Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFI System. Soundkarte , Verstärker , Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Ultimate272
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Nov 2009, 20:11
Hi

Undzwar wollte ich euch mal fragen was die Beste Möglichkeit ist ist.

Also ich bin 16 und relativ neu in der HiFi Sceene. Ich höre Musik per PC und iPhone. Entweder Lossles oder garnicht.

Ich habe mir ein kleines Media Center aufgebaut mit XBMC und Linux.

Ich habe einen Pioneer VSX-808RDS und benutze den Mom mit 2 Boxen am PC.

Dann habe ich im Raum Daneben , 1 Plattenspieler , welcher mom 4 Boxen ( 2 Front , 2 Row ( Hinten )) anspricht. Die Source ist 3,5 mm Klinke vom PC.

das Mediacenter ist für Musik + Zocken + FullHD Filme + FullHD Konzerte !


Habe noch ein paar Boxen hier und jez die Frage :

Da der Pioneer ja 5.1 Unterschützt , lieber noch einen Subwoofer kaufen und eine Box untern den TV? oder auf den Subwoofer scheißen und noch 2 Boxen unter den TV / an die Wand in der Mitte des raumes ?

Und wie schließe ich den Pioneer am besten mit dem PC kurz ?
Eine neue Soundkarte wäre evtl. vorteilhaft ?

Im PC ist ein Asus P5Q-Pro verbaut was diese Anschluss anbietet :

(S/PDIF), Line-Out 1x (Klinke) / Line-Out 3x (Surround) / Line-In 1x (Klinke) / Mikrofon 1x (Klinke)

.

Oder Doch lieber eine neue bessere PCI(-E) Soundkarte kaufen ?

Ich bin zwar Schüler , lege aber dennoch sehr viel auf Quallität.

Am liebsten wärs mir den Plattenspieler + das MediaCenter mit dem gleichen System zu verbinden aber der Plattenspiler ist ja Analog...


EDIT :

Achja , und kann ich auch mehrere Verstärker zusammenschließen und damit mehr Boxen ansteuern ?

Damit ich mir z.B. ein 6.1 / 8.1 System Bauen kann ?


[Beitrag von Ultimate272 am 07. Nov 2009, 20:13 bearbeitet]
stoneeh
Inventar
#2 erstellt: 08. Nov 2009, 07:56
kauf dir eine x-fi, die ~50€ sind in einen deutlich detaillierteren sound mit strafferem bass als die üblichen onboard solutions investiert - und ich meine ohne die softwareverschlimmbesserungen ala crystalizer und cmss 3d - die x-fi ist einfach ein gleichzeitig ein verdammt gutes & preiswertes stück hardware

wichtig ist nur dass du nicht die x-fi audio kaufst, denn da ist ein alter audigy chip drauf der lediglich die x-fi emuliert


grüsse
stoneeh
Ultimate272
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Nov 2009, 11:55
Ok , danke schonmal.

Also welche wäre das für den PC ?

http://de.creative.c...egory=209&#subcat669


Und ich habe ein T60 was mir nicht wirklich guten Sound liefert. Habe einen Express und PCMCIA Anschluss.
Dazu höhre ich öfters mit Sennheiser HD485 Kopfhöhrern.

Lohnt es sich überhaupt für ein Notebook eine Externe Soundkarte zu kaufen , btw werde ich wirklich was merken ?
Habe eigentlich ein sehr gutes gehör da ich auch Musik mache.

Und , sind die Kopfhörer gut oder eher mittelmaß bis schlecht ?
stoneeh
Inventar
#4 erstellt: 08. Nov 2009, 16:47
gibt inzwischen glaub ich eh nur eine variante der x-fi für pci-e. musst dir halt raussuchen

punkto der pcmcia variante, bin mir nicht sicher ob da der richtige x-fi chip oben ist oder auch nur so einen softwarevariante

.. aber eingänge für plattenspieler haben beide keine


grüsse
stoneeh
Ultimate272
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Nov 2009, 18:11
Habe gelesen dass es ein Problem ist , dass ich die Unter Linux betreiben will , weiß da einer genaueres ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Soundkarte / Surround Verstärker
BeeBop123 am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  3 Beiträge
Yamaha Verstärker an PC-Soundkarte
frohchris am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2005  –  7 Beiträge
Soundkarte?
Roadrunner003 am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  15 Beiträge
Soundkarte oder Verstärker für PC (Kopfhörer und Boxen)
tobi2108 am 08.05.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  26 Beiträge
Boxen direkt an die Soundkarte!
DuPeterNeinSteveBono am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  9 Beiträge
5.1 Soundkarte an DD-Verstärker und 5.1 Pc-Boxen?
Booum am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2004  –  2 Beiträge
Soundkarte gesucht
Vectradamos am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  21 Beiträge
Soundkarte vs. Hifi-Komponente
sonne42 am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  10 Beiträge
Hifi-Boxen
Reinhard am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  8 Beiträge
Hifi-Soundkarte extern - Empfehlung
Texter am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 12.07.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.442