Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Konsolen an TV Karte, 60hz Problem

+A -A
Autor
Beitrag
ominator
Neuling
#1 erstellt: 26. Jul 2007, 07:12
Hallo,

ich wollte meine Konsolen, an einer tc karte anschließen, und die spiele dann aufzunehmen. So habe ich mich am Anfang für eine Hauppauge PVR 150MCE entschieden. Nachdem ich die karte erhalten habe, habe ich sie sofort installiert und meine Playstation 2 angeschlossen. Doch mit der mitgelieferten (reichlich bescheuerten) Software WinTV bekam ich nur Knistersound, aber kein Bild. So habe ich mich zunächst nach andere Software umgeschaut und habe einfach mal SageTV ausprobiert. Hiermit bekam ich ein gutes Bild und einwandfreien Sound. OK habe ich mir gedacht und wollte mal probieren, wie es ausschaut wenn ich spiele. Doch es kam die nächste Ernüchterung. Das Ganze (Bild und Ton) hatte eine Verzögerunf von ca. 2 sekunden, was das Spielen gänzlich unmöglich machte. Mit der Software eines anderen Herstellers, hatte ich haargenau die gleichen Probleme.
Nach längerer Suche im Internet bin ich auf einen Thread in einem Forum gestoßen, indem jmd. das gleiche Problem beschrieben hatte und prima geholfen wurde. So habe ich mich mich auch an diese Problemlösung begeben, indem ich wie beschrieben GB-PVR installierte, das Vorschauvideo angestellt und das Interlacing auf null gesetzt habe.
Hier ist das ganze nachzulesen.

Nachdem ich dies alles gemacht habe, habe ich sofort auf LiveTV geklickt und siehe da: ich konnte in Echtzeit mit relativ guter Qualität spielen. Dies habe ich auch mit meine Xbox360 propbiert, da gab es aber leider Bildfehler.
Nunja, wieder meine PS2 angeschlossen, weil ich probieren wollte, wie das ganze ausschaut, wenn ich es aufnehme und speichere. Und nun kam die nächste Enttäuschung. Spielen konnte ich quasi nicht mehr, er hat das Bild ca. 10 sekund später angezeigt. Ich vermute mal, er zeigt dann nur das aufgenommene an.

So steh ich quasi wieder fast bei Null. Ich hatte noch die kurze Idee, dsa Vorschaubild mit Fraps aufzunehmen, aber es muss doch auch irgendwie _normal_ möglich sein, das gespielte aufzunehmen.

heute wollte ich mir noch eine Pinnacle 310i ausleihen, um es mal damit zu probieren.

So meine Frage: Hat jemand von euch mal seine Konsole an eine PVR 150 angeschlossen? Und wie kann ich damit gleichzeitig spielen und aufnehmen?

Ich wäre froh, wenn ich das mit der pvr 1590 noch hinbekommen könnte, weil wenn das mit der Pinnacle einwandfrei funktioniert, m uss ich nochmals Geld für eine TV-Karte ausgeben und sitz dann auf der alten.

Edit: Soryy habe vergessen zu erwähnen, dss ich ds ganze mit comosite angeschlossen habe, ver SVideo bekomme ich nur S/W Bild.

schonmal danke und gruß: ich


[Beitrag von ominator am 26. Jul 2007, 07:19 bearbeitet]
Wookie
Stammgast
#2 erstellt: 03. Aug 2007, 20:38
Ich habe auch eine PVR150. Die Zeitverzögerung kommt von der Technik der Karte - das TV-Signal (unabhängig vom Eingang) wird erst durch den Hardware-MPEG2-Encoder komprimiert. Dieser Vorgang dauert bedingt durch das Codierungsverfahren eine gewisse Zeit. Anschließend liegt das Signal als digitaler MPEG2-Datenstrom vor, der zur Darstellung am Monitor wieder dekodiert werden muss... insgesamt ist also eine "Echtzeitwiedergabe" mit dem normalen Signalweg nicht drin.
Allerdings ist die Aufnahme dafür sehr einfach - das Videosignal muss ja nur noch gespeichert werden.

Wenn du den Encoder mittels Overlaywiedergabe umgehst, kann die Aufnahme so eigentlich gar nicht mehr funktionieren.

Wahrscheinlich wärst du mit einer einfachen TV-karte, die das Signal einfach als Overlay darstellt, besser beraten.
ominator
Neuling
#3 erstellt: 04. Aug 2007, 20:07
hmm, ok habs nu anders geregelt. hab einfach das signal (vom cinchkabel) getrennt und an den fernseher drangehangen^^.

aber nu hab ich ein anderes problem. und zwar wenn ich im 60hz modus spielen will, bekomm ich am pc ein verzerrtes bild. wi kann ich das ändern? (benutze ein CRT)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit TV-Karte - Hilfe!!!
matzehatdsl am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  2 Beiträge
Problem mit TV Karte
Dud3 am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  3 Beiträge
TV Karte
weichspueler am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  3 Beiträge
TV-Karte mit HDMI-Eingang
Nidhoeggr am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2011  –  7 Beiträge
Kann eine TV-Karte mein Sat Verteiler Problem Lösen?
Mirco@Surround am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  2 Beiträge
Behringer MS40 an tv-karte?
ocien am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  6 Beiträge
digitalte TV karte für den PC????
karstengrobbel am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  3 Beiträge
Tv-Karte Soundproblem
geforce100 am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  4 Beiträge
TV-Karte! nur welche?
FAT_D am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  3 Beiträge
Welche HDTV TV Karte
dani-s am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedblu!hifi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.116
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.735