Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Power DVD: Kein 5.1 Ton mehr über SPDIF

+A -A
Autor
Beitrag
Simius
Inventar
#1 erstellt: 21. Aug 2008, 09:49
Hey

Also zur Hardware:

Terratec Aureon 7.1 PCI ...

... optisch verbunden mit meinen TEAC Dolby 5.1 Receiver.

So.

Für die 5.1 Wiedergabe ist es ja nötig, das Signal lediglich durchzuschleifen. Im Menü der Soundkarte kann ich also "SPDIF Loopback" aktivieren.

Jetzt wär es nur mehr nötig, bei Power DVD die Wiedergabe auf "SPDIF" zu stellen.

Leider geht das nun nicht mehr. Über diesen SPDIF Loopback bekomm ich keinen 5.1 Ton! Besser gesagt: Ich hör gar nichts!

Nur, wenn ich den Loopback ausschalte und normal auf Stereo umschalte, bekomm ich einen Ton. Allerdings nur in Stereo.

Das ist ja nicht normal. Warum kann ich in Power DVD die SPDIF Wiedergabe nicht mehr aktivieren? Ist doch dasselbe Programm welches ich auch mit meiner alten SB Live genutzt habe.

Was komisch ist: Die Soundkarte kann Dolby Digital Live. Also 5.1 Dolby Sound bei jeder beliebigen Quelle.

Das funktioniert immer! Hier bekomm ich immer 5.1 Sound! Zeigt mir ja auch der Receiver an.

Also nehm ich mal an, es liegt an Power DVD.
Ist auch egal, welches Power DVD ich benutzte. Beim 8er kann ich auch kein SPDIF Input aktivieren.

Kennt jemand mein Problem? Liegts an Power DVD?

Soll ich ein Alterativprogramm nutzen?

Bitte um Hilfe

mfg Michael
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Aug 2008, 13:37

Für die 5.1 Wiedergabe ist es ja nötig, das Signal lediglich durchzuschleifen. Im Menü der Soundkarte kann ich also "SPDIF Loopback" aktivieren.


Damit hast du die Frage eigentlich selbst beantwortet. Durchschleifen = pass-through, nicht loopback! Das Loopback schickt die Signale, die über den S/PDIF reinkommen direkt wieder über den S/PDIF-Ausgang raus, deshalb kannst du auch nichts hören, wenn die Einstellung aktiviert ist.
Simius
Inventar
#3 erstellt: 21. Aug 2008, 14:07
Naja gut ich kann dir sagen, welche Optionen die Karte bietet

Dolby Digital Live --> funktioniert!
Digital Audio mit der Auswahl 44.1 oder 48.1 khz --> Stereo ja, Dolby 5.1 bei Filmen nein!
SPDIF in / out Loopback


Das Problem liegt ja wohl am Power DVD. Da konnte man früher immer SPDIF aktivieren.

Es muss ja die Digital Audio Funktion sein! Er zeigt mir ja sogar bei Power DVD an dass er 5.1 wiedergibt! Nur hör ich davon nix!
fe-lixx
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Aug 2008, 15:08
Also wenn du nicht gesagt hättest, dass das früher schonmal funktioniert hat, würde ich vermuten, dass die Soundkarte kein DD/DTS Passthrough unterstützt. In der Regel muss man sowohl bei PowerDVD als auch im Treiber das Passthrough aktivieren, deshalb schau am besten mal im Handbuch nach, was genau mit "SPDIF in / out Loopback" gemeint ist, vielleicht ist es das ja doch.

Ansonsten könntest du mal einen anderen Player ausprobieren (z.B. den Media Player Classic mit AC3Filter), oder auch einen alternativen Treiber für die Soundkarte. Bei dem verlierst du dann allerdings die EAX- und DD-Live Funktionen, dafür funktioniert das Passthrough sicher.
kleinhorn
Stammgast
#5 erstellt: 21. Aug 2008, 15:11
@simius

ich glaube Du hast recht mit Deiner Vermutung hinsichtlich Powerdvd.
Schau mal auf der Cyberlinkseite. Da gibt es Tipps hinsichtlich der Einstellungen.
Ich konnte die Ausgabe erst durch neue Sondblaster-Treiber erzwingen= Dolby/DTS Pass Trough war die notwendige Einstellung.

Gruß
bianchifan
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Aug 2008, 19:47
Wenn ich mich recht erinnere, stand vor Jahren mal ein Hinweis, dass deren Treiber aus Qualitätsgründen in Teilen am BS (bzw. dem Windows-Mixer) vorbei programmiert sind, jedenfallos ist das bei meiner DMX6Fire so. Ich vermute mal und unterstelle einfach, Powder DVD bedient den Windoof-Mixer.
5.1 hat mich bislang nicht die Bohne interessiert, allerdings habe ich kurzem einen Audio-DVD hier rumpfliegen..
Was ich hier erzähle gilt meine DMX und PowerDVD7 (auch für 8, extra testweise installiert).
PowerDEVD auf 6-Kanal Ausgabe (bei Dir also 8-Kanal) + gewünschte Filterung konfigurieren.
Im Terratec-Control-Center 5.1 (bei Dir 7.1) Wiedergabe aktivieren, Ausgabe auf digital konfigurieren.
Bei mir sind dann sämtliche Aautstärkesteller außer Funktion, Ausnahme Wave in im Terratec-Control-Center.
Eine SPDIf-Ausgabe in PowerDVD hat bei mir unvorhersehbare Ergebnisse gebracht.
Simius
Inventar
#7 erstellt: 25. Aug 2008, 06:25
danke für eure Antworten!

Also, ich bin jetzt grad nicht zuhaus, aber der AC-3 Filter hat sich auch nix gebracht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spdif funktioniert nicht mehr!
Mr.Burns2004 am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  2 Beiträge
Spdif funktioniert nicht mehr!
Mr.Burns2004 am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  2 Beiträge
Kein Ton über HDMI
Patrick999 am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  20 Beiträge
kein DobyDigital vom PC über SPDIF
DaPhil am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.03.2004  –  2 Beiträge
Kein 5.1 Ton (Audigy2 ZS über SPDIF an Receiver)
LarsW am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 15.08.2006  –  4 Beiträge
SPDIF Problem
khm am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 29.05.2007  –  2 Beiträge
SPDIF Ton über DVI-HDMI Adapter
ManniXXX am 25.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  6 Beiträge
spdif nur bei dvd?
spuniac am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  4 Beiträge
SPDIF über HDMI - Regler ausgegraut - Kein Ton
andinger am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  11 Beiträge
Kein Ton über spdif zum TV
razzfatz am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 07.12.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • Google
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792