Teufel Concept M, nix gut Stereo

+A -A
Autor
Beitrag
hosy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Sep 2003, 16:03
Hallo zusammen,

also ich bin schon was enttäuscht von diesem System .
Bei ner Video DVD geht es echt gut ab, aber bei Musik hört es auf. Man kann wohl nicht alles haben. Werde die Teile zurückschicken. Nur was dann. Vielleicht das System Theater 2, von Teufel??? oder gar eine andere Marke?
Wer weis da einen Rat.

Gruß
Hosy
Newromancer
Stammgast
#2 erstellt: 24. Sep 2003, 07:44
Naja, dass das Concept-M hauptsächlich für Filme ausgelegt ist musste dir schon klar gewesen sein, oder?

Ich hab das Ding auch zu Hause und in meinem ca. 24 m² Wohnzimmer tut es Gute Leistung. Mir ging es auch Haupsächlich um DVD's und da bin ich doch sehr Begeistert.

Auch Bei Audio-DVD's verichtet es gute Arbeit, wobei hier der Subwoofer schon unangenehm auffällt ... nach etwas 'spielen' an den Reglern und Übergangfrequenzen hab ich diesen aber mittlerweile sehr gut in Griff ... einzig und allein das 'Nachschwingen' fällt noch unangenehm auf ... das haben aber soweit ich weis alle 'neuen' Teufel Subs.

Reiner Stereo-Betrieb ist mit diesem System wirklich schwach ... okay, ich meine Wunder braucht man von den kleinen Dingern nicht erwarten. Hab mir persönlich damit abgeholfen Stereo-Quellen in 5 Stereo zu hören ... 5 von den kleinen machen einfach mehr Volumen als 2. Aber für den Preis ist das System wirklich nicht so schlecht wie du tust!

Wenn dir musik aber so wichtig ist würde ich von Teufel Theater 2 ( würde sowieso Theater 3 vorziehen ) auch abraten.

Schau dich doch mal bei Nubert ( www.nubert.de ) oder Canton um ... die sind um einiges audiophiler unterwegs.
Charlie39
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Sep 2003, 08:37
Hallo,

ich denke auch dass das Teufel Conzept M für den Preis wirklich sensationell gut ist. Preislich sind ja die Theater-Systeme ganz woanders. Da würde ich mir mal Folgendes überlegen:

- Teufel Conzept M für Surround
- 2x Nubert NuBox 380/400/580 für Stereo

oder:
- kpl.Nubert-System (ca.850 Euro ohne Sub)
- 2xNuBox 380 als Front (2x179Euro) oder 400er/580er
- 1xNuBox CS330 als Center (229Euro)
- 2xNuBox 310 als Rear (2x127Euro)
2_of_7
Stammgast
#4 erstellt: 26. Sep 2003, 18:14
Ist Dir vor dem Kauf aufgefallen, was der Einzige 'Contra' Punkt bei'm Areadvd test war, der sogar auf der Teufel Page verlinkt ist?

Zitat:

Contra:
Nur befriedigende Stereoqualitäten


Better luck next time


QF Chris
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept M Bilder
tomy am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  2 Beiträge
Alternative zum Teufel Concept M?
twendyandy am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  6 Beiträge
Teufel Concept E oder M ?
thebuddha am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  3 Beiträge
Teufel Concept M-eingedrückte Hochtönermembran
Coldheart am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  5 Beiträge
Teufel M80/2500 vs. Concept M
Maximus_Vect am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  3 Beiträge
Pure Acoustic Dream oder Teufel Concept M
Jagen am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.07.2006  –  30 Beiträge
canton movie 25xl vs. teufel concept m
Daim am 08.08.2003  –  Letzte Antwort am 19.08.2003  –  4 Beiträge
Teufel Concept M
xhannesx am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  3 Beiträge
Teufel Concept M - Motorantrieb
chris-aus-berlin am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  4 Beiträge
Teufel Concept M ???
PhilMixer am 11.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedVandi13
  • Gesamtzahl an Themen1.386.140
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.745

Hersteller in diesem Thread Widget schließen