 Beiträge
Stereo Soundkarte / Surround Verstärker
BeeBop123 am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  3 Beiträge
PC-Soundkarte
ZZ-TOP am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2010  –  15 Beiträge
PC Soundkarte mit Verstärker verbinden
Nachba am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  6 Beiträge
Yamaha Verstärker an PC-Soundkarte
frohchris am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  7 Beiträge
Verstärker+ Boxen für PC
neri3 am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  13 Beiträge
Soundkarte?
Roadrunner003 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  15 Beiträge
HiFI System. Soundkarte , Verstärker , Boxen
Ultimate272 am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  5 Beiträge
neue Soundkarte nötig?
onkelz am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 134 )
  • Neuestes Mitglieddermischke
  • Gesamtzahl an Themen1.345.491
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.477