Welche Surroundboxen für meine Raumkonstellation?

+A -A
Autor
Beitrag
ori-surri
Stammgast
#1 erstellt: 31. Mai 2008, 21:37
Moin moin,

ich suche für mein 5.1 Set neue Surroudnboxen. Habe derzeit für hinten Dynavox Schrott und will was etwas besseres.

Mein Problem ist das ich ein offenes Wohnzimmer habe und das Sofa direkt an der Rückwand steht. Vom Sitzplatz aus sind es links etwa 2m bis zur Seitenwand und rechts 2,5m mit einem Treppenabgang (siehe Foto 2, ja ich hab grad nicht aufgeräumt ;))

was würdet ihr mir da empfehlen, Regallautsprecher, Dipole, Bipole etc. pp.

Problem ist halt das auch an der Rückwand große Glastüren sind, sprich ich kann die Boxen nicht an der Rückwand befestigen und auch nicht hinter meiner Sitzposition.


ori-surri
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jun 2008, 16:29
keiner eine Idee?
ippahc
Inventar
#3 erstellt: 03. Jun 2008, 12:49
moin,
der linke dipol steht ja schonmal gut,
den rechten würde ich in der selben höhe an die decke hängen!
und wenn du neue willst nimm die B-ware von teufel
http://www.teufel.de/de/bware/index.cfm
M 310 D oder
M 410 D
M 500 D
da die preise dicht beieinander liegen nimm die 500 D!
wenn du sie aufhängst solltest du ne kleine holzplatte dahinter machen für die erste reflexion !



von hinten machst du eben als gegengewicht und für die optik ein en setzkasten oder so

gruss
chappi
ori-surri
Stammgast
#4 erstellt: 03. Jun 2008, 15:31
@ippahc

Thx für die gute Erklärung.Das mit der Montage an Seilen an der Decke hate ich auch vor, stößt aber bei der Regierung nicht gerade auf gegenliebe, genauer geh nicht

Kann die Box nur über dem Terrarium hinten an der Wand befestigen Oder ich bau mir den Teleskoparm so das ich das an die Wand klappen kann, hmm mal sehen.

Hab aber noch eine Frage und zwar habe ich Wharfedale Boxen und bin über die Diamond 9 DFS gestoßen. Sind halt Bipole. Wollte mal fragen ob Du die kennst bzw. was man davon halten kann da die der Regierung noch am besten gefallen, da klein und dezent
ippahc
Inventar
#5 erstellt: 03. Jun 2008, 15:38
ich glaube bipole sind für die rückwand,
wenn ich poisen so richtig verstanden habe?
http://www.poisonnuke.de/index.php?action=Grundlagen#04

also vieleicht genau das richtige für dich

gruss
chappi


[Beitrag von ippahc am 03. Jun 2008, 15:41 bearbeitet]
ori-surri
Stammgast
#6 erstellt: 03. Jun 2008, 16:02
Hmm ich sehe ich bin nicht der einzige der da nicht so ganz durchblickt *g*

Also ich tendiere lt. Beschreibung auch zu Bipol. Als Alternative zur Rückwandmontage geht ja lt. Duke noch Montage in den Ecken ( wie auch immer genau) Weil an der Rückwand wird zumindestens auf der einen Seite schwer, da ja Richtung Terrarium eine große Doppeltür ist, sprich Montage nur ganz in der hinteren Ecke. Auf der anderen Seite könnte ich die dann auch in der Ecke montieren wäre am unauffäligsten
ippahc
Inventar
#7 erstellt: 03. Jun 2008, 16:12
nein nicht in die ecken!?
rechts und lings neben dem sofa!

am besten kaufen und ausprobieren

gruss
chappi
ori-surri
Stammgast
#8 erstellt: 03. Jun 2008, 16:34

ippahc schrieb:
nein nicht in die ecken!?
rechts und lings neben dem sofa!

am besten kaufen und ausprobieren

gruss
chappi



ich werds mal so probieren wie es auf dem Bild beim Duke unter den Bipolen aufgehängt ist, aber ich denke auch das da nur probieren hilft.

Wobei zum thema Ecke da steht: "...Vorallem bei einer Sitzposition nah zur Rückwand lässt sich mit 5.1 ein relativ gutes Ergebnis erzielen, indem die Bipole jeweils in den Ecken platziert werden..."
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welche surroundboxen??
flixos am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  2 Beiträge
Neue Raumkonstellation: Was behalten? Was neu?
Vintersorg69 am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  3 Beiträge
Surroundboxen.
devrimo am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  3 Beiträge
Canton Surroundboxen?
Gonzo2003 am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  17 Beiträge
Boxenständer für größere Surroundboxen
Tobelix7.1 am 07.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  14 Beiträge
Surroundboxen für Yamaha440?!
Michaelangelo am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  6 Beiträge
Surroundboxen welche?
Tussy am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  8 Beiträge
Surroundboxen, in welcher Höhe?
wiggi10 am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  6 Beiträge
Welche Surroundboxen haben Vorrang / sind wichtiger?
marqus am 06.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  4 Beiträge
welche surroundboxen zu amun
matze-s-l am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGeForce29592
  • Gesamtzahl an Themen1.386.039
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.765

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen