Audi Pro Blue Diamond v2i

+A -A
Autor
Beitrag
eXotuS
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Mai 2008, 12:21
so... Erfahrungen zu oben genannanten Lautsprechern


Ich stand vor einiger Zeit davor mir ein neues Lautsprechersystem und einen neuen AVR für mein kleines Heimkino zu kaufen.
Nach etlichen Recherchen im Netz traf ich zuerst eine Wahl den AVR betreffen, die Wahl bezog den Denon AVR 3808 und den Onkyo TX SR 875 in die engere Wahl.

Aufgrund des persönlichen Geschmacks endschied ich mich für den Onkyo TX SR 875. Dazu fehlten aber noch entsprechende Lautsprecher.
Da ich zuvor zum Einstieg mein Heimkino mit den Teufel Concept S betrieb war eine Verbesserung fällig
ich fuhr ein paar Wochen rum um Probezuhören...

Dabei fielen mir dann die oben genannten Lautsprecher ins Auge.... Auf den ersten Blick fand ich sie schon ziemlich ansprechend... Nunja dann wurden sie auch mal ausprobiert... zuerst nur im Stereobetrieb an einem Marantz AVR mit einer gebrannten Audio CD und ich muss sagen es hatte mich überwältigt.
Ich stand vor den Lautsprechern, schloss die augen und fühlte mich wie in einem 1a beschallten Konzertsaal.

Die gehörte Musik reichte von Katie Melua über Bob Dylan, Jason Mraz, Maroon 5, Nickelback und einiges aus dem R'n'B/Hip Hop bereich, also für jeden Geschmack etwas dabei.

Hatte zuvor gelesen, dass diese Boxen ein gewisses Mittenloch aufbringen sollen, was ich aber nicht bestätigen kann.
Die Stimmwiedergabe war klar und deutlich, selbst bei hohem Pegel spielten diese Lautsprecher einwandfrei auf.
Auch der eingebaute Sub (Lautstärke seperat hinten steuerbar) spielte die tiefen frequenzen perfekt raus. Kein dröhnen oder ähnliches.

Und nebenbei gesagt die Lautsprecher liefen in keinem Testraum oder ähnliches sondern mitten im laden, zwischen anderen LS.

Um ein homogenes Klangbild zu erzeugen Kamen dann zu den genannten Lautsprechern noch der Center Audio Pro Image 22 sowie die Rears Image 12 und der passende Sub 1.28

Diese Kombi belief sich dann auf ca.1800€.

Habe sie dann auch einige Tage nach reifen Überlegungen bestellt bei dem Fachhändler. Freitags ging die Bestellung raus und Montags bekam ich den Anruf, dass alles eingetroffen war. Direkt nach der Arbeit also nach Oberhausen und Lautsprecher und AVR abgeholt. Zuhause angekommen wurde erstmal ausgeladen und ein Kaffe getrunken.
Nachts um 2 Uhr war die Verkabelung und Aufstellung dann Fertig und der Strom wurde angeknipst. Da ich nicht auf die Uhrzeit geachtet hatte sondern ganz in meinem Element versunken war könnte ihr euch die Reaktion eines Generationenhaus vorstellen :D... erst riefen die Eltern aus dem 1. OG an... und dann noch die Schwester ausm Dachgeschoss... nunja egal man lebt ja nur einmal...

also zuersteinmal wurden alle LS eingepegelt und eingestellt.. danach wurden Surroundmodis und Stereobetrieb durchgespielt und was soll ich anders sagen, als einfach Fantastisch.

Ich habe zwar noch nicht allzu viele System hören können aber von den Sachen die ich gehört habe finde ich die Audio Pro bis jetzt am besten.

keine Angst ich weiß auch dass dieser Beitrag nicht professionel geschrieben ist dafür beschäftige ich mich noch nich sooo lange mit dem Thema Hifi, aber ich wollte mal meine ersten Eindrücke dieser Lautsprecher los werden, da man nur sehr wenig darüber im Inet findet und auch hier im Forum.

Falls aber auch noch Bilder erwünscht sind kann ich diese auch noch uppen

In diesem Sinne noch einen schönen Tag
ippahc
Inventar
#2 erstellt: 21. Mai 2008, 23:03
moin,
zumindest sehen sie gut aus,
wenn es denn die sind
http://www.hifisound...8d63405faa7.32822633

bilder sind immer gut

gruss
chappi
eXotuS
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Mai 2008, 17:46


[Beitrag von eXotuS am 22. Mai 2008, 17:49 bearbeitet]
ippahc
Inventar
#4 erstellt: 22. Mai 2008, 18:06
moin,
da ich im netz nur die front LS gefunden habe !
wären bilder vom subwoofer auch nett

gruss
chappi
eXotuS
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Mai 2008, 22:59
hier zwar etwas verspätet aber die bilder vom sub






Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherständer Audi Pro
nobi_nob am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  6 Beiträge
Wharfedale 8.1 Pro vs. Diamond 8 Serie
Sketchy am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.11.2004  –  12 Beiträge
Rock/Metal mit Diamond 9.5
lowkick am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.05.2006  –  29 Beiträge
Wharfedale Diamond
Bodo_Bachmann69 am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  6 Beiträge
wharfedale diamond 8 serie
domAnder am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  4 Beiträge
Wharfdale Diamond 8
BMWDaniel am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  14 Beiträge
Weclhe Wharfedale Diamond 8???
BMWDaniel am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  21 Beiträge
Wharfedale Diamond 8.3
Anfängerpur am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  12 Beiträge
Preise Wharfedale Diamond 9
sb11 am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  111 Beiträge
Wharfedale Diamond 8.3
elchie am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedwq9ill
  • Gesamtzahl an Themen1.379.660
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.279.056

Hersteller in diesem Thread Widget schließen