Heco Victa!Welche Angebote oder welches Set?

+A -A
Autor
Beitrag
donteufel
Stammgast
#1 erstellt: 18. Apr 2008, 12:16
Da es im Victa Thread kaum noch um Erfahrungen und Einstellungen geht,versuche ich mal diesen Thread auf zu machen.

Da wo es nur um Angebote und Zusammenstellungen geht-
DeBaba
Inventar
#2 erstellt: 18. Apr 2008, 18:23
Ok, dann also hier:

Wäre die Kombi 4x Victa 200 und 1x Center 100 eine spürbar bessere als mein momentan benutztes Set Canton Movie CD1?
Falls ja, könnte ich den Canton-Sub mit dem Victa-Set weiter verwenden oder wäre der zu schwach?
Das ist ein Frontfire-Sub mit 100W, AS10 oder so ähnlich glaub ich...
DeBaba
Inventar
#3 erstellt: 21. Apr 2008, 06:54
Keiner einen Tip
donteufel
Stammgast
#4 erstellt: 21. Apr 2008, 08:29
Hallo,besser wäre sie wegen der Grösse auf jedem Fall.

Nur würde ich mich bei den Preisen für 2x300er oder besser noch 2x500er entscheiden.
SR1978
Stammgast
#5 erstellt: 21. Apr 2008, 09:41
Ich habe mich für folgendes entschieden:

2x Victa 700
2x Victa 500
1x Victa Center 100
1x Victa Sub25A

1x Onkyo TX-SR606

Entscheidungsgründe:

Die 700er Front als Bassunterstützung im oberen Bassbereich und um die ~4m zum Hörplatz gut zu überbrücken.
Die 500er als Surround LS da ich hinten kein Regal habe, kein Fan von LS Ständer bin und ich genug Platz habe.
Ansonsten die restlichen LS um das Victa Set zu komplettieren.
Der A/V Receiver (bzw. der Vorgänger 605) hat überall gut abgeschnitten, ist technisch sehr aktuell (HDMI1.3) und soll gut mit dem LS Set harmonieren.

Einige Punkte die evtl Probleme machen könnten, sind die grosse Hörentfernung in Verbindung mit dem "kleinen" Center und den dominanten Front LS. Ausserdem ist die Frage, ob der Sub mit der Raumgrösse zurechtkommt. Da der Sound aber eigentlich nur auf meinem Hörplatz gut klingen muss, hoffe ich letzeres mit einer passenden Aufstellung und Receiver Einstellung hinzubekommen.

Bestellt habe ich in einem Münchner Media Markt vor ca 5 Wochen, für insgesamt 1184€. Der Receiver dauert noch ein wenig, LS sind auch noch nicht alle da, Heco hat wohl ziemliche Lieferschwierigkeiten, vor allem mit der Farbe "Dark Rosewood".

Wenn alles da ist mache ich ein paar Fotos und schreibe einen kleinen Erfahrungsbericht.
DeBaba
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2008, 11:22

donteufel schrieb:
Hallo,besser wäre sie wegen der Grösse auf jedem Fall.

Nur würde ich mich bei den Preisen für 2x300er oder besser noch 2x500er entscheiden.



Hallo,
die 500 fallen leider raus da ich keinen Platz zum Stellen für Boxen und Sub habe. Die 300er passen leider nicht ins Regal. Da bleiben nur die 200er....
deejY
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Apr 2008, 11:58
für surround sound reichen die 200er auf jeden fall auch aus. dann würde ich aber einen anderen sub hinstellen, z.b. einen canton as50 oder as40. wie groß ist das zimmer denn, wo sie aufgestellt werden? vlt könnte man sogar über 2 subs nachdenken, wenn man als sats nur die 200er nimmt.
DeBaba
Inventar
#8 erstellt: 21. Apr 2008, 12:51

deejY schrieb:
für surround sound reichen die 200er auf jeden fall auch aus. dann würde ich aber einen anderen sub hinstellen, z.b. einen canton as50 oder as40. wie groß ist das zimmer denn, wo sie aufgestellt werden? vlt könnte man sogar über 2 subs nachdenken, wenn man als sats nur die 200er nimmt.


Hi, das WZ ist offen zur Küche/Treppe hin, so ca. 45m² ist die Fläche; der Bereich, der beschallt wird, ist ca. 22m² groß.

Meisnt Du wirklich, daß die 200 als Fronts überfordert sind?
donteufel
Stammgast
#9 erstellt: 21. Apr 2008, 13:04
Also bei 22qm finde ich ist die Zusammestellung zu klein.

Was für einen AVR hast du den?

Was willst du anlegen?


[Beitrag von donteufel am 21. Apr 2008, 13:06 bearbeitet]
DeBaba
Inventar
#10 erstellt: 21. Apr 2008, 13:46

donteufel schrieb:
Also bei 22qm finde ich ist die Zusammestellung zu klein.

Was für einen AVR hast du den?

Was willst du anlegen?


Das dachte ich mir fast, daß der Kommentar kommt, bedenke jedoch, ich betreibe momentan dieses Set dran:

http://www.canton.de/de-produktdetail-movie-moviecd102.htm

und war eigentlich ganz zufrieden.

Mein AVR ist ein harman/kardon 132, den hab ich erst seit nem 3/4 Jahr will ihn eigentlich auch behalten, der soll ja auch gut zu den Victas passen, oder ?

Für neue LS kann ich nicht mehr als 400-500 € anlegen
donteufel
Stammgast
#11 erstellt: 22. Apr 2008, 08:17
Wenn ich du wäre,würde ich mir die Victa`s in der Bucht zu einem guten Kurs schießen.

Dann würde ich mir diesen Sub dabei holen(Für den Preis super)

klick mich
DeBaba
Inventar
#12 erstellt: 22. Apr 2008, 11:22
Der Sub ist bestimmt nicht schlecht, jedoch ziemlich groß...

Wenn ich Dich richtig versteh, solltens in meinem Fall für vorne mind. die 300er sein, oder?
deejY
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 22. Apr 2008, 11:41
die victa 200 sind schon genug, aber dann müssen da subs mind. in form von 2 as40 dran ! 45qm sind ne ganze menge ... da wirst du mit einem sub nicht wirklich zufrieden sein ...
DeBaba
Inventar
#14 erstellt: 22. Apr 2008, 12:13
Also, daß man da 2 Subs benötigen soll, hör ich jetzt zum erstenmal, mein "Höreck" ist ja auch nur 22m² groß
donteufel
Stammgast
#15 erstellt: 22. Apr 2008, 12:29

DeBaba schrieb:
Also, daß man da 2 Subs benötigen soll, hör ich jetzt zum erstenmal, mein "Höreck" ist ja auch nur 22m² groß :?


Du sollst garnichts!

Du mußt nicht`s!

Behalte doch dein Canton-Set und sei doch weiterhin zufrieden.

Stell hier doch mal Foto`s von deinem zu beschallenden Bereich rein.

Vieleicht kann man dir da besser helfen?
DeBaba
Inventar
#16 erstellt: 23. Apr 2008, 09:19
Zufrieden bin ich mit meinem Canton-Set nur im Filmbetrieb, über die Qualität beim Musikhören decke ich mal lieber den Mantel des Schweigens
Deswegen dachte ich ja, daß wenigstens die 200er für Musikgenuß eine Ecke besser sind
DeBaba
Inventar
#17 erstellt: 28. Apr 2008, 08:53
Wieviel Mindestabstand zur Wand sollte man bei der Victa 500 bzw. 700 einhalten?
donteufel
Stammgast
#18 erstellt: 28. Apr 2008, 10:27

DeBaba schrieb:
Wieviel Mindestabstand zur Wand sollte man bei der Victa 500 bzw. 700 einhalten?


Ich habe meine ca.25cm von der Wand weg und keine Probleme.
DeBaba
Inventar
#19 erstellt: 28. Apr 2008, 11:39
Ok, donteufel!
25cm ist ja schon recht viel, mehr wie 10cm kann ich nicht realisieren...
Wenn die näher stehen dröhnts wahrscheinlich, oder?
Gilt so ein Abstand auch wenn ich die 300 auf Ständer stelle?
d3V1L
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 11. Mai 2008, 15:26
die 700 sollen so ca. 50 cm von der Wand weg stehen. Bei den 500 ist es nicht so schlimm!
ssn
Inventar
#21 erstellt: 11. Mai 2008, 15:31

DeBaba schrieb:
Ok, donteufel!
25cm ist ja schon recht viel, mehr wie 10cm kann ich nicht realisieren...
Wenn die näher stehen dröhnts wahrscheinlich, oder?
Gilt so ein Abstand auch wenn ich die 300 auf Ständer stelle?



10 cm Abstand sind auch für die 500er reichlich wenig.
DeBaba
Inventar
#22 erstellt: 11. Mai 2008, 19:40
Hi ssn,
wegen meiner Kinder bin ich jetzt sowieso von Stand-LS abgekommen und hab mich auf Regal-LS eingestellt.
Wo gibts denn momentan am günstigsten 4x200 und 1x100?
ssn
Inventar
#23 erstellt: 11. Mai 2008, 19:57
ich würd´s mal bei www.hirschille.de versuchen.
dukee
Stammgast
#24 erstellt: 13. Mai 2008, 18:56
Ich würde ma bei www.lostinhifi.de gucken

Da gibt kriegst du 4 200er und den Center für 435€.

Da kannste auch noch nach Paketpreisen fragen

dukee


[Beitrag von dukee am 13. Mai 2008, 18:57 bearbeitet]
DeBaba
Inventar
#25 erstellt: 14. Mai 2008, 19:36
Hi dukee,
da hast Du dich wohl vertan, der normale Preis für ein PAAR 200er liegt bei 89,--
Somit kommt man inkl. Center auf 257,-- + Versand.
Vielleicht gehts ja noch etwas günstiger, wenn man nach Paketpreisen fragt...
dukee
Stammgast
#26 erstellt: 14. Mai 2008, 20:05
Oh stimmt.

Ich glaub ich hab mit 89 pro box gerechnet.

Naja dann liegt man ja bei 257 wie du schon sagst.

Kannst ja mal anrufen und nach einem eventuellem Set Preis fragen.
DeBaba
Inventar
#27 erstellt: 16. Mai 2008, 13:43
Hallo,
hab jetzt von lostinhifi ein Angebot für 270,- inkl. Versand bekommen. Ist das OK?
dukee
Stammgast
#28 erstellt: 16. Mai 2008, 22:11
Was is denn in den 270€ enthalten?
donteufel
Stammgast
#29 erstellt: 17. Mai 2008, 09:16

dukee schrieb:
Was is denn in den 270€ enthalten?


4x200er und den Center.
DeBaba
Inventar
#30 erstellt: 19. Mai 2008, 17:41
Neuestes (und bisher bestes) Angebot vom "Geiz ist Geil" Markt in München: 4x200 und 1x100 für unglaubliche 225,--....
dukee
Stammgast
#31 erstellt: 19. Mai 2008, 18:34
Na dann schlag doch zu und schildere deine Erfahrungen mit den Victas

Wie sieht es bei dir mit subwoofer aus? Im HK-Betrieb klingt das dann ja doch eher dünne.






dukee
DonMore
Stammgast
#32 erstellt: 19. Mai 2008, 19:04
günstiger als das saturn angebot wird echt schwer.
du kannst es höchstens noch bei www.hifishop24.de versuchen,
habe da 2 300er für 96 euro inkl. versand bekommen.


langsam bekomm ich übrigens echt das gefühl den schlechtesten saturn deutschlands in der nähe zu haben. miese preise, kaum angebote, keine aktuellen geräte (z.B. keine 08er Denons oder aktuelle Onkyos) und verhandeln kann man da auch nicht.... ^^


[Beitrag von DonMore am 19. Mai 2008, 19:07 bearbeitet]
mox@HiFi
Stammgast
#33 erstellt: 19. Mai 2008, 19:18

DonMore schrieb:
günstiger als das saturn angebot wird echt schwer.
du kannst es höchstens noch bei www.hifishop24.de versuchen,
habe da 2 300er für 96 euro inkl. versand bekommen.


Wie soll das denn gehen? Der Preis liegt doch bei 74€ pro Stück...


DonMore schrieb:
langsam bekomm ich übrigens echt das gefühl den schlechtesten saturn deutschlands in der nähe zu haben. miese preise, kaum angebote, keine aktuellen geräte (z.B. keine 08er Denons oder aktuelle Onkyos) und verhandeln kann man da auch nicht.... ^^


Das ist leider nicht nur bei deinem Saturn so... hier wurde einer erst vor 3 Wochen eröffnet, die neusten Geräte vermisst man trotzdem und von den alten gibts auch nur die günstigeren Geräte, da alles über 400€ nicht für die Kundschaft geeignet sei...
DonMore
Stammgast
#34 erstellt: 19. Mai 2008, 19:37
[quote="mox@HiFi"][quote="DonMore"]günstiger als das saturn angebot wird echt schwer.
du kannst es höchstens noch bei [url]www.hifishop24.de[/url] versuchen,
habe da 2 300er für 96 euro inkl. versand bekommen.[/quote]

Wie soll das denn gehen? Der Preis liegt doch bei 74€ pro Stück...
[/quote]

wie das geht kann ich dir ned sagen, aber es ging. habe den shop per mail kontaktiert, mir wurde ein angebot gemacht und ich habs bei dem preis sofort angenommen

[quote="DonMore"]langsam bekomm ich übrigens echt das gefühl den schlechtesten saturn deutschlands in der nähe zu haben. miese preise, kaum angebote, keine aktuellen geräte (z.B. keine 08er Denons oder aktuelle Onkyos) und verhandeln kann man da auch nicht.... ^^[/quote]

Das ist leider nicht nur bei deinem Saturn so... hier wurde einer erst vor 3 Wochen eröffnet, die neusten Geräte vermisst man trotzdem und von den alten gibts auch nur die günstigeren Geräte, da alles über 400€ nicht für die Kundschaft geeignet sei...[/quote]

dann bin ich ja froh
der media markt ist leider fast genauso schlecht, aber wozu hat man denn das internet ^^
mox@HiFi
Stammgast
#35 erstellt: 19. Mai 2008, 19:54

DonMore schrieb:
dann bin ich ja froh
der media markt ist leider fast genauso schlecht, aber wozu hat man denn das internet ^^


ja, MM steht dem Saturn da natürlich in nichts nach... Wenn man anständig Probe hören möchte, dann muss man schon zu nem Fachhändler, aber da tut es mir dann echt leid, wenn ich dort nicht kaufen kann, weil die Preise für ein Set ca. 300-500€ über den Internetpreisen liegen... Wenn es jetzt 50-100€ wären ok, aber so... das kann ich mir nicht leisten...

Grüße
DeBaba
Inventar
#36 erstellt: 20. Mai 2008, 07:50

dukee schrieb:
Na dann schlag doch zu und schildere deine Erfahrungen mit den Victas

Wie sieht es bei dir mit subwoofer aus? Im HK-Betrieb klingt das dann ja doch eher dünne.






dukee



Hi dukee,

werd wohl beim Saturn zugreifen, bin mir nur wegen der Farbe unsicher. Meine Möbel sind Birke, ich weiß nicht, was da am besten paßt

Den Victa-Sub25A hat mir der Kerl für 169,- angeboten, ich werd wohl meinen alten Canton erstmal benutzen..
mox@HiFi
Stammgast
#37 erstellt: 21. Mai 2008, 20:22
Also das Buche der Victa wirkt meiner Meinung nach wie das Birke von Ikea und Co... meine Möbel sind alle Buche und dazu passen die Kirsch-Victa eher als die Buche...

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Metas oder Victa?
Tom_Veitsch am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  23 Beiträge
Heco Victa oder Teufel Theater 3 Hybrid!
benizzle am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  5 Beiträge
Heco Concerto vs. Victa
Whitelion73 am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  11 Beiträge
Heco Victa Set wo am günstigsten?
loritas am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2008  –  12 Beiträge
Heco Victa oder Magnat Altea?
phlippson am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  9 Beiträge
Aufstellung - 7.1 Heco Victa
sparvar am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  2 Beiträge
Heco Victa Set
Fio83 am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  5 Beiträge
Lautsprecherkabel Heco Victa Set
audifreak am 14.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  6 Beiträge
Heco Victa Sub 25A
Bifman am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  5 Beiträge
Heco Victa oder Teufel Theater System 5 THX Select ?
dukee am 17.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedDioxis2811
  • Gesamtzahl an Themen1.386.407
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.405.131

Hersteller in diesem Thread Widget schließen