Dolby 5.1 mit Canton Fonum 620

+A -A
Autor
Beitrag
vladi
Neuling
#1 erstellt: 22. Sep 2004, 12:29
Hallo,
Ich habe eine Frage an euch Fachmänner. Habe zwei Canton Fonum 620 zum Musik hören. Mit denen möchte ich das System zum 5.1 erweitern. Welches Center und Subwoofer passt zu den beiden am besten? Habe mir gedacht alles bei ebay einzukaufen um möglichst Geld zu sparen.
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 22. Sep 2004, 12:42

vladi schrieb:
Welches Center und Subwoofer passt zu den beiden am besten?

Center: Canton Fonum.
Sub: Muss in erster Linie zum Raum passen.


vladi schrieb:
Habe mir gedacht alles bei ebay einzukaufen um möglichst Geld zu sparen.

Ist "Geld sparen" Dein einziger Anspruch?

Gruss
Jochen
vladi
Neuling
#3 erstellt: 22. Sep 2004, 13:03
[quote="Master_J"]
Center: Canton Fonum.
[/quote] Was Meinst du damit? Soll ich noch ein Fonum kaufen? Kann ich was anderes(kleineres)dazukaufen. Das Fonum ist so ein Standbox und schon ein paar Jahre alt.

[quote="Master_J"]
Sub: Muss in erster Linie zum Raum passen.
[/quote] Der Raum ist ca 25 qm groß.

[quote="Master_J"]
Ist "Geld sparen" Dein einziger Anspruch?
[/quote]
Nein. Das Ziel ist ein gutes Sound ohne dazu ein Vermögen zu investieren.Fast unmöglich,

Grüß
Vladi
DaVinci
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Sep 2004, 14:24
Hallo,

Jochen hat recht.
Selbstverständlich passt da am besten ein Fonum Center dazu. Canton Fonum heißt nicht automatisch große Standbox. Es gab auch "kleinere" Fonum Center, z. B. den CM 30. Ebenso gab auch aus der Fonum Serie Regalboxen, die du bsp. für den Rearbereich einsetzen kannst, wenn es dann auch 5.1 sein soll.
Zum Geld sparen gebrauchte Ware zu kaufen, ist sicherlich kein Fehler. Ich bin auch nur Facharbeiter und kann kein Vermögen für neue oder besser gesagt neue und gute Lautsprecher ausgeben. Ebay ist natürlich eine Möglichkeit. Auch ich kaufe und verkaufe gelegentlich darüber. Das Problem ist, dass manche Verkäufer ihre Ware nicht exakt beschreiben (z. B. Beschädigungen), und was ebenfalls sehr häufig vorkommt, die Lautsprecherboxen werden einfach zu nachlässig verpackt. Wer schonmal die Paketdienste beim Beladen gesehen hat, weiss, wie die Pakete herumgefeuert werden. Einmal hab ich eine paar Standboxen gekauft, die hatten nur noch Schrottwert. Durch die Erschütterungen waren innen die Magnete abgerissen. Es war zwar alles versichert und wurde ersetzt, aber der Papierkrieg und der Ärger bleibt allemal.

Ich empfehle dir mal ein bisschen durch Google zu surfen.

Da findest du Informationen zu der Fonum-Serie und kannst dir ein erstes Bild machen. Auch hier im Forum gibt es eine Suche-Funktion. Ich habe auch schon über das Biete- und Suche- Forum hier erfolgreich und günstig LS ver- und gekauft. Die Lautsprecher der Fonum-Serie sind dann ein paar Jährchen alt, das ist aber kein Nachteil. Der Wertverlust von solcher Ware ist hoch, du kannst also ein Schnäppchen machen.


[Beitrag von DaVinci am 22. Sep 2004, 14:27 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Fonum
Fonum am 23.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  2 Beiträge
Canton Fonum 701DC Tieftöner klappert
gamerpaddy am 05.11.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  2 Beiträge
Canton Fonum DC701 und passenden Center
smolipe am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  5 Beiträge
canton fonum r30
freeman2803 am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  4 Beiträge
Kaufempfehlung zur Erweiterung Stereo auf Surround gesucht (Canton Fonum 301)
wber am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  7 Beiträge
Canton Ergo 610 oder 620 ?
Greme am 10.06.2012  –  Letzte Antwort am 15.10.2012  –  7 Beiträge
schalldämpfung dolby surround 5.1
abcdefghijkl2 am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  5 Beiträge
Vorhandene Canton Stand-LS in 5.1 integrieren?
Amigo70 am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  6 Beiträge
Elac BS 184 vs Magnat quantum 653 vs Canton ergo 620
Greendedie_ am 15.04.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  2 Beiträge
Dolby Atmos. welche Decken-LS
Rolf_01 am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedSchlüpferstürmer_
  • Gesamtzahl an Themen1.379.895
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.950

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen