MP3 Verwaltungsprogramm das mit Wechseldatenträgern anständig umgehen kann!

+A -A
Autor
Beitrag
maxblass
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Mrz 2008, 00:33
HI,
meine Musiksammlung ist mitlerweile zu groß um immer die ordner einzeln in Winamp zu ziehen
daher such ich nach nem geeigneten Programm um die MP3s zu verwalten, sowas wie Itunes, oder die Medialibary.

Allerdings hab ich meine Musik auf ner USB Festplatte und dich ist nicht immer am NOtebook angeschloßen.

Kennt jemand ein Programm das meine bisherige Ordnerstruktur beibehält, wo man aber zusätzlich nach ID3 suchen kann UND das mit ner USB FEstplatte umgehen kann?

Wenn die Festplatte nicht angeschloßen ist sollen die nun nicht vorhandenen Dateien nicht als "Dateileichen" im Programm rumliegen wie bei der medienbibliotek von winamp, sondern entfert werden.

wenn man dann die festplatte wieder anschließt sollten sie wieder da sein, aber ohne, dass er den ganzen datenträger wieder durchscannt!


Hat da jemand ne gute Idee???

Wüde mich wirklich sehr freuen!
Viele Grüße, Max


[Beitrag von maxblass am 04. Mrz 2008, 00:34 bearbeitet]
nick13
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Mrz 2008, 12:15
Ich teste gerade Helium Music Manager
http://www.helium-music-manager.com/,
der erscheint mir recht gut. Wenn Dateien nicht vorhanden sind, werden sie kursiv dargestellt.
maxblass
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Mrz 2008, 12:26
scheint garnicht so übel zu sein!
aber mir währe es wichtig, dass die leider garnicht mehr angezeigt werden. wenn sie kursiv sind hat man trotzdem noch ne ewig lange liste an musik.

ich suche quasi ein prinzip bei dem man verschiedenen quellordner angeben kann und das programm die dateien aus den ordnern dich nicht da sind ausblendet und wieder anzeigt wenn sie wieder da sind.


es hat hier doch bestimmt noch jemand die musik auf nem externen datenträger? - da muss es doch anständige lösungen geben!
bevergerner
Stammgast
#4 erstellt: 05. Mrz 2008, 00:30
habe die mpeg Audiocollection.

http://www.mpex.net/software/details/mac.html

die kommt mit mehreren externen Platten, CD und DVD klar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AMD Sound Treiber umgehen
Lion&Lamb am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  8 Beiträge
Soundkarte umgehen durch USB Anschluss?
hennito am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  4 Beiträge
Audio-CD/MP3-Archivierungsprogramm?
grayson am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  4 Beiträge
kann die hd4870 mit einem hdmi switch umgehen?
djshooter am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  2 Beiträge
CDs rippen - wie mit Pausen umgehen
der_Flo am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  17 Beiträge
MP3 -> MP3 verlustfrei?
Wilfried(HH) am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  14 Beiträge
MP3 DVD --> MP3 CD?
americo am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  14 Beiträge
MP3 Player
emjay28 am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  19 Beiträge
*.wma ---> *.Mp3 ---> ?
JavaBunch am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  11 Beiträge
mp3-Qualität
maho69 am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.690 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedCosmo295
  • Gesamtzahl an Themen1.406.734
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.791.432