Standlautsprecher als Suround- Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
marioppunkt
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Jun 2004, 21:42
Tag zusammen,

ich wollte demnächst mal wieder meine Audioaustattung upgraden. Da am Anfang erst mal ein Receiver her musste und die Kohle knapp war hat es nur für ein Standard 100EUR Suround Set gereicht (Koda). Ich wollte jetzt die mäßigen Suround Boxen ersetzen: Entweder direkt durch Elac B 103.2 oder ich nehm die alten Standboxen für hinten und kauf mir ein paar neue Fronttöner (wollte ca. 300EUR ausgeben).

Würde die Variante B überhaupt funktionieren?
Bin mal auf Meinungen gespannt. Für Tipps auf 300EUR - Basis bin ich auch dankbar!

Mario
Daniel41366
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jun 2004, 21:45
Was sinds denn für Stand-LS und welcher receiver?


[Beitrag von Daniel41366 am 07. Jun 2004, 21:46 bearbeitet]
pitt
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 07. Jun 2004, 21:53
Gegen Standboxen als Rear ist nichts einzuwenden, haben viele Leute ( auch ich ).

Ich habe anfangs auch ein paar alte Standboxen als Rear benutzt, ist mittel und langfristig immer eine kluge Entscheidung, wenn das Geld knapp ist !!!

mfg Pitt
marioppunkt
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 08. Jun 2004, 16:38
Der Receiver ist Kenwood KRF V 7070D, die Standlautsprecher sind die Koda AV850 F(low cost aus Belgien).

Gruß Mario


[Beitrag von marioppunkt am 08. Jun 2004, 16:39 bearbeitet]
Daniel41366
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jun 2004, 17:32
Also ich würde mal sagen dass es auf die Größe des Raumes ankommt, ob Stand LS hinten gut sind.
Ich würde mir dennoch für vorne neue Lautsprecher kaufen, da diese auf jeden FAll wichtiger sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Suround Lautsprecher
cruiser am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 16.03.2004  –  14 Beiträge
Standlautsprecher als Surround-Lautsprecher
hades187 am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  15 Beiträge
Positionierung der Suround-Boxen (Höhe)
IndianaX am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  7 Beiträge
Standlautsprecher
de_neu am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  3 Beiträge
Standlautsprecher gesucht
miwi01 am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  2 Beiträge
Suround Lautsprecher zum umschalten?
Zaphod_Beeblebrox am 18.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  4 Beiträge
Infinity Kappa 400 Standlautsprecher
AndreaS. am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 23.04.2005  –  2 Beiträge
Lautsprecher- oder Suround System für individuelle Wohnzimmerverhältnisse ?
Stormmaster am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  3 Beiträge
6 Stereo Boxen als Surroundsystem?
mastermind74 am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  6 Beiträge
Standlautsprecher als Surroundlautsprecher?
web_access am 13.08.2003  –  Letzte Antwort am 14.08.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied-MBR-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.285.454

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen