Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


TV-Karte oder Festplattenrecorder - was rockt mehr?

+A -A
Autor
Beitrag
Moguai123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Okt 2007, 12:00
Hi Leute,

ich frage mich gerade, ob ich lieber einen Festplattenrecorder oder eine TV-Karte kaufen soll, um Fernsehsendungen aufzunehmen bzw. zeitversetzt anzugucken und vorher noch digital zu bearbeiten (Werbung rausschneiden).

Ein PC mit 500 GB Festplattenplatz wäre vorhanden, außerdem habe ich den DVB-S Receiver Technotrend TT-micro S320 (hat HDMI). Sat-TV empfange ich also digital. Als Fernseher rockt der Sony 40D3000. Für den richtigen Ton sorgt eine Denon-Anlage mit digitalen optischen Anschlüssen. Als Soundkarte habe ich bereits die SoundBlaster X-Fi Platinum ins Auge gefasst.

Eigentlich ist mir ein Festplattenrecorder zu teuer, auf der anderen Seite verbraucht mein PC 150 Watt/Stunde, weil eine große Grafikkarte verbaut ist. Aber Azureus könnte ja parallel laufen, oder?

Mich würde interessieren, ob ihr das eine oder andere Systeme selber in Gebrauch habt und was nach euren Erfahrungen die Vor- und Nachteile sind.

Dankeschön

Liebe Grüße
Moguai


[Beitrag von Moguai123 am 28. Okt 2007, 12:02 bearbeitet]
Hivemind
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2007, 12:18
Also erstmal würd ich dir von X-Fi abraten wenn du über Digital Anschluss (SPDIF) gehst
Die Grafikkarte kannste ja untertakten (per extra Tools bzw. den dazugelieferten Treibern - bei ATis Catalyst weiß ich das es geht).
Wieso sollte Azureus nicht parallel laufen lassen - dachte eigentlich ehh die Zeiten in denen jemand diesen Client nutzt wären vorbei ...
Wenn du es bearbeiten willst ist der PC natürlich die bessere Alternative, außerdem hast du niemals Probleme mit Formaten und co., negativ ist natürlich der Energieverbrauch (den mal aber durch Underclock sehr drücken kann), die Lautstärke (gerade stärkere Grakas glänzen ja nicht gerade durch ihre leisen Lüfter) und der Bedienkomfort, während du für nen Festplattenrecorder eine Taste drückst und der erledigt alles wirds beim PC schnell mal mehr und man muss beim Boot warten etc.
Hauptnachteil des Recorder ist der viel zu hohe Preis (teils könnte man sich dafür nen passiven SilentPC der nur aufnimmt extra bauen..) und die Kompatiblität zu bestimmten Formaten und das Hindernis nicht aufrüsten zu können.
Ich hab nen extra PC und bin damit zufrieden, solltest aber um erstmal alles so einzurichten wie du es haben willst und alles 1a läuft auf jeden Fall ein ganzes Stück Zeit einplanen.
Moguai123
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2007, 12:33

Hivemind schrieb:
Also erstmal würd ich dir von X-Fi abraten wenn du über Digital Anschluss (SPDIF) gehst


Ich hatte gehofft, die nötige Soundverkabelung der Komponenten über Glasfaserkabel, also optisches Kabel machen zu können.

Warum rätst Du von der X-Fi ab?
Hivemind
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2007, 13:24
Mit Toslink (Glasfaser) nutzt du ja digitalen optischen SPDIF.
Bei der Form der Übertragung macht es keinen Unterschied welche Karte du nimmst solange sie Passthrough unterstützt (so gut wie alle Karten über 25€) und auch die Kabelqualität ist relativ Schnuppe (das ist ja das Schöne an Digital gegen Analog).
Deshalb hättest du mit der X-Fi eine völlig übertriebene Karte die sich nur für analoge Verbindungen lohnt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV-Karte
noplan am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  5 Beiträge
Suche DVB-S2 TV-Karte
goodlike am 11.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  3 Beiträge
TV-Karte für den Laptop
doggyfizzle am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  2 Beiträge
Welche TV karte für Kabel analog
ice2man am 01.08.2007  –  Letzte Antwort am 06.08.2007  –  6 Beiträge
Digitale oder Analoge TV-Karte ... Was kann ich für was verwenden?
roderer am 23.06.2005  –  Letzte Antwort am 23.06.2005  –  4 Beiträge
TV-Karte; Aufnahme...
dp~ghost am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  2 Beiträge
welche tv karte
ragna2k am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  5 Beiträge
Tv-Karte Soundproblem
geforce100 am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  4 Beiträge
TV-Karte! nur welche?
FAT_D am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  3 Beiträge
TV-Karte für PC
scout2 am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedLocke1312
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.193