Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Laptop->Soundkarte->Verstärker, problem mit 5.1 Sound

+A -A
Autor
Beitrag
Postworld
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Feb 2008, 23:03
HI, ich habe das problem das der 5.1 Sourround sound nicht von der DVD bis zu meinem Lautsprechern gelangen will..

Technik:

Laptop:
P4 3Ghz
1Gb DDR-Ram

USB Soundkarte: U46DJ (3 Stereo out/2 Stereo in) -> Ausgänge Chinch

Verstärker: JVC RX-ES1 Cinema Control Center

Der Verstäker hat unter anderem 3 Stereochinch Eingänge für DVD Multi, die Eingänge werden nach meinem Verständnis mehr oder weniger nur verstärkt.

Lautsprecher, 5.1 (5 Lautsprecher werden vom Verstärker betrieben und der Subwoofer ist aktiv)

Mein Problem:
Ich bekomme nur aus einem der 3 Ausgänge nen Audiosignal.. also wenn ich nen DVD film anmache mit z.B. vlc oder PowerDVD kann ich zwar 5.1 sound anstellen aber bei der Soundkarte wird nur ein Kanal angesprochen.. Wie/Wo kann ich einstellen welche Kanäle der Soundkarte angesprochen werden sollen.. bei meinem DJ Programm (virtual dj) kann ich die Kanäle einzeln ansprechen..das klappt soweit wunderbar.

Ich hoffe ihr versteht mein Problem und mir kann jemand helfen..

grüsse
Postworld


[Beitrag von Postworld am 04. Feb 2008, 23:04 bearbeitet]
Hivemind
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2008, 02:00
Theoretisch sollte die SC ja 5.1 können, ist wahrscheinlich dann ein Einstellungsproblem in deren Treibern - wenn die DVD 5.1 hat und du im Player 5.1 einstellst kanns nur noch daran haken.
Probiers doch mal mit deinem Onboardsound ob dort 5.1 rauskommt um Probleme an den anderen Stellen auszuschließen.


[Beitrag von Hivemind am 09. Feb 2008, 02:02 bearbeitet]
Postworld
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Feb 2008, 13:17
also onboard sound ist kaput repariert worden , vom vorbesitzer des laptops..

Ich habe mich mit ESI in verbindung gesetzt und die haben mir erklärt das 5.1 ausgabe nur mit den standart Windows Treibern realisiert wird. Da habe ich dann allerdings keine Asio unterstützung mehr und ähnliches mehr..

Ich müsste also je nach bedarf die Treiber der Soundkarte deinstallieren und installieren... was ich für eine Frechheit von der ESI halte.. denn erst anzupreisen das die Soundkarte 5.1 sound ausgeben kann und einem dann solche Steine in den Weg zu legen.. echt traurig..

Postworld


P.s.: So gesehn ist mein Problem gelöst.. hier kann also geschlossen werden.. danke :-)


[Beitrag von Postworld am 24. Feb 2008, 13:18 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Seltsames Problem mit Soundkarte
tjhooker am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  4 Beiträge
Laptop per SPDIF an Soundkarte
Snoda am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  7 Beiträge
suche Soundkarte 5.1 f. Laptop mit Vista
Windows3000 am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  13 Beiträge
Laptop an Verstärker, Probleme mit Stereo Sound
-BUBU- am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  6 Beiträge
Probleme mit 5.1 Sound
Fireneo89 am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.05.2013  –  11 Beiträge
Laptop mit SPDIFOU Problem
argonid am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  4 Beiträge
USB-Soundkarte für Laptop?
Cojones am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  25 Beiträge
Soundkarte
CS200 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  6 Beiträge
Laptop lässt Verstärker durchbrennen
L am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  6 Beiträge
Laptop an Verstärker
cineast007 am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JVC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedGr4nfa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.865
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.303