Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Brauche Hilfe zum Teufel Concept C

+A -A
Autor
Beitrag
el_Lars
Neuling
#1 erstellt: 05. Jan 2008, 21:16
Hallo,
bin neu hier und habe schon probleme.
also habe heute mein concept c bekommen und voller feude angeschlossen und dann das erwachen. meine erwartungen waren etwas höher als ich zu hören bekam. also das hat nichts mit klang zu tun.
kann es an irgendwelchen einstellungen liegen.
habe es an meinem dell notebock über den usb anschluss angeschlossen. usb stecker rein bimbam neu hardware erkannt und los geht es. mediaplayer unterschiedliche aufnahmen gehört aber pustkuchen nichts als schlechter klang. und ich bin nicht anspruchsvoll. habe noch ein bose livestyle 3 welches mich voll ausreicht außer das ein paar mitten fehlen :-). dachte das teufel ist nicht viel schlechter.
muß man irgendwas in den systemeinstellungen ändern oder reicht es wenn man unter sounds & Audiogeräte ganz normal USB gerät auswählt. treiber oder sowas gibt es ja nicht oder ?
hat jemand zufällig gleiche erfahrung gemacht?
grüße Lars
lorenz4510
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2008, 21:26

el_Lars schrieb:
Hallo,
bin neu hier und habe schon probleme.
also habe heute mein concept c bekommen und voller feude angeschlossen und dann das erwachen. meine erwartungen waren etwas höher als ich zu hören bekam. also das hat nichts mit klang zu tun.
kann es an irgendwelchen einstellungen liegen.
habe es an meinem dell notebock über den usb anschluss angeschlossen. usb stecker rein bimbam neu hardware erkannt und los geht es. mediaplayer unterschiedliche aufnahmen gehört aber pustkuchen nichts als schlechter klang. und ich bin nicht anspruchsvoll. habe noch ein bose livestyle 3 welches mich voll ausreicht außer das ein paar mitten fehlen :-). dachte das teufel ist nicht viel schlechter.
muß man irgendwas in den systemeinstellungen ändern oder reicht es wenn man unter sounds & Audiogeräte ganz normal USB gerät auswählt. treiber oder sowas gibt es ja nicht oder ?
hat jemand zufällig gleiche erfahrung gemacht?
grüße Lars


ne must garnix machen, so wie es kling bleibt es eigentlich.
bist wohl doch anspruchsvoll.

sag mal genauer was klanglich nicht passt.
el_Lars
Neuling
#3 erstellt: 05. Jan 2008, 21:41
ja wie soll ich den klang beschreiben . einfach gesacht das ganze hat null wärme und böse gesagt es krächzt. nach fünf minute ist es schon nervend in den ohren und man macht es aus und hört lieber über die eingebauten lapilautsprecher. habe versucht die pegel einzustellen aber ein knopfdruck zu viel bei den sats gehen sie dir auf die nerven einer zu wenig geht ist es der sub.
vieleicht ist es ja die anordnung des systems. habe den sub am tisch ca 0.7 m weg und die sats ca. die gleiche entfernung. könnte mir vorstellen wenn ich den sub untern tisch stelle und ihn ein wenig von pegel anhebe wenigsten den harmonisch hin zu bekommen. gibt es den einen midestabstand zu den sats?
grüße Lars
el_Lars
Neuling
#4 erstellt: 07. Jan 2008, 16:07
So nachdem ich nun heute nochmal mein neues teufel CC angehört habe bin zum entschluss gekommen das system zurück zu senden da es klanglich nicht überzeugen kann. habe es verglichen mit meinem uralten bose lifestyle 3. es sind doch große unterschiede. die sats klingen wie aus einer blechdoes total dumpf und irgendwie verschwommen.
da mir aber die verarbeitung sehr gefallen hat denke ich über das motiv 2 nach wo ich mir mehr klang erwarte.
ich möchte einfach nur klar musik hören mit recht kleine lautsprechern und einem sub den ich weg stellen kann. habe keinen platz hier an der arbeit für größere sachen.
also ist das motiv 2 besser?
grüße Lars
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe zum Anschluss vom Teufel Concept E Magnum
TRANSformator am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  5 Beiträge
Teufel Concept C besser als Harman 6100?
wameniak am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  2 Beiträge
Teufel Concept C 2.1
xEno18 am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  2 Beiträge
Teufel Concept C 2.1 USB vs. Concept E²
FredoRix am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  2 Beiträge
Teufel C 2.1, E² ?
boogi4 am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  5 Beiträge
erfahrungsbericht: teufel concept c 2.1
lex220 am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  33 Beiträge
teufel concept c subwoofer brummen
psr340 am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  4 Beiträge
Teufel Concept C oder vergleichbar
Fraggy8 am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 16.09.2008  –  8 Beiträge
Logitech Z-2300 oder Teufel concept c 2.1
am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  18 Beiträge
Brauche dringends Eure Hilfe !
Tobikl am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedblood1982
  • Gesamtzahl an Themen1.346.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.357