Onkyo + canton Mitteltonbreich

+A -A
Autor
Beitrag
**Blade**
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Mrz 2005, 01:37
Guten abend.

Hab mir anfang des jahres einen onkyo 801 und da zu canton Ls zugelegt. Bin mit der anlage eigentlich sehr zufrieden. nur im musikbetrieb bei höheren lautstärken finde ich den mittelton bereich etwas zu hell, bzw. zu schrill. beim 801 er kann man nur höhen und bässe einstellen aber leider keinen mitteltonbereich. gibt es noch andere möglichkeiten um den mittelton ein wenig abzusänken?

LS canton 109

danke im vorraus.

mfg
blade


[Beitrag von **Blade** am 25. Mrz 2005, 01:42 bearbeitet]
Leon-x
Inventar
#2 erstellt: 25. Mrz 2005, 13:25
Hi

Also im Grund genommen dämpft man eher den Raum wenn der Hochtonbereich zu schrill ist.

Tja, was soll man raten ?

Etwas was du sicherlich nicht hören willst. Bessere LS.

Die neue Karat M90 ist mit dem Onkyo sicherlich schon angenehmer. Oder LS der Nubert Nuline-Serie.

Nur um ein paar Beispiele zu nennen.


Leon
BIG-BASS-FOX
Stammgast
#3 erstellt: 25. Mrz 2005, 13:40
Falls du dir keine neuen LS holen möchtest,dann probier mal einen wärmeren Receiver aus.
Hatte das ähnliche Problem mit meiner LE-Serie und dem Onkyo 602ér.
Habe mir dann einen Harman/Kardon geholt und hört sich um einiges besser an.
**Blade**
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Mrz 2005, 15:09
Tja, neue Ls bzw. verstärker möchte ich mir eigentlich nicht zu legen. Beim probehören ist mir das problem auch nicht aufgefallen.

Vermute auch daß meine raumakusik ein rolle speilt. der raum ist nur 21 m² groß. Kann leider auch von der möbel stellung nicht viel ändern.

Werd mal versuchen vor das eingangssignal einen EQ zu schalten und so den mittelton bereich im stereo betrieb etwas abzudämpfen.


Blade
$ir_Marc
Inventar
#5 erstellt: 26. Mrz 2005, 15:52
Mein Ex-Nachbar hatte auch die 109er an einem 1804 und für mich klangen da die LEs viel zu hell!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Chrono - Onkyo 609
MichelRT am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  4 Beiträge
Onkyo 605 und Canton Set ?
Mailman1983 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  2 Beiträge
Onkyo TR-576 + Canton Movie
Teepee am 20.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  2 Beiträge
Canton Ergo RC-L + Onkyo TX-SR605
ZABEK am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  37 Beiträge
Canton Ergo Rcl und Onkyo 8450
meul am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Onkyo TX-NR809 + Canton AS525 Einmessproblem
mexxx1981 am 15.03.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2013  –  4 Beiträge
Canton Surround
Aewin am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  7 Beiträge
Canton 310F
snake0007 am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  7 Beiträge
Canton Chrono
brauni6666 am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  6 Beiträge
Onkyo TX-SR 504 E + Canton Movie 100MX für 350?
manollo139 am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedRobert0ß98765
  • Gesamtzahl an Themen1.379.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.565

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen