Beratung für Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Mufflon8291
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Aug 2008, 20:52
Hallo, ich wollte so langsam mal in den oberen Bereich des Hifi Bereiches einsteigen. Mein Vorhaben ist folgendes:
Ich wollte mir für den Anfang erst einmal 2 LS für um die 500€ kaufen. Dazu später noch einen 5.1 Receiver damit ich später halt noch aufstocken kann, da ich viele Blu-Ray Filme schaue. An Musik höre ich meistens Rock bis Metal. Könntet ihr mir bei der Entscheidung vllt helfen?

Grüße
Pizza_66
Inventar
#2 erstellt: 12. Aug 2008, 20:55
Hi,
wie groß ist der Raum ?
Möchtest du als Fronts Stand- oder Kompaktlautsprecher ?

Gruß
Mufflon8291
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Aug 2008, 21:02
so 2,60m breit und 4,60m lang, is halt ziemlich in die länge gezogen der raum
Pizza_66
Inventar
#4 erstellt: 12. Aug 2008, 21:09
Die Frage die sich stellt: Wie hoch ist dein Gesamtbudget ?

Als LS könntest du dir z.B. die Heco Victa 700 holen. Durch die unterschiedlichen Modelle der Victa-Serie hat du hier eine gute Möglichkeit, auf 5.1 zu ergänzen.

http://www.hifishop2...9202adefdd962e168949

Grundsätzlich gilt aber: PROBEHÖREN !!! Jedes Ohr hört anders. Was mir klanglich gefällt, kann für deine Ohren absoluter Müll sein.

Deswegen nehme die Empfehlungen hier nur als Vorschlag für ein Probehören.

Am Besten mal zum Hifihändler oder notfalls in einen der Blödelmärkte gehen und den ein oder anderen Lautsprecher anhören.

Gruß
Mufflon8291
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Aug 2008, 21:48
hm ein budget hab ich mir nich wirklich gesetzt, wollte das halt auf nen zeitraum verteil alles kaufen, bin ja noch azubi
Esche
Inventar
#6 erstellt: 12. Aug 2008, 21:52
Auf ca. 12 qm würde ich mir die mal anhören:

http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=2

Gr.
Mufflon8291
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Aug 2008, 21:48
keiner sonst nen tipp?
Pizza_66
Inventar
#8 erstellt: 13. Aug 2008, 22:02
Klar, neben den bereits empfohlenen Hecos gibt es noch die absoluten Knaller im Preissegment

http://www.csmusiksy...n/index.htm?fref=psm

Gucke mal mein Profil...

Aber: Die IQ 1 nur in Verbindung mit einen Sub.

Gruß
Mufflon8291
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Aug 2008, 16:44
da hätt ich noch einen von teufel
Pizza_66
Inventar
#10 erstellt: 14. Aug 2008, 17:06

da hätt ich noch einen von teufel


Oh Gott

Wenn es für dein 12m² Raum nicht das Concept M ist, welches ein überragendes Preis-Leistungsverhältnis hat, dann bitte nicht.

Bedenke aber, dass es bessere Systeme zum Musikhören gibt als Teufel-Systeme

Gruß
Mufflon8291
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 14. Aug 2008, 19:15
deswegen ja der umstieg.....xD is von nem concept e

hmm welcher Verstärker würde für die Heco passen? Wollt da nich mehr wie 300 ausgeben


[Beitrag von Mufflon8291 am 14. Aug 2008, 20:14 bearbeitet]
Pizza_66
Inventar
#12 erstellt: 14. Aug 2008, 20:51
Für 300 € gibts den RX-V 661 von Yamaha. Tolles Gerät.
..... und ja, die neuen Tonformate kann er, wenn vorher im Player gewandelt wurde, als PCM ausgeben (per HDMI)

Gruß

PS: Lese mal im Thread "Yamaha RX-V 661) unter Test / Erfahrungsberichte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Lautsprecher für mein Zimmer
Maltesa am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 12.05.2011  –  11 Beiträge
LS Paar für Steroe und evtl. später für 5.1
dr.dimitri am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  4 Beiträge
Subwoofer bis max. 500€
whost am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  4 Beiträge
regal/ Standlautsprecher - später auf 5.1 erweitern
StilgarBF am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  4 Beiträge
Erst 2.1 und später 5.1 ?
MacRies am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  7 Beiträge
2.0 Lautsprecher bis 300? für Musik/Filme in keiner Mietwohnung
SvenSven am 30.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  3 Beiträge
Bitte um Beratung für Boxenkauf
verHEXer am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  9 Beiträge
Rock/Metal mit Diamond 9.5
lowkick am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.05.2006  –  29 Beiträge
Bitte um Beratung LS-Aufstellung
bruce_lee am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  4 Beiträge
suche Boxen 5.1 für Musik und Filme bis 500 ?
jonathanF am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.08.2007  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied-Downhill-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.279.103

Hersteller in diesem Thread Widget schließen