canton 10 MX II

+A -A
Autor
Beitrag
ojo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jan 2004, 21:11
hi

hab mir cinema movie set von canton 10 mx II geholt. nachdem ich jertzt alles angeschlossen habe und mir das angehört habe, bin ich echt erschrocken.
das klingt ja wie aus der blechdose, wenn jemand redet. also ich hatte vorher nur zwei stereo-lautsprecher (von braun, uuuuuuralt) dran. die haben 10 mal geiler geklungen. jetzt hab ich zwar effecte von hinten, dass ist schon beeindruckend, aber die sprache aus dem center ist schockierend.
will mich jemand trösten?? und meint ihr ich kann das ohne das es defekt ist zu redcoon (ein internetanbieter) zurückschicken??

oli
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Jan 2004, 21:16
Warum trösten?
Die Braun waren DEUTLICH teuerer und DEUTLICH grösser....fällt dir was auf?
das_n
Inventar
#3 erstellt: 03. Jan 2004, 21:18
......bestimmt: da muss die le-serie ran................
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Jan 2004, 21:23

......bestimmt: da muss die le-serie ran................ :*



und die ist besser als die Braun-Box?
besi
Gesperrt
#5 erstellt: 03. Jan 2004, 21:23
Soundreference ist eine super empfehlung warst du da noch nicht?
das_n
Inventar
#6 erstellt: 03. Jan 2004, 21:25
auf alle fälle nicht aus plastik.

aber es gibt natürlich noch zig andere möglichkeiten, die braun´s weiterverwenden eingeschlossen. fakt scheint doch zu sein: hier müssen vernünftige ls her, die nicht aus plastik sind.....
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Jan 2004, 21:27
Stimmt...wobei es nicht "nur" am Plastik liegen muss.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Jan 2004, 21:28

Soundreference ist eine super empfehlung warst du da noch nicht?


Super Empfehlung und Eigenwerbung pur?
besi
Gesperrt
#9 erstellt: 03. Jan 2004, 21:31
Keine Eigenwerbung aber wenn einer Problewme hat ist er dort gut aufgehoben!!
Nachdem selbst Herr Dinckelacker von Cinema & sound dort Kunde war!!!
besi
Gesperrt
#10 erstellt: 03. Jan 2004, 21:33
Markus P bist öfters hier sehe ich, bin zum ersten mal in einem Forum!!
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 03. Jan 2004, 21:39
Ich bin in diesem Forum oft, aber unregelmässig.
besi, es wäre schön, wenn du dich ersteinmal einliesst. Sicherlich würden viele hier von deinen Erfahrungen profitieren, deshalb ist es wünschenswert möglichst viel von dir zu lesen. Allerdings wird Werbung pur hier ungerne gesehen. Also bitte konstruktiv in die Threads "einmischen"......

P.S. Das man sich mit eigenen Produkten besser auskennt und diese auch schon mal zum Vergleich "heranzieht" finde ich absolut OK.

Just my 2 cents (oder Pfennig)

Im übrigen: Herzlich willkommen
besi
Gesperrt
#12 erstellt: 03. Jan 2004, 21:42
OK mach ich wollte keine Werbung machen halte mich an die Spielregeln!!
Freu mich über dein herzliches Willkommen ebenso!!
Werde hier in Zukunft mit meinem Wissen so weit es geht
jedem zur Seite stehen!!

Danke nochmals
DerDaniel
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 04. Jan 2004, 16:07
Aber wie kommt es das dieses Boxenset überall so "super" beschrieben wird und sogar teilweise Preis/Leistungssieger ist?? Was ich bisher über dieses Set gehört und gelesen habe ist durchweg Positiv !!
besi
Gesperrt
#14 erstellt: 05. Jan 2004, 19:45
Geld regiert die Welt!!!
Werbung machts möglich
hansel
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 05. Jan 2004, 20:42
Huhu

@ojo : 14-tägiges Rückgaberecht, ansonsten kannst du den Center durch einen Canton AV 700 ( ca. 130.- ) ersetzen und die Braunschen LS als Front dazu. Beim HIFI Händler mal testen

@Daniel : Für den Preis ist das Set doch angemessen, oder hast du einen besseren Tip bis 250.- EUR ?
Hatte dieses Set für 799.- DM gekauft ( noch ohne Probehören !!! ) und habs nach einer halben DVD zurückgebracht. Hab dann etwas mehr investiert und siehe da ...
besi
Gesperrt
#17 erstellt: 07. Jan 2004, 20:35
Seh ich genauso
DerDaniel
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 12. Jan 2004, 00:09
Bin der selben Meinung. Habe mir das Boxenset nun auch gekauft.Bin echt begeistert. Dazu habe ich mir den Yamaha RX-V540 geholt. Kann ich nur Empfehlen !!
MrMijaghi
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 12. Jan 2004, 11:41
Moin!

Wenn du noch alte Braunboxen hast die noch so gut klingen wie meine, dann würde ich dir raten die mit der Ergo-linie von Canton zu kombinieren. Bei mir spielen echt gut zusammen.

Habe mir einfach nen Center CM400 und die Ergo F dazugekauft.

MfG
Marc
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Movie 10 MX II
Atp am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.10.2003  –  3 Beiträge
Canton Movie 10 MX II
Atp am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.10.2003  –  3 Beiträge
Canton Movie 10 MX II
3r4z0r am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
Canton Movie 10-MX-II Surround-System
supergrobi_1 am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.06.2004  –  3 Beiträge
Canton Movie 10-MX II verstärker?
d.w.checker am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  6 Beiträge
Meinung zu Canton Movie 10 MX II
Devil_de am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  6 Beiträge
Canton Movie 10 MX II aufrüsten
jannick am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  3 Beiträge
Canton Movie 10 MX II Satelliten Problem
Raven6299 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  5 Beiträge
Was haltet ihr vom Canton Movie 10 MX II
Thiuda am 29.01.2003  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  9 Beiträge
Canton Movie 6 CX oder Movie 10 MX II ?
dirk01 am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGeForce29592
  • Gesamtzahl an Themen1.386.040
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.786

Hersteller in diesem Thread Widget schließen