Wie hoch Surround Dipole aufhängen.

+A -A
Autor
Beitrag
Nephylim
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mai 2004, 11:41
Hi, ich habe jetzt meine neuen Jamo D6 Surround Dipole. Meine Frage ist nun, wie hoch ich sie aufhänegn soll. Eher auf Kopfhöhe oder 50cm-1m darüber.

Wäre nett, wenn mir da jemand helfen könnte.
bart_simpson
Inventar
#2 erstellt: 08. Mai 2004, 13:10
Tach

Um es kurz zu machen
Auf einer Höhe von 1.60 bis 1.80 Meter
Rollei
Inventar
#3 erstellt: 08. Mai 2004, 13:10
Hi,

hatte meine schon auf verschiedenen Höhen. Anfang war ca. 80 cm auf Ständern. Danach waren Sie auf ca. 120 cm an der Wand. Jetzt aktuell sind sie auf ca. 180 cm.

Das ist genau die richtige Höhe für mich. Man hört jetzt alles was man hören sollte und ansonsten ist der Ton schön um einen herum.

greetings Rollei
Zwiper
Stammgast
#4 erstellt: 08. Mai 2004, 16:11
Meine hängen auf 1m höhe weil es nicht anderst geht, aber ich bin auch zufrieden, das wichtigste ist aber das sie auch ne Wand haben um dranlang zu stahlen, also nicht an Säulen hängen oder neben nem Regal oder sonstwas.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dipole (System 5) richtig aufhängen!
ReinerMages am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.07.2013  –  3 Beiträge
Dipole korrekt aufhängen wie?korrekte lautsprecher aufstellung?
ibiza6k am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.09.2008  –  15 Beiträge
Kleine Dipole für Surround?
Karsten_NE am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  2 Beiträge
Wie/wo Dipole für 5.1 an Rückwand aufhängen?
ckone2208 am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.10.2015  –  3 Beiträge
Dipole Höhe
EF2004 am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  12 Beiträge
Lautsprecher aufhängen?
THX2008 am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  7 Beiträge
Back Surround: Dipole oder Direktstrahler
df7nw01 am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  11 Beiträge
WELCHE Rearlautsprecher WIE aufhängen?
supermodel62 am 10.03.2016  –  Letzte Antwort am 16.03.2016  –  5 Beiträge
Lautsprecher aufhängen
Batva am 12.06.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2015  –  4 Beiträge
Dipole an der Rückwand?
teufel_ am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedJakobSun
  • Gesamtzahl an Themen1.412.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.888.856

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen