Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem:Grafikkarte mit TV verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
pc-to-tv
Neuling
#1 erstellt: 28. Jul 2007, 13:35
Hallo!
ich habe ein beschissenes problem.
ich habe meinen Aldi/Medion PC mit meinem Fernsehr verbunden.
die radeon 9600 tx habe ich über ein scart kabel über den s-video ausgang verbunden. außerdem noch sound.
ich habe erst ein bisschen rumprobiert und dann hatte ich zum ersten mal bild auf dem fernsehr, war aber nicht so sehr gut und daher wollte ich es verändern. das ging nicht so gut - spielt jetzt aber keine große rolle. um die videoquali zu testen hab ich eins abgespielt, was ja erwartungsgemäß nicht von guter qualität war. danach wollte ich das bild perfekt einstellen, hatte jedoch die einstellungsoption geschlossen und habe sie daraufhin nicht wiedergefunden. danach habe ich das tv gerät in der anzeigeotion deaktiviert, da mein plan war sie wieder zu aktivieren, weil ich auf diesem weg beim 1. mal ja die einstellungen verändern konnte.

und seit der deaktivierung kann ich den fernsehr nicht mehr aktivieren.

hier ein paar bilder:


hier aktiviere ich den 2. bildschirmm seltsam ist schonmal, dass wenn ich auf übernhemen klicke das erscheint


ich habe daruafhin den zweiten bildschirm aktiviert aber noch nich auf übernehmen geklickt und bin dann auf erweitert gegangen.das führte ja beim ersten mal zum erfolg.

jedoch habe ich jetz immer diese monitoroption:


bzw diese hier:



ich kann also nichts auswählen!?

der sound wird trotzdem übertragen, da das ja über ein anderes kabel geht. also chinch im grunde dient der fernsehr nahezu als PC-Boxenset.

ich bin völlig ratlos, es hat ja schon funktioniert aber jetzt ist nichts mehr möglich....
neustart habe ich schon versucht...nix

bitte helft mir!!!!
WURSCHTELPETER
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jul 2007, 14:15
hi
erst mal wäre es von vorteil,zu wissen,was dein tv für eingänge hat.dann,welche ausgänge deine graka hat.s-video und scart sind nicht das gelbe vom ei.um deine aktivierung des 2. bildschirms wieder in gang zu bekommen,zieh das kabel von der graka ab,pc neu starten,dann erkennt die graka nur einen monitor,also den pc-monitor.dann ausschalten,kabel wieder ran und wieder einschalten,dann sollte die graka den zweiten wieder erkennen.windows desktop
auf diesen monitor erweitern nicht anklicken.alle weiteren einstellungen im ccc machen.du musst den monitor,den deine graka in EIGENSCHAFTEN VON PLUG AND PLAY MONITOR erkannt hat mit dem kleinen knopf oben links im fenster dann aktivieren.es darf also kein rotes kreuz drin sein.
hoffe konnte helfen.
gruss
w.
pc-to-tv
Neuling
#3 erstellt: 28. Jul 2007, 18:46
okay super DANKE!!!...aber! neues problem ich habs jetz einigermaßen eingestellt gekriegt. wenn auch nur als 2. monitor, aber is eigentlich egal, weil ich über den PC auf meinem Fernsehr Filme gucken will. jetz is das bild aber nur schwarz weiß...
gibts da n farbmodus? hab ich was nich angeklickt???bild is an sich perfekt nur halt schwarz weiß...

hier ein bild meiner kabeleingänge...das eine,ganz links is in der soundbuchse, die anderen beiden ganz rechts sind in der grafikkarte. der eine kabeleingang ist eine gelbe buchse, der andere der normale s-video.
wie gesagt, das bild is perfekt scharf nur halt schwarz weiß...

hier das bild

WURSCHTELPETER
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jul 2007, 23:05
hi
kenne deinen tv nicht,aber bei den meisten kann mann im menü
einstellen,ob die scarteingänge RGB verarbeiten sollen oder nur s-video.die meisten älteren geräte haben immer nur einen scarteingang,der RGB kann.musst du mal nachschauen.hat er einen s-video-eingang,kannste den direkt nehmen,also ohne adapter.besser ist aber hdmi,dvi,oder yuv.musst du halt mal prüfen,was bei dir möglich ist.
gruss
w.
pc-to-tv
Neuling
#5 erstellt: 29. Jul 2007, 12:04
okay ich glaube jetz hab ichs fast.
ich hab jetz bild und sogar farbig, aber irgendwie is die bildschirmeinstellung so, als wäre der fernsehr zu klein und wenn man in richtung oben unten/ecken des bildes kommt scrollt der nach oben. besonder bei videos is das mies. er zeigt sozusagen zu wenig auf einmal an.
ich finde aber leider keine option wo ich das einstellen kann...
WURSCHTELPETER
Stammgast
#6 erstellt: 29. Jul 2007, 14:07
hi
wenn du einen normalen älteren tv hast,musst du in der graka 720 mal 576 auflösung einstellen.das ist die palauflösung.bei lcd und plasma sieht das anders aus.leider hast du ja immer noch nicht verraten was du für einen tv hast,da kann dir natürlich auch schlecht einer helfen.
gruss
w.
pc-to-tv
Neuling
#7 erstellt: 30. Jul 2007, 00:12
achso tschuldigung...das ist ein eingermaßen alter
is kein plasma oder lcd bildschirm sondern mit röhre.
seltsamerweise kann ich bei der grafikkarte nur 800 mal 600 minimal einstellen...
WURSCHTELPETER
Stammgast
#8 erstellt: 30. Jul 2007, 17:39
hi
schau dir mal das ccc deiner graka an,und zwar genau,dort kannst du alles einstellen,was du brauchst.alternativ gibt es auch das programm POWERSTRIP,mit dem ist auch alles möglich.nimm zum abspielen programme wie zoomplayer zb.
alles zu finden mit google.du bekommst deine auflösung auf deinen tv,also pal,auf jeden fall.
gruss
w.
pc-to-tv
Neuling
#9 erstellt: 30. Jul 2007, 21:41
alles klar. super hat alles geklappt. vielen vielen dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC mit TV verbinden
luckyluke1 am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  5 Beiträge
PC mit TV verbinden
bAthory1337 am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  10 Beiträge
pc mit plasma tv verbinden.
Nanoxid am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  2 Beiträge
laptop mit tv + heimkino verbinden
bvbullet am 19.08.2011  –  Letzte Antwort am 20.08.2011  –  5 Beiträge
TV per Wireless mit PC verbinden
jawo3 am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  5 Beiträge
HD-Receiver über PC mit TV verbinden.
T-Mac3 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  4 Beiträge
PC mit AV-Receiver und TV verbinden
frau1781 am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  6 Beiträge
PC mit TV und AV- Receiver verbinden
schupunkt am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  9 Beiträge
Hilfe pc mit tv verbinden aber wie?
lionel_messi am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  4 Beiträge
Laptop über HDMI mit TV verbinden
sachertorte85 am 07.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.026