Center über LCD: gibt es dafür Regale/Lösungen?

+A -A
Autor
Beitrag
chrisl79
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jan 2009, 03:50
Bisher hatte ich meinen Center immer auf dem Röhrenfernseher. Optimale Höhe und kein Problem mit dem "Wohin-mit-dem-Center".

Da ich mir jetzt aber einen LCD kaufen will, ist jetzt die Frage, wie ich das mit dem Center am Besten löse...

Unter den LCD in das Rack ist mir zu tief und den LCD auf den Center stellen sieht 1. nicht wirklich toll aus und 2. wäre dadurch der LCD zu hoch.

Ne Überlegung war, einfach 2 Regalschienen und nen Brett, welches über dem LCD schwebt. Aber so wirklich prall find ich die Lösung auch nicht.
Was mich nur erschreckt: ich habe KEINE einzige Lösung von irgend nem Hersteller gefunden, ausser nem Jahnke-Rack, wo der LCD in der höhe elektr. verstellbar ist u darüber ne Glasplatte für den Center angebracht ist. Kostet aber auch gleich Unsummen.
Gibt es denn wirklich keine Anbieter, der so nen Brett irgendwie <100 Euro anbietet? Irgendwas schönes aus Glas oder ne Lösung, die man "um-den-LCD" stellen kann u dann nen Brett darüber hat? Will auch nicht unbedingt in die Wand bohren, aber wenn, dann halt schon mit ner besseren Lösung, als per Schiene. Zu den Maßen: ich bräuchte von der Wand bis zu der Stelle, wo der Center abschliessen sollte ca. 60cm.

Vlt. hat ja jmd. ein paar Tips bzw. nen Link.

Wo ich mir auch etwas Sorgen mache: Der Center soll ja eigentlich auf selbe Höhe der Hochtöner der Front-LS stehen. Dies kommt jetzt mit der 32" Röhre bis auf 25 cm auch hin, welches eigentlich noch sehr gut klingt. Mit nem 40" LCD wäre er aber deutlich darüber:(


[Beitrag von chrisl79 am 06. Jan 2009, 03:58 bearbeitet]
FlorianK
Stammgast
#2 erstellt: 06. Jan 2009, 06:14
Hallo Chris - deine Probleme hatte ich auch mal ;-) Aus dem Grund habe ich einfach meinen Center, bezogen auf die passende Literzahl des Gehäuses, genau so breit gebaut wie den Fernseher.Ich habe dann nur gleich die Befestigung bedacht und die allgemein bekannten Winkelhaben eingebaut.Du solltest vielleicht einfach einmal in einen Baumarkt gehen und in aller Ruhe überlegen wie ich eine verdeckte Befestigung anbringen kann.Ich habe meinen Center genau mittig über dem LCD (42")angebracht und etwas gekippt angebaut. DAs Kabel habe ich mit in den Kabelschacht gelegt der zum Fernseher führt und dann hinter dem Fernseher hoch zu Box. Aus diesem Grund sieht man bei dieser Befestigung keinen Winkel - Boden - oder Kabel am Center.Du könntest die auch einfach eine oder zwei Metallplatten selber herstellen - von hinten auf die Center schrauben.(Das Einhängeprinzip wie es oft bei Bilderrahmen auch genutzt wird - eine Öffnung die eigentlich aus zwei miteinander verbunden Löchern besteht - wobei die untere die größere Bohrung ist.In die größere Bohrung passt dann beim Einhängevorgang der gesamte Schraubenkopf).Dann bohrst du zwei Löcher in die Wand und kannst dann die Box (mit den Metallplatten) einfach einhängen.
Die ganze Konstruktion hat dann den Vorteil das du nichts siehst - und keine Putz - und Staubecken entstehen durch Glasplatte und Boden.Belastbarkeit ohne Ende ( meine Box wiegt locker um die 30Kg). Geschmacklich finde ich das eine für mich sehr schöne Lösung - ist aber mein Geschmack - nur mal ne Idee.Und die Kosten sind im Bereich von vielleicht 20,- € für eine (wenn es einem gefällt) tolle Lösung.
Gruß Florian
chrisl79
Stammgast
#3 erstellt: 06. Jan 2009, 06:32
Genau so geht es eh nicht (davon mal ab, daß ich niemals was in die Box bohren würde:-x).
Der Center ist ja nicht 60cm tief. Von daher brauch ich entweder ein Brett von der Wand, welches lang genug ist oder halt, was ich eher suche, etwas, was um den LCD geht oder irgendwie ne Konstruktion, bei welcher der LCD auf nem Brett steht, hinterm Center was hoch geht und da dann oben wieder nen Brett aufsitzt (kann das grad nicht besser beschreiben).


[Beitrag von chrisl79 am 06. Jan 2009, 06:35 bearbeitet]
anudanan
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jan 2009, 14:00
Ich hatte auch so ein Problem mit meinem System 5 Center (ca 4 Kg) und einem 50 Zoll Plasma.

Da der Plasma im Raum steht, ging keine Konstruktion an der Wand. Unter dem Plasma ging auch nicht, weil dort die Receiver/Player stehen. Vor dem Plasma verdeckt der Center das Bild.

Blieb als nur, den wie vorher auf meiner Röhre oben drauf zu bauen

Ich habe dann folgendes gemacht:
Hinten haben die LCDs, Plasmas ja Befestigungslöcher für die Wandhalterungen. Dort habe ich mit zwei Schrauben zwei schwarze Kunststoff Winkelschienen montiert, die dann nach oben zeigen. Oben auf den Schienen habe ich dann auch nochmal eine Kunststoffwinkelschiene geschraut. Das ganze sieht von hinten dann aus wie ein Trapez. Der Center liegt jetzt vorne mit aufgeklebten Filzfüßen auf dem Plasmarahmen und hintern auf dem Trapez auf. Da mein Center unten ein Loch für eine Schraube schon hat, konnte ich den dann mit einem kleinen Winkel an der Kunststofftrapezkontruktion festschrauben.

Der Center ist auch bei mir etwas nach unten geneigt. Es sieht alles gar nicht so übel aus und hat den Vorteil, daß zum Center nur wenig Gewicht zukommt.

Ich kann mir vorstellen, daß du an diese Wandhalterungslöcher des LCD auch eine Konstruktion mit einem Brett anbringen kannst, was sich dann auch vorne auf dem LCS Rahmen abstützt. Das mit dem Holz wiegt dann aber sicher auch etwas

Der Klang ist bei mir ganz ok, denn die Links/Rechts Front hängt auch etwas höher und leicht schräg nach unten.

Ich kann dir gerne Fotos machen und per Mail zuschicken, wenn du mir einen private Nachricht schickst.
chrisl79
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jan 2009, 16:53
Erstmal danke für deine Antwort. Ich war auch schon am überlegen, ob man nicht irgendwo ne Plexiglas Konstruktion herbekommt, aber irgendwie haben die Hersteller da die Entwicklung verschlafen:(
FlorianK
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jan 2009, 17:50
?? Hatte ich wohl falsch verstanden - ich dachte du machst den LCD direkt auf die Wand und wolltest den Center darüber anbauen.Dann wäre die Lösung optisch Topp.
schnitte76
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 06. Jan 2009, 17:51
Guck mal nach TV-Haltern, musst du jedoch an die Wand bohren.

Habe mich seinerzeit für die kleinere Version dieses Modells von Vogel's(54cm tief) entschieden.

Da mein Center 10Kg wiegt und er 45cm von der Wand wegsollte.

Gruß Jens
chrisl79
Stammgast
#8 erstellt: 06. Jan 2009, 18:56

schnitte76 schrieb:
Guck mal nach TV-Haltern, musst du jedoch an die Wand bohren.

Habe mich seinerzeit für die kleinere Version dieses Modells von Vogel's(54cm tief) entschieden.

Da mein Center 10Kg wiegt und er 45cm von der Wand wegsollte.

Gruß Jens

Hatte ich auch schon dran gedacht, aber die Dinger sind zu klein und noch etwas zu nah an der Wand dran.
Soll effektiv auch ein Magnat 513 draufpassen.
anudanan
Stammgast
#9 erstellt: 06. Jan 2009, 22:58
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LCD auf den VICTA Center
nighty2k am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.12.2008  –  2 Beiträge
Abstand Center über dem LCD-TV ( Wärmeabfuhr LCD )
matradix am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  2 Beiträge
LCD und Center-Lautsprecher
andythesmith am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  43 Beiträge
LCD auf den Center ? ? ?
rumper am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  9 Beiträge
LCD auf Center abstellen
schorthi am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  6 Beiträge
InWall Lösungen für Sourround
michhart am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  5 Beiträge
Center LS unter TV
sundream am 03.09.2011  –  Letzte Antwort am 05.09.2011  –  12 Beiträge
LCD auf CENTER auf GLAS
CriZ_CroZ am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  5 Beiträge
Wandhalterung Center
Garret22222 am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  4 Beiträge
Platzierung des Center Speaker
LingLang am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.431 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedGladi0n
  • Gesamtzahl an Themen1.513.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.783.014

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen