2 centerspeaker

+A -A
Autor
Beitrag
Superpitcher
Stammgast
#1 erstellt: 12. Apr 2014, 21:25
Hallo. Zuerst mal zu meinen Daten. Habe heco victa 101 301 201 in meinem heimkino . Als av nen yamaha rxv 657. mein anliegen wäre mehr mitten im bereich center zu bekommen also ein Wenig so wie im kino. Da ich noch einen 101 über habe habe ich überlegt den einfach auf den anderen 101 obendrauf zu stellen. Würde das eurer meinung nach was bringen?
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2014, 21:55
und wie willst du den anschliessen
Mickey_Mouse
Inventar
#3 erstellt: 12. Apr 2014, 22:11
mehr Lautsprecher machen die Sache nur schlechter, NICHT besser!
Rhabarberohr
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2014, 22:45
Einfach am AVR den Pegel für den Center hochschrauben!
Superpitcher
Stammgast
#5 erstellt: 13. Apr 2014, 05:32
Naja paralell oder reihe. Hätte ich einfach probiert. Ja den mittenbereich hab ich schon erhöht aber ich komm nicht ganz dahin wo ich will. Wenn ich nen meter vorm center bin hört er sich richtig geil an nur geh ich zurück auf die sitzposition ists nicht mehr so gut
Crazy-Horse
Inventar
#6 erstellt: 13. Apr 2014, 06:01
Wo sitzt du, wie ist der Raum (akusitsch gesehen) und wo steht der Center?

Wenn möglich bitte Zeichnung mit Maßen und Bilder.
Superpitcher
Stammgast
#7 erstellt: 13. Apr 2014, 07:22
Also der center steht 40 cm vom boden weg auf einem lowboard unter dem hängendem tv. Habe vorne untergelegt das er schräg nach oben richtung Ohren strahlt. Sitze 3m davon weg. Zeichung ist gerade schlecht
Crazy-Horse
Inventar
#8 erstellt: 13. Apr 2014, 09:24
Steht er an der Vorderkante?
Superpitcher
Stammgast
#9 erstellt: 13. Apr 2014, 12:27
Ca 8 cm platz bis vorderkante und zur wand 25 cm
elchupacabre
Inventar
#10 erstellt: 13. Apr 2014, 12:29
Ich würde nen 301er oä als Center nehmen, oder gleich bessere LS, hilft mehr, als ein Konstrukt aus 2 miesen Center LS.
Superpitcher
Stammgast
#11 erstellt: 13. Apr 2014, 13:29
Also ich finde die victa echt geil. Wirkungsgrad ist der hammer. Dachte eben ich kann an der aufstellung was ändern.
Mickey_Mouse
Inventar
#12 erstellt: 13. Apr 2014, 13:38
die Sache ist doch recht einfach:
ein zweiter Center bringt +3dB (wenn man ihn parallel anschließen würde, was zu Problemen mit dem AVR führen könnte), bzw. werden sie sogar leiser bei der unkritischen Reihenschaltung.

Man kann jetzt einfach mal am AVR den Pegel für den Center um 3dB hoch setzen und hat ein ähnliches Ergebnis, nur ohne die störenden Interferenzen zwischen den beiden!
Einzig wenn man PA mäßig enorme Lautstärken fahren möchte und der eine Center die Leistung nicht verträgt, würde ein zweiter Center in diesem speziellen Fall helfen. Aber selbst dann ist das die schlechteste aller möglichen Lösungen!

Der Klang entsteht durch den LS, dem Raum und seine Aufstellung darin!

Ich meine kein Mensch würde auf die Idee kommen, wenn sein alter Golf Diesel klappert, fast auseinander fällt und bei 160km/h die Segel streicht, sich nochmal exakt dasselbe Modell zu kaufen und hoffen, dass beide zusammen dann eine Luxuskarosse abgeben?!?

Wie kommen die Leute dann auf die Idee, dass zwei LS besser klingen als einer alleine, wenn sie ansonsten nichts ändern?
Superpitcher
Stammgast
#13 erstellt: 13. Apr 2014, 13:52
Dachte ja nur weil ich noch einen übrig habe.
Crazy-Horse
Inventar
#14 erstellt: 13. Apr 2014, 14:50
Ziehe den mal Center an dir Vorderkannte ran, wie verhält es sich nun?
Superpitcher
Stammgast
#15 erstellt: 13. Apr 2014, 15:59
Kein hörbarer unterschied
MichNix0815
Inventar
#16 erstellt: 14. Apr 2014, 11:25
Glaube ich nicht das da kein Unterschied zu höen ist http://www.hifi-forum.de/images/smilies/8.gif
Superpitcher
Stammgast
#17 erstellt: 14. Apr 2014, 12:15
Was sollte ich hören?
MichNix0815
Inventar
#18 erstellt: 14. Apr 2014, 14:35
Ich hatte meinen Center bei der ersten Auftstellung auch ein paar cm hinter der Kante stehen,
klang für mich nicht so gut aufgrund der Reflexionen.
Habe die Kiste dann "hochgebockt" und ein Stück nach vorne geschoben, für mich war es klarer.
Und MCACC hat den Center um 0,5 Db leiser eingemessen.
Aber wenn Du es nicht merkst ist es ja OK.

Gruß Reiner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Heco Victa 301 / 201 / 101 - Sub?
kale1990 am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  6 Beiträge
Heco Victa 101 - Unklarer Sound ?
CypressDude am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.12.2012  –  13 Beiträge
Heco Victa 101 vs Jamo s62 CEN
SeriouZ_ am 02.07.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  5 Beiträge
Heco Victa 301 - Einmessung
NaleosKS75 am 03.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  3 Beiträge
Unterschied Heco Center Victa 100 -> 101
Kulli86 am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.05.2013  –  3 Beiträge
Wie meine Heco Victa aufstellen?
Zehro am 11.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  5 Beiträge
Heco Victa 101 Center - Abstrahlwinkel zu klein? - (weitere Zone (sekundär))
Tobif2301 am 10.12.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  8 Beiträge
Canton Movie Cd-101
Sofunny01 am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  9 Beiträge
Heco Vitas 700 mit Heco Victa Center 101 mischen?
kellerer_chris am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  5 Beiträge
Kann ich meinen TV auf den Center Heco Victa 101 stellen?
snatchmo am 20.04.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDustinnus
  • Gesamtzahl an Themen1.535.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.176