Mordaunt Short - Bildersuche!

+A -A
Autor
Beitrag
TheGodfather
Stammgast
#1 erstellt: 08. Mai 2005, 06:58
Kann einer von euch Mordaunt Short Besitzern mal ein paar gute (!) Fotos von Details machen?
Schriftzug - Membran - etc.

Besonders von den 914ern und vom Avant 905C Center.

Passen die von der Optik zusammen?
Habe gesehen das der 905C in den Membran geriffelt ist.
Ist das der 914er auch?



PS: Den Bilderthread bin ich schon durchgegangen.
Die meisten Bilder sind nicht mehr Online.


[Beitrag von TheGodfather am 08. Mai 2005, 06:58 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Mai 2005, 07:05
Hallo,
nein die 914er haben nicht die neuen Membrane, passen aber klanglich sehr gut zum C905
Habe auch beide gehabt und muss sagen, dass vom P/L-Verhältnis schwer Produkte zu finden sind, die diese Kombi toppen können
Der Center ist aus der Avantserie, die 914 aus der Classic Reihe.
Roland04
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Mai 2005, 07:07
Nach Bildern schau doch mal auf die Hompage von MS
Roland04
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Mai 2005, 07:09
TheGodfather
Stammgast
#5 erstellt: 08. Mai 2005, 09:50
Oh sehr schön.

Da du ja beide hattest:
Ich möchte die ganz gerne in Schwarz!
Passen die bis auf die unterschiedlichen Membrane optisch zusammen??
Gleiches Schwarz? Gleiche Schriftzüge? Gleiches Silber bei der Umrandung?

Weil vom Design sehen die ja passend aus.


Bin da irgendwie sehr pingelig.
Roland04
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 08. Mai 2005, 10:09

TheGodfather schrieb:
Oh sehr schön.

Da du ja beide hattest:
Ich möchte die ganz gerne in Schwarz!
Passen die bis auf die unterschiedlichen Membrane optisch zusammen??
Gleiches Schwarz? Gleiche Schriftzüge? Gleiches Silber bei der Umrandung?

Weil vom Design sehen die ja passend aus.


Bin da irgendwie sehr pingelig.

Alles gleich
-=BOOMER=-
Inventar
#7 erstellt: 08. Mai 2005, 14:57
-=BOOMER=-
Inventar
#8 erstellt: 08. Mai 2005, 15:58
...um nochmal was präziser zu werden (weil ich auch sehr penibel bin und die selben Überlegungen wie du vor dem Kauf der Shortis gehabt hab ;)):

Die Avants unterscheiden sich optisch von den Declaration/Classic:

- Gehäuse-Kanten der Avants sind nicht mehr so schön abgerundet

- Chassis mit Versteifungen und konvexen Sicke (914 haben konkave...)

- Furnier leicht anders -> sieht man (wenn überhaupt) erst beim 3. Blick!

- Befestigungsnippel bei den Avants sind silber anstatt schwarz

- generell wirk das Design etwas auf "slim" getrimmt im Vergelich zu den älteren (was mir persönlich nicht so gefällt).

Unterm Strich kann man jedoch sagen, dass der Center zu 98% zu den 914 und den anderen "alten" passt! Zumal er eh nur unterm Fernseher steht...

... du kannst also getrost zuschlagen, glaub mir, bin selber Perfektionist, was solche Sachen angeht!
TheGodfather
Stammgast
#9 erstellt: 09. Mai 2005, 17:27
Super! Vielen Dank euch beiden!

Also die Front steht fest:
1 * MS905C Avant
2 * MS914

Nur mit den Surrounds bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Habe mal ne Preisanfrage bei CSMusiksysteme gemacht.
Die MS912 kosten 111,-€ / Stück!

Was meint ihr?
Lohnen die sich als Surround-LS?
Oder "reichen" auch die kleineren MS902? (77,-€ / Stück)
Oder MS914?



Wenn die MS902 nichts taugen würde ich gleich die MS914 auch für hinten nehmen (anstatt die MS912) kosten ja nur 40€ mehr... soviel würde ja auch ein hübscher Lautsprecherständer kosten.
Aber evtl. würden mir halt die MS902 auch schon reichen. Hmm.



PS: In schwarz in übrigen wohl mit einer der schönsten Lautsprecher die es gibt!


[Beitrag von TheGodfather am 09. Mai 2005, 17:29 bearbeitet]
-=BOOMER=-
Inventar
#10 erstellt: 09. Mai 2005, 18:06

TheGodfather schrieb:
Was meint ihr?
Lohnen die sich als Surround-LS?
Oder "reichen" auch die kleineren MS902? (77,-€ / Stück)
Oder MS914?

Also ich finde die 902 reichen als REARs vollkommen.

Die 912 sind zwar hörbar besser - Für die hintere Beschallung lohnt sich der Aufpreis IMO allerdings nicht, außer du hast High-Endige Mehrkanalmusik-Anforderungen! Bei Filmen sind die hinteren Kanäle nicht soo wichtig!

Ich stand vor der selben Überlegung wie du und hab mich letztendlich auch aus Kostengründen für die 902 (149€ Paar) entschieden.
Außerdem höre ich Musik nicht in 5.1 sondern 2.1.

Letztendlich musst du es entscheiden, ob du auch hinten die Performance der 912/914 brauchst, zumal der Center ja leider auch nicht ganz auf dem Niveau der 914/912 spielt!

Passende Ständer kannst du dir selber bauen fürn Appel und en Ei oder später nachkaufen...meine Standartdinger haben 30€ gekostet.

Wenn du dich für die größere Variante entscheidest, würde ich direkt nochmal 2 MS914 koofen, außer du möchtest aus optischen Grüneden Kompakte haben mit Ständer.

Akustisch sind die 912 & 914 nahezu identisch. Die 914 bietet nur den Vorteil der Sandkammer und somit den besseren Stand (und somit evtl. eine solidere Basswiedergabe :))

...Kannst ja auch noch auf die Antwort von cinema04 warten, der hatte die 912 als Rears, bis er zu Canton gewechselt hat


[Beitrag von -=BOOMER=- am 09. Mai 2005, 18:24 bearbeitet]
Deafen
Stammgast
#11 erstellt: 09. Mai 2005, 21:48

-=BOOMER=- schrieb:
Hallo,

http://reumel.traxter.de/Anlage/index.html

Tschüss.



[ot] ein schöner ProLite 481S den Du da hast. Zockt sich gut das Ding [/ot]
-=BOOMER=-
Inventar
#12 erstellt: 09. Mai 2005, 22:45

Deafen schrieb:

[ot] ein schöner ProLite 481S den Du da hast. Zockt sich gut das Ding [/ot]

TKZ
...auch Danke an Prad.de </Schleichwerbung>
Roland04
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 10. Mai 2005, 04:22
Hallo,
also die 914er bieten schon ein ganzes Stück mehr wie die 912er, in allen Bereichen, wenn Du also den Platz hast, das Budget zur Verfügung steht, wäre es mit 4 Stück a" 914er Bestückung schon ein recht interessantes Modell, allerdings reicht wie angesprochen auch eine 912 für hinten, selbst als Front-LS liefert sie sagenhafte Ergebnisse ab
Desweiteren würde ich, wie bereits angesprochen die 902 ebenso als ausreichend für den Rearsektor ansehen !

Zu meinem Wechsel:
Ja ich bin auf die Canton umgestiegen, dazwischen liegen aber auch ca. 100.000 WELTEN, nicht nur klanglich, ein Vergleich zu den MS wäre auch vermessen und lächerlich, da die Canton 3 Klassen höher spielt

Aber ich stehe immer noch zu meinen Aussagen von einst, dass für dieses Preis/Leistungsverhältnis die Mordaunt Short ein unschlagbarer Lautsprecher ist und spielen tun sie auch noch sehr gut


[Beitrag von Roland04 am 10. Mai 2005, 04:32 bearbeitet]
TheGodfather
Stammgast
#14 erstellt: 11. Mai 2005, 17:49
Okay. Danke.
Dann nehme ich glaube ich die MS902!
Sind halt am billigsten.

Ausserdem habe ich zur Zeit nur die Magnat Motion hier - da ist ALLES ein Aufstieg.

Bleibt noch die Frage nach günstigen Lautsprecherständer!
Wo gibt es die?


Bei Saturn und MM war ich heute -> fangen ab 49,-€ / Stück an!
Im örtlichen Möbelhaus ging es ab 59,-€ / Stück los.

Nur die kleineren (für Satelliten) sind günstiger.

Meint ihr die hier gehen???
http://www.ikea.com/...rentCats=10115*10170
auf 44cm! - was auch ziemlich ideal von der Höhe wäre.
Dann kommen die mit LS auf 75cm hoch.
Nur da steht bis 4kg. Die MS902 haben aber 5kg.
Müsste trotzdem gehen - oder?

Habt ihr andere Empfehlungen?
Oder eine günstige Quelle im Netz? (sollte nich mehr als 50€ / Paar sein - je billiger desto besser!)
-=BOOMER=-
Inventar
#15 erstellt: 11. Mai 2005, 19:15
Hallo nochmal.

Die IKEA-Stative kannst du getrost vergessen! Die sind ziemlich instabil und würden mit den 902ern oszillieren wie Omas Kuckucksuhr

Du kannst mal auf ein gutes Angebot bei ebay warten:
http://audio.listing...ocmdZListingItemList
(Wo ich auch meine her hab)

Oder vielleicht mal bei LostInHiFi.de oder anderen Händlern anfragen.
Meine Boxenständer gabs bei LIH in Silber und Schwarz für unter 30€.

Viel Spass bei der Suche


[Beitrag von -=BOOMER=- am 11. Mai 2005, 19:16 bearbeitet]
Berman
Inventar
#16 erstellt: 11. Mai 2005, 22:46
Boomer du hast ja echt ne klasse Anlage ! Nahezu perfekte Lautsprecheraufstellung, sieht echt nett aus.

Allerdings wurmt mich da eins : Der Fernseher


Hast du dir mal Gedanken gemacht über einen Beamer? Das kleine Fernseherchen sieht so verlassen aus auf weiter Flur


LG,

Berman
-=BOOMER=-
Inventar
#17 erstellt: 11. Mai 2005, 23:44

Berman schrieb:
Boomer du hast ja echt ne klasse Anlage ! Nahezu perfekte Lautsprecheraufstellung, sieht echt nett aus.

Hallo Berman.
Danke erstmal!
...ich muss noch ein paar Kabel hinter den Hifi-Bausteinen verstecken (deshalb auch "Under Construction" ;))


Allerdings wurmt mich da eins : Der Fernseher

Da hast du (leider) verdammt Recht!!!
...Der ist auch die älteste Komponente meines Entertainment-Pakets (Vor ein paar Jahren zu nem unschlagbaren Preis bei egay bekommen ^^)


Hast du dir mal Gedanken gemacht über einen Beamer? Das kleine Fernseherchen sieht so verlassen aus auf weiter Flur :(

Jo, hab mir bereits Gedanken gemacht.
Ein Beamer wird höchstwarscheinlich die nächste große Investition, da es auch die Komponente ist, die mir zu einem richtigen Heim-"Kino" noch fehlt!

Ich hatte schon auf die Kiste geliebeugelt, die auch bei dir zu Hause rumsteht
...ist mom so ziemlich der Best-Buy für Einsteiger.

Wie gesagt, ich überlege noch^^
Neben Beamer brauch ich dann auch noch einen vernünftigen DVD-Player und ne kleine Leinwand, die man selbstverständlich elektrisch runterfahren lassen kann

Außerdem naht in nicht alzu ferner Zukunft ein Umstieg auf neue Medien...und wenn ich nochmal über 1000€ investiere muss das 10Jahre halten.

Ferner würde sicherlich auch ein silberner Plasma Fernseher, die ja auch immer billiger werden, ein sehr gutes "Bild" in meinem Zimmerchen machen
Zumindest wesentlich besser als der jetzige 82cm "Kasten".

Mal schaun was die Zukunft so bringt ...
Du kennst das ja sicherlich selber: Man wird nie 100% fertig mit seinem Heimkino!
...
Ich bin jetzt vorerst mit der gesamten Akustik fertig! Sehr lange mit der optimalen Aufstellung ect. gekämpft. Aber ich bin voll zufrieden (im Moment)!
Roland04
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 12. Mai 2005, 03:55
Hallo,
ja ein Plasma wäre durchaus sehr interessant, zumal die Kosten sich dort ein wenig humaner in Grenzen halten
Naja wünsche allen noch viel Spaß beim Aufrüsten und Upgraden und eine schöne Woche weiterhin
Berman
Inventar
#19 erstellt: 12. Mai 2005, 10:14

cinema04 schrieb:
Hallo,
ja ein Plasma wäre durchaus sehr interessant, zumal die Kosten sich dort ein wenig humaner in Grenzen halten



Wie meinen . Also ich meine, dass Beamer ( im 1500€ ereich ) der eine Leinwand füllt, mehr Leistung fürs Geld bietet als so ein sündhaft teurer Plasma für 5000€
Roland04
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 12. Mai 2005, 10:22

Berman schrieb:

cinema04 schrieb:
Hallo,
ja ein Plasma wäre durchaus sehr interessant, zumal die Kosten sich dort ein wenig humaner in Grenzen halten



Wie meinen . Also ich meine, dass Beamer ( im 1500€ ereich ) der eine Leinwand füllt, mehr Leistung fürs Geld bietet als so ein sündhaft teurer Plasma für 5000€ ;)

Es gibt aber auch schon vernünftige Plasma Angebote unter 2000 EUR , und einen Beamer allein ist es ja nicht , Leinwand Kabel, Halterung etc. da bist Du mal ebend für was vernünftiges bei 3000 EUR, so habe ich das gemeint
Berman
Inventar
#21 erstellt: 12. Mai 2005, 13:23
Okay das ist wahr. Aber mit dem Pana 700 beispiesweise, bist du wenn du bei Redcoon bestellst mit ner guten Leinwand und Kabeln ca auf 1800 Euro. Könnte sogar noch weiter gesunken sein, als ich bestellt habe ist er danach beinahe täglich um paar Euro im Preis gesunken. ( siehe mein Profil, btw : Keiner lobt mich für meine schönen Bilder! *schnüff* )
Roland04
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 12. Mai 2005, 13:25

Berman schrieb:
btw : Keiner lobt mich für meine schönen Bilder! *schnüff* )

Hallo Berman,
schöne Bilder
Berman
Inventar
#23 erstellt: 12. Mai 2005, 13:26
danke
-=BOOMER=-
Inventar
#24 erstellt: 12. Mai 2005, 14:56
@Berman:

Wirklich scharfe Bilder - Daumen hoch

...aber du könntest auch mal einen Fullshot von deiner Aufstellung und HomeCinema Konfiguration machen!
Roland04
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 12. Mai 2005, 14:56

-=BOOMER=- schrieb:
@Berman:

Wirklich scharfe Bilder - Daumen hoch

...aber du könntest auch mal einen Fullshot von deiner Aufstellung und HomeCinema Konfiguration machen!

Dann werden es sogar schöne Bilder²
Berman
Inventar
#26 erstellt: 12. Mai 2005, 15:23
Bitte?

Edit : Ok jetzt ist's angekommen.


[Beitrag von Berman am 12. Mai 2005, 15:26 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 12. Mai 2005, 15:38

cinema04 schrieb:

-=BOOMER=- schrieb:
@Berman:

Wirklich scharfe Bilder - Daumen hoch

...aber du könntest auch mal einen Fullshot von deiner Aufstellung und HomeCinema Konfiguration machen!

Dann werden es sogar schöne Bilder² :D

Das soll heißen Bilder ( hoch 2)
Berman
Inventar
#28 erstellt: 12. Mai 2005, 15:42
Jau, wie gesagt, ist angekommen bei mir *G*
Roland04
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 12. Mai 2005, 15:57
Alles klar
-=BOOMER=-
Inventar
#30 erstellt: 12. Mai 2005, 16:08

cinema04 schrieb:

Nein! Erst wenn er neue Bilder gemacht hat gibt den den Applaus!
Ansonsten klatscht es ... aber keinen Beifall! (Scherz)
Roland04
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 12. Mai 2005, 16:10

-=BOOMER=- schrieb:

cinema04 schrieb:

Nein! Erst wenn er neue Bilder gemacht hat gibt den den Applaus!
Ansonsten klatscht es ... aber keinen Beifall! (Scherz)

-=BOOMER=-
Inventar
#32 erstellt: 12. Mai 2005, 16:18

cinema04 schrieb:

Darf ich jetzt "Wile E. Coyote" von den Looney Toons zu dir sagen?


So Schluss mit Offtopic!!!


[Beitrag von -=BOOMER=- am 12. Mai 2005, 16:19 bearbeitet]
Roland04
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 12. Mai 2005, 16:21
Nein sag bitte zu mir
-=BOOMER=-
Inventar
#34 erstellt: 12. Mai 2005, 16:30

cinema04 schrieb:
Nein sag bitte zu mir :D

Ich sag garnichts mehr ... bin sprachlos!!!
Roland04
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 12. Mai 2005, 16:31
Berman
Inventar
#36 erstellt: 12. Mai 2005, 17:42
Ihr habts

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mordaunt-Short
Spieler am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  9 Beiträge
mordaunt-short
karlderdritte am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2004  –  3 Beiträge
mordaunt short
Avalarion am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 16.10.2007  –  6 Beiträge
Mordaunt Short
NikiSantorro am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2012  –  5 Beiträge
Mordaunt-Short - Premiere-Set
Jan.2000 am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  3 Beiträge
Mordaunt short Farbe???
Miccel am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  4 Beiträge
Mordaunt Short vs. Teufel
Burton am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  12 Beiträge
Mordaunt Short Center
Instabil am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2007  –  6 Beiträge
Mordaunt Short vs. Wharfedale
Salzgitter am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  17 Beiträge
Mordaunt Short 900er-Serie
Gallopollo3 am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.750

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen