Zwei mal Center

+A -A
Autor
Beitrag
wieder_singel
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jan 2005, 05:52
Halllloooo an alle Surround Fans.
Ich habe da mal ne Frage...
Da ich leider nicht so richtig Platz für mein Center habe und das schwere Teil nicht so lange auf meinem Fernseher stelen möchte, bin ich auch eine Idee gekommen..
Mein Yammi bietet mir die Chance, zwei Center anzuschliessen. Und da dachte ich mir, ein Paar Standlautsprecher zu nehmen für die Dialoge und mittleren Effekte. Hat da jemand schon Erfahrung mit. Aber vielleicht hat ja noch jemand ne Idee, welchen Center, der leichter ist, ich sonst nehmen könnte.. Der CM 500 ist ein super Teil..
Bedanke mich schonmal im VORRAUS...
Gruss Den. P.
Beffi
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jan 2005, 10:03
Hi,
nur mal so - der hintere Center (also rearback - gibt keine Sprache aus sondern das gleiche Signal das die Rears bekommen.....außer der Yamaha hätte da wirkliche zwei Centerausgänge mit dem selben Signal)
einen kleinen Center den ich selbst gehört habe und wirklich gut finde ist der Needle von Magnat -bekommt man für so 69 Euro....ansonsten der AV 600 oder 700 von Canton falls er Dir nicht schon zu groß ist
wieder_singel
Stammgast
#3 erstellt: 16. Jan 2005, 16:46
Hallo und Häääääääääääääää !!!!!!!!
Also vom Rear-Center habe ich nicht gesprochen..
Ich rede vom vorderen Center. Die Box die zwischen den Stereo-Lautsprecher liegt(auf dem Fernsehgerät oder unter) oder steht.
Und da der Yamaha es erlaubt, zwei VORDERE Center anzuschliessen, ist mir die Idee gekommen. Den AV 700 hatte ich schon und passte klanglich nicht zu den RC-L´s. Da ist der CM 500 schon um weiten besser. Oder ich hole mir noch ein CM 500er und stelle die beiden Boxen dann auf LS-Ständer...
Gruss Den P.
fireline
Stammgast
#4 erstellt: 16. Jan 2005, 17:07
Vielleicht interessiert dich das:

http://www.hifi-foru...ad=4031&postID=27#27
wieder_singel
Stammgast
#5 erstellt: 17. Jan 2005, 02:39
Hallo...
Danke für den Link.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Infinity Center nehmen?
Dauzi am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  12 Beiträge
welchen Center
soonii am 23.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  4 Beiträge
Center Hochtöner defekt, welchen nehmen?
StephanGuitar am 20.09.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  11 Beiträge
Aufstellungsproblem Center - Standlautsprecher
PCSler am 11.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  3 Beiträge
Wandhalterung für Center-Lautsprecher
buzzzer am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  3 Beiträge
Welchen Center - Hersteller unabhängig?
Schnufix am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
Neue Center/Surround-Boxen
chrlook am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  5 Beiträge
Center auf Subwoofer stellen?
Michi-81 am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  9 Beiträge
Center Speaker
silvan am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  4 Beiträge
B&W DM602 S3 als Center?
_xedo_ am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedDivad_98
  • Gesamtzahl an Themen1.410.329
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.849.073

Hersteller in diesem Thread Widget schließen