Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welches Pc- Soundsystem?

+A -A
Autor
Beitrag
kapiers-et!!!!
Neuling
#1 erstellt: 01. Nov 2007, 20:51
Hallo Leute,

Ich will meinen pc besser machen und dazu brauche ich ein 5.1 soundsystem , ein gutes, für sowas um die 250 Euro.
Was empfehlt ihr mir um einen guten Sound zu bekommen?

Dank euch jetzt schon für eure Antworten.
mtalx
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Nov 2007, 14:02
schau mal auf www.teufel.de
beste preis/leistung!
schiru
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Nov 2007, 17:10
hi,
ich bin auch auf der Suche nach einem 5.1-Set. in der engeren Wahl sind Logitech Z-5500 und Canton Movie 100 MX + Receiver.
was von den beiden ist P/L- und klangmäßig besser? gibt es evt. bessere Sets von Canton, JBL, etc. ?
DarkSubZero
Stammgast
#4 erstellt: 03. Nov 2007, 03:12
Hallo Schiru und willkommen im Forum!

Kauf dir das Teufel Concept R mit einem Samsung Receiver 601/710 und du wirst glücklich, mein Wort drauf
schiru
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 03. Nov 2007, 09:15

DarkSubZero schrieb:
Hallo Schiru und willkommen im Forum!

Kauf dir das Teufel Concept R mit einem Samsung Receiver 601/710 und du wirst glücklich, mein Wort drauf ;)


das ist mir auch klar, aber der Preis inkl. Receiver sollte max. 340€ betragen.
DarkSubZero
Stammgast
#6 erstellt: 03. Nov 2007, 11:28
Dann nimm doch das CEM Digital dann hast du auch noch Geld gespart.


[Beitrag von DarkSubZero am 03. Nov 2007, 11:32 bearbeitet]
AHtEk
Inventar
#7 erstellt: 03. Nov 2007, 11:41
die decoderstation ist geldverschwendung...


die samsung avr sollen nicht das wahre sein, hab von den 710 probleme gelesen...


ein yamaha 559/459 wäre hier sicherlich angebrachter.


ein cem pe ist mit einen z5500 normal ebenwürdig, etwas bassintensiver.

ein canton movie 100mx hätte für mich ein zu kleinen sub.
schiru
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 04. Nov 2007, 09:32
ich hab vor kurzem gehört, wie richtige Regal-LS klingen und möchte so einen Sound nicht mehr missen.
ist dieses System annähernd auf Regal-LS-Niveau oder fällt es auch unter die Kategorie "Brüllwürfel"?
AHtEk
Inventar
#9 erstellt: 04. Nov 2007, 11:20
fällt auch unter der kategorie brüllwürfel...

hättest du dir auch denken können..
born2drive
Inventar
#10 erstellt: 04. Nov 2007, 14:21

schiru schrieb:
ich hab vor kurzem gehört, wie richtige Regal-LS klingen und möchte so einen Sound nicht mehr missen.
ist dieses System annähernd auf Regal-LS-Niveau oder fällt es auch unter die Kategorie "Brüllwürfel"?

Hat ein Bekannter von mir. Es ist zwar besser als das ganze PC-Zeugs, aber halt noch nichts "Richtiges"...
250-300€ ist halt n bisschen ungünstig...
Zu schade, sich davon Brüllwürfel zu kaufen, aber für einen AVR und ein paar anständige RegalLS reichts eben doch nicht.

ein Vorschlag:
AVR
LS

ein günstiger Sub könnte noch nachgerüstet werden.

das wäre sicherlich schon wesentlich besser als das ganze billig Home Cinema Zeugs.
Kost aber halt auch ein wenig mehr...
schiru
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 04. Nov 2007, 19:38
ich kann doch auch an das z-5500/5450 normale Regal-LS (als Frontspeaker) hängen. so hab ich Surround und auch vernünftige LS für Musik inkl. Dekoder.
welche Regal-LS wären in so einem Fall (max. 80€/Paar) zu empfehlen?
born2drive
Inventar
#12 erstellt: 04. Nov 2007, 19:48
Deine Lösung bietet zwar einen Diskusionsansatz bezüglich "HIFI", ist aber möglich - und wird auch ziemlich in Ordnung klingen.
Mein Freund nutzt ein CEM, bei Welchem er die Fronts durch 220er und die Backs durch 110er Monitors von Magnat ersetzt hat... so wird Musik hörbar und Filme profitieren vom zusätzlichen Bass.

klick mich
such dir's aus.
wird alles besser klingen als die standard-Tröten.
AHtEk
Inventar
#13 erstellt: 04. Nov 2007, 19:51
sind die ls bei einen logitech nicht mit einen cinchkabel an den subwoofer?!

wodurch etwas bastelrei erforderlich ist?! mit Bananas?!
schiru
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 04. Nov 2007, 20:06

AHtEk schrieb:
sind die ls bei einen logitech nicht mit einen cinchkabel an den subwoofer?!

wodurch etwas bastelrei erforderlich ist?! mit Bananas?!


nein, sind normale Klemmen
born2drive
Inventar
#15 erstellt: 04. Nov 2007, 20:22
beim früheren Z-5500 waren es cinch, bei den neueren (+/- seit 1.5 Jahren) sind es Lautsprecherklemmen.
schiru
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 04. Nov 2007, 20:56
an Besitzer des Systems:
hat das z-5450 auch einen 2.0/2.1-Modus für Musik?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches Soundsystem für den PC!
NEMESIS66 am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  7 Beiträge
Welches Pc Soundsystem für ein 15m² Zimmer?
JtoBK5 am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  5 Beiträge
5.1 Soundsystem für PC?
Dragon2010 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  17 Beiträge
PC & 5.1 Soundsystem & 5.1 Soundsystem :-))
chrisonline am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  4 Beiträge
Soundsystem
web-anti am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  25 Beiträge
Frage zu 5.1 PC Soundsystem
Steelamper am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  14 Beiträge
Suche Soundsystem für meinen PC
LordShorty am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  21 Beiträge
Soundsystem für PC
samoanmaster am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  9 Beiträge
PC mit Logitech 5.1 Soundsystem - nur Stereo Sound
jan_e am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 07.02.2015  –  7 Beiträge
Was für ein Soundsystem / evtl. nur Verstärker?
CWlauDo am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JVC
  • Logitech
  • Magnat
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedheati
  • Gesamtzahl an Themen1.345.230
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.609