heco Victa 700+500+100

+A -A
Autor
Beitrag
FCN_1985
Stammgast
#1 erstellt: 13. Feb 2008, 20:41
hallo zusammen,

ich möchte mir nun endlich nach langer zeit ein neues 5.1 system kaufen und da wollte ich mal euch fragen was ihr davon haltet.

ich würde das 5.1 sys an einen onkyo TX 705 betreiben.

2x Heco Victa 700 für vorne
2x Heco Victa 500 für hinten
1x Heco Victa 100 als center
und als sub
1x Heco Victa 25 A

was meint ihr mein Wohnzimmer hat ca. 19-20qm.
da ich 4 standlautsprecher nehmen würde ist es nicht etwas zu überdimensioniert für knappe 20qm ?

was meint ihr oder würdet ihr was anderes empfehlen ?

gruß

FCN


[Beitrag von FCN_1985 am 13. Feb 2008, 20:45 bearbeitet]
john_frink
Moderator
#2 erstellt: 14. Feb 2008, 00:20
an den hübschen onkyo andere boxen...
noch mehr taugt ein anderer avr (605 z.b.) und bessere LS,heco metas, monitor audio bronze oder canton gle, elac 60 oder kef iq... standboxen hinten sind zwar auch ganz nett (habe ich ja selbst), aber wenn man im umkehrschluss noch bessere fronts erhält, sind kompakte rears nicht verkehrt!
aroaro
Inventar
#3 erstellt: 14. Feb 2008, 00:31
poste mal im Heco Thread
dein System geht voll i.O.
beim Sub musst du wissen, das der immer in standby geht, das nervt mit der Zeit
ZZMajor
Stammgast
#4 erstellt: 14. Feb 2008, 06:09

aroaro schrieb:

beim Sub musst du wissen, das der immer in standby geht, das nervt mit der Zeit


Kann ich so nicht bestätigen. Einmal an bleibt er es bei mir auch recht lange (20-30min). Zudem lässt sich ja auch noch etwas spielen, indem man den Sub selbst etwas leiser dreht, damit das eingehende Signal lauter gestellt wird und er früher anspringt.

Ansonsten auf jeden Fall volle Empfehlung für das System. Ich hab es fast genauso, nur hinten die 300er aber bin top zufrieden.

Gruss
FCN_1985
Stammgast
#5 erstellt: 14. Feb 2008, 12:10

aroaro schrieb:

dein System geht voll i.O.
beim Sub musst du wissen, das der immer in standby geht, das nervt mit der Zeit


super,da du ja auch den onkyo 605 hast wollte ich dich kurz fragen,wie du mit ihm und mit den boxen zufrieden bist.

bin nämlich noch am überlegen ob nicht der 605er onkyo für mich taugt/ausreicht.

beim sub hmm dass er immer ausgeht ist schon ein bisschen nervig.

gibt es da evtl. alternativen ind er preisklasse wie der heco sub?

gruß
aroaro
Inventar
#6 erstellt: 14. Feb 2008, 12:43
ich hab sie behalten das sagt alles
hatte vorher Cantons und 2 Teufelsysteme - alle zurückgegeben - und viel probegehört
der 705 hat 3 HDMI Eingänge - jetzt würde ich zum 705 greifen - den gabs aber damals noch nicht
bin aber sehr zufrieden mit dem 605
den Canton Sub gabs für 230€ bei H&I - Auslaufmodell - aber der Hammer

aber nochmal; das wird im Heco Thread ausführlich besprochen


[Beitrag von aroaro am 14. Feb 2008, 12:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Victa 700 vorne und was hinten ?
KingMcFly am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  9 Beiträge
Heco Victa Serie
P3lle am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  24 Beiträge
alternative zu heco victa
sandiman am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 08.09.2007  –  11 Beiträge
HECO VICTA 700: center VICTA 100 beste wahl für 5.1?
tiku87 am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  30 Beiträge
Heco Victa Serie in 5.1
nurex am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  5 Beiträge
Heco Victa vs Theater 1
Dakay am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  7 Beiträge
HECO VICTA 700 oder CANTON LE 190?
hossie1969 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  13 Beiträge
Heco victa center 100 oder 300
Chapter am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  17 Beiträge
Heco Victa oder Teufel Theater 3 Hybrid!
benizzle am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  5 Beiträge
Pegelfestigkeit der Heco-Victa-Serie
sturmovik am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedtorks
  • Gesamtzahl an Themen1.386.274
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.050

Hersteller in diesem Thread Widget schließen