Anordung der Boxen und überhaupt

+A -A
Autor
Beitrag
stephin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Feb 2005, 12:56
Hallo!

Tja, aufgrund eines Umzugs bin ich schon längere Zeit wegen Lautsprecher und Beamer undundund unterwegs. Da ergeben sich natürlich jede Menge Fragen.

1. Wie wichtig ist es, dass die Front LS mit dem Center in einer Linie stehen, bzw. ist es bei mir zu Hause (Wohnküche, 32m2) so, dass die Front LS rechts und links auf gleicher Höhe platziert wären (ca 3m voneinander entfernt) und der Center dann ungefähr 1,5m dahinter unter der Leinwand zwischen den beiden in einem Regal montiert werden würde. Ich könnte aber auch mit den beiden Front LS noch ein wenig nach hinten gehen, aber das würde optisch nicht so gut kommen unpraktisch werden wegen der Tür usw. (ich konnte leider keinen Plan einscannen) und ausserdem glaube ich, dass die Tiefe des Raumes (Schlauch/Tunnelwirkung) nicht so toll für Surround usw. wären.

2. Ich habe zur Zeit 2 Jamo cornet 145 (60/90W) hinter dem Sofa und einen Infinity Subwoofer Alpha Junior und bin mit dem Stereo-Sound zufrieden (Verstärker Denon 1802, CD-Spieler Denon). Surround hab ich noch nicht ausprobiert,da mir ja noch 3 Boxen fehlen. Heute hab ich mir in Wien die AR F15 Helios in Ahorn (Preis pro Box 219EUR) angehört und die haben mich klanglich und optisch überzeugt. Der Verkäufer meinte, dass diese Boxen auch für audiophilen Genuss sehr geeignet sind. Hat jemand Erfahrung damit? Nun hab ich aber vernehmen müssen, dass es die Firma Acoustic Research nicht mehr gibt. Weiss wer, wie das dann mit der Garantie aussieht? Ob es da Probleme geben kann usw.... Die Boxen sind von den Ausmaßen an der Grenze, also größer und/oder höher mag ich´s nicht. Ist es überhaupt gescheit Regal (Jamo wären dann hinten) und Standlautsprecher zu mischen?

3. hab mir nach kürzeren überlegen den Denon DVD 1910 zugelegt und ich glaub das war nach den postings hier zu vernehmen auch eine recht gute wahl

4. Die Leinwand wäre ca. 4m vom Betrachter enfernt und darunter würde ich also gerne den Center platzieren (die FrontLS wären also ca. 2,5-3m vom Hörer links und rechts enfernt). Welchen könnt ihr da empfehlen, er sollte allerdings nicht sehr groß bzw. breit sein, muss er aber wohl, da er ja 4m entfernt ist und dementsprechende Power haben sollte oder? der Canton Cd 360f (Abmessungen B/H/T - 12,3x60x10) würde da optisch gut reinpassen, ist mir aber preislich doch ein wenig zu teuer, oder was meint ihr? Überhaupt hab ich auch lange überlegt wegen den Canton CD 300 als Front LS aber im Endeffekt, glaub ich, dass die doch ein wenig zu groß (Höhe 120) und preislich gewagt wären, obwohl diese meine Ohren sehr beeindruckt haben. Übrigens werden diese gerade in E-Bay versteigert (z.Zt EUR 351,-- für ein Paar!!!)

5. Kann mir jemand seine Meinung schreiben, ob dieses ganze Boxensortiment zusammenpassen würde? Danke!
stephin
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Feb 2005, 12:58
3Meter (m)....................................3 Meter(m)
_________________________T Ü R __________________
I....Küche..........................................I.....Leinwand 2m......................Iausziehb.
I..........................................................I......................Center................I
I..........................................................I.................................................. I
I...............................................1,8m.I..................................................I 5,5 m
I..............................................Trenn.I..................................................I
I..............................................wand..I..................................................I
I....................................................XFrontli........................................reXI
I............................................................................................................I
I............................................................................................................I
I............................................................................................................I
I............................................................................................................I
I............................................................................................................I
I............................................................................................................I
I_____________________X____Riesensofa+Fenster____XI

So... das war eine ganz schöne Arbeit... also so sieht meine geplante Anordnung aus, was meint ihr?? Macht das da einen Sinn auch mit der Leinwand und so?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
7.1 Aufstellung wie ? und überhaupt ?
schluppes am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  9 Beiträge
7.1 überhaupt lohnenswert?
a.j.jones am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  6 Beiträge
Können das überhaupt gute Boxen sein?
Electronic789 am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  13 Beiträge
Boxen-Verleih?
Seby007 am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  2 Beiträge
Neue Boxen!
Glupus am 12.08.2007  –  Letzte Antwort am 13.08.2007  –  6 Beiträge
Boxen selbstbauen?
Isostar2 am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  3 Beiträge
Neue Boxen
doktorkralle_ am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  5 Beiträge
Laptop an Boxen anschliesen
DanielKKS am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  2 Beiträge
5.1 Boxen optimale Voraussetzungen!
hifiandy1 am 08.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.07.2012  –  14 Beiträge
Wie wenn überhaupt wo aufstellen?
level99 am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPillepalle244
  • Gesamtzahl an Themen1.412.225
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.613

Hersteller in diesem Thread Widget schließen