Canton LE 107 mit dem AV 700 Center?

+A -A
Autor
Beitrag
Yannick93
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Okt 2010, 10:55
Hey,
habe bei mir die Canton LE107 als Front und möchte einen neuen Center.
Da der passende aus der Serie leider 1,5cm zu breit für mein Rack ist suche ich nun einen anderen.
Was meint ihr? Könnte man die Lautsprecher gut kombinieren?
Danke!
Yannick93
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Okt 2010, 19:34
hat keiner ne antwort parat?
Silver01
Inventar
#3 erstellt: 13. Okt 2010, 06:35
Moin,

der Canton AV 700 hat nen anderen Hochtöner(Alu-Mangan) als die LE Serie- glaube nicht dass das so harmonisch zusammenpasst...

Gruss

Andy
Yannick93
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Okt 2010, 10:23
Hmm, danke schon mal für deine Antwort.
Gibt es noch weitere Meinungen zu diesem Thema?

Oder habt ihr vorschläge für Center von anderen Marken mit eine breite von max. 44cm?
Diese sollten natürlich auch halbwegs zu den Cantons passen...

DANKE
herr_frank
Stammgast
#5 erstellt: 13. Okt 2010, 16:30
Ich hab die Kombi so ähnlich (mit LE 109) auch schon probiert .- passt nicht! Der Center (AV700) ist in der Kombination zu leise, bassarm und zu dumpf.
Eine Alternative wäre, du besorgst dir den 105 oder 150 CM und baust dir ein schmaleres Gehäuse drum.
Oder du passt dein Rack dem Center an.
Sonst fällt mir dazu auch nix ein.

Gruß,

herr_frank


[Beitrag von herr_frank am 13. Okt 2010, 16:31 bearbeitet]
Silver01
Inventar
#6 erstellt: 13. Okt 2010, 16:48
Dumpf?

Ich finde den AV 700 alles andere als dunpf...eher recht spritzig und der Hochtöner ist wesentlich besser als der verbaute in der LE Serie- von den Daten und auch vom klanglichen her.


Der AV 700 müsste eher aus dem Ensemble -zumindest im Höhenbereich- deutlich herausgehört werden.

Gruss

Andy
herr_frank
Stammgast
#7 erstellt: 13. Okt 2010, 17:21
hmmm...

vielleicht lag´s auch am fehlenden Grundton...
Dialoge waren jedenfalls deutlich unterpräsent, bei angepasstem Pegel klang er irgendwie "pappig".
Musik hab ich nicht damit gehört.

Ich muß dazu sagen, dass mir der 105er aber auch nicht so ganz gefallen hat. Vonwegen "harmonisch in´s Klangbild einfügend". Hab schon überlegt, ob ich den 105er aufbohr und ein(e) Bassreflexrohr /-öffnung einbaue.
Vielleicht ist das aber mit der 107er besser.

Abgehalten hat mich der Zugang eines Klipsch-Sets (RF62, RC62, RB61) und da passt alles

Gruß,

herr_frank

P.S. Im Biete-Forum gibt´s ein Canton 5.0 Set LE109, 105CM und 103)
Yannick93
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Okt 2010, 17:59
ein neues gehäuse wäre denke ich mal die allerletzte lösung....
gibt es denn keine ähnlichen center von anderen marken die sich in dieses system einfügen könnten???
bin da noch nicht so der profi...
aber lese mich natürlich ständig weiter ins thema hifi/heimkino hinein
herr_frank
Stammgast
#9 erstellt: 13. Okt 2010, 18:11

Yannick93 schrieb:

gibt es denn keine ähnlichen center von anderen marken die sich in dieses system einfügen könnten???


Ich fürchte, nicht. Das ist ja meistens schon innerhalb des gleichen Systems ein Problem, weil der Center oft weniger Volumen und andere Bestückung hat.
Da brauchste schon viel Zeit und Glück, wenn du da was passendes finden willst.

Wo soll er denn hin, der Center? Vielleicht bieten sich ja in der Aufstellung Alternativen.
Yannick93
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 13. Okt 2010, 18:22
alle canton center der le/gle serie sind leider 1-1,5 cm zu breit für das regal in meinem rack...
könnte den center auch auf's rack stellen wenn ich mein tv aufhängen würde. jedoch würde dieser dann zu hoch hängen. also der beste platz wär eig im rack.
und wollte mir auch in nächster zeit kein neues holen, da ich auch noch nebenbei auf's erste auto spare
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AV 700 als Center mit LE 107 Front möglich??
tomy1107 am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  2 Beiträge
Canton LE 107 + Canton Ergo 500 CM
EraserMacki am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  2 Beiträge
canton le 107
jmes am 11.10.2003  –  Letzte Antwort am 11.10.2003  –  2 Beiträge
Problem mit Canton LE 107
Darkjever am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  11 Beiträge
Canton LE 107 sehr bassschwach
MalNeFrage am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  4 Beiträge
Canton LE 107 oder 109
meisinger am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  3 Beiträge
Canton LE 107 - Hochtöner defekt!!!
RIMarcel am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  8 Beiträge
Canton AV 700 oder LE 105???
nicknackman am 10.04.2003  –  Letzte Antwort am 16.04.2003  –  4 Beiträge
Canton LE 107 - passen die zu meiner Anlage?
addY am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.06.2004  –  6 Beiträge
canton le 107 oder kef q3 ????
slopea am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.716 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedRobe27
  • Gesamtzahl an Themen1.513.600
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.792.970

Hersteller in diesem Thread Widget schließen