Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audigy2 (Platinum?)

+A -A
Autor
Beitrag
Seby007
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jul 2003, 15:22
Hi, ich bins wieder!

ich möchte für mein baldiges 6.1-System (Megaworks 650D) natürlich DIE Soundkarte Audigy2 kaufen.
Reicht die einfachste Ausführung aus oder sollte ich besser zur Platinum-Edition kaufen. -
ich möchte "nur" Musik hören und nichts aufnehmen ect.
Laut tomshardware.de besitzen Sie exakt den gleichen Chip aber folgende Unterschiede:

SB1394 Anschluss; optischer und koxialer SPDIF-Eingang/Ausgang, analoger RCA-Eingang, regelbarer Mikrofon/Linein-Klinke,MIDI-In/Out sowie Kopfhöreranschluss u. Infrarot.

Ich hab keinen blassen Schimmer was das alles ist, kann mir jemand das kurz und knackig erklären wofür diese sind und ob ichs brauche?

Ich versteh außerdem nicht, warum es wegen dem weißen Teil mehr Anschlussmöglichkeiten geben soll, die Soundkarte muss also doch ne andere sein?!

Danke für alle eure Antworten im voraus und viel Hööörvergnügen,

euer Seby


[Beitrag von Seby007 am 23. Jul 2003, 15:23 bearbeitet]
Jens_aus_Lenz
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Jul 2003, 20:49
Hallo Seby007,

wenn du die Soundkarte nur an dem Megaworks-System(was ja letztendlich auch von Creative kommt) betreiben willst, dann brauchst du dir nich die Platinum-Version der Audigy kaufen.
Die beiden Karten sind vollkommen identisch, nur dass eben die Platinum-Version mit ihrem Frontmodul mehr Anschlüsse hat.
Die normale Audigy2(wie auch die Platinum) hat einen nichtstandardmäßigen Klinken-Ausgang für 6-Kanäle, der genau für die Boxensysteme von Creative(also auch deins) ausgelegt ist.
Viele, die ihre Soundkarte an einen Receiver anschliessen wollen, hätten lieben noch einen optischen oder coaxialen Digitalausgang, den nur die Platinum-Version hat.
Das ist aber für dich uninterressant.

Also nochmals, mit der Platinum-Version bekommst du keinen besseren Sound, dir reicht, aus meiner Sicht, die normale Audigy2.


MfG Jens
Seby007
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2003, 13:45
Echt vielen Dank für deine Antwort Jenz!
Hätte nich gedacht dass mir noch jemand antworten würde. Dein Tipp werde ich sofort annehmen!


Gruß

Sebastian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audigy2
Stegi02 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  3 Beiträge
Audigy2 NX: Wozu taugt der spdif-Eingang?
88keyman am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2007  –  6 Beiträge
48 oder 96khz bei Audigy2?
Seek am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  3 Beiträge
Welches Mikrofon und Soundkarte?
Seby007 am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.10.2003  –  2 Beiträge
Audigy2 ZS Problem+ Bass
con am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  7 Beiträge
Audigy2 Analog
Heiner2 am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  7 Beiträge
Audigy2 + Soundsystem - Herbe Probleme
noFlooder am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  26 Beiträge
Creative X-Fi Platinum ???
skampi am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  12 Beiträge
Kein Subwoofersignal an Audigy2
Stoneweapon am 02.11.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS optischer 5.1 Eingang?
uNkwald am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 180 )
  • Neuestes MitgliedWinstonSmith85
  • Gesamtzahl an Themen1.344.981
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.920