Brauche Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
pragakaan
Neuling
#1 erstellt: 01. Sep 2005, 10:20
Hallo Leute!

Erstmal ein fröhliches "Hallo" in die Runde, dies hier ist nämlich mein erster Beitrag. Und ich habe natürlich direkt ein riesen Problem.
Kann mich nämlich mittlerweile nicht mehr entscheiden, welches Boxenset ich kaufen soll.
Ich habe den Kenwood KRF-X9070D und bin mit dem Gerät super zufrieden.
Zur Zeit habe ich noch meine "alten" Standlautsprecher von ELAC für Vorne-Links und Rechts angeschlossen und die restlichen Boxen kommen aus einem alten JBL-System. Ganz nett für den Einsteiger, aber ich will mehr , zumal der Sub nur passiv ist.
Nun habe ich mich natürlich mal schlau gemacht und auch hier im Forum schon einiges an Beiträgen gelesen. Zunächst hatte ich ja das Teufel Concept S im Auge, aber nach den teilweise doch recht negativen Erfahrungsberichten von Euch, habe ich Zweifel. Macht es hier vielleicht Sinn, die ELAC-Standboxen zu halten und das Concept S als 7.1 Erweiterung aufzubauen? Hätte den Vorteil, dass für Stereo und Volumen noch die großen Boxen hergenommen werden?
Das Concept S hat natürlich den riesen Preisvorteil.
Ansonsten habe ich mich schon ein wenig auf Teufel-Boxen versteifft und habe hier auch schon Theater 4, System 4 und System 5 ins Auge gefasst.
Beim Theater 4 sind mir allerdings die Boxen, gerade der Center ein wenig zu groß und beim System 5 schreckt mich noch der Preis.
Müssen es überhaupt Teufel-Boxen sein? Gibt es im Preissegment bis ca. 1500 Euro noch andere interessante Alternativen?
Habe mittlerweile soviele Beiträge im Netz gelesen, dass sich bei mir schon alles dreht

Wäre dankbar für ein paar Anregungen und Meinungen von Euch.

Danke vorab
Praga
meinkino
Inventar
#2 erstellt: 01. Sep 2005, 11:39

pragakaan schrieb:
Gibt es im Preissegment bis ca. 1500 Euro noch andere interessante Alternativen?


gibt es. www.areadvd.de/hardware/monitoraudiobronze.shtml
adeltraut
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Sep 2005, 11:47
Oder 5 x Monitoraudio Silver RS LCR

Bekommste bei einem guten Händler denke ich bestimmt so um die 1500 - 1600 €.

Bass kannste dann noch ein bisschen sparen und später kaufen...
meinkino
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2005, 13:40

adeltraut schrieb:
Oder 5 x Monitoraudio Silver RS LCR

Bekommste bei einem guten Händler denke ich bestimmt so um die 1500 - 1600 €.


wo? das ist ja eine hammer-preis!
adeltraut
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Sep 2005, 14:59
Hm, weiß net ob ich das hier sagen kann... Wobei ich dazu sagen muss, dass bei dem Angebot für den oben genannten Preis, dass ich bekommen habe, zwei LCRs Austellungsstücke des Händlers waren.


[Beitrag von adeltraut am 01. Sep 2005, 15:00 bearbeitet]
pragakaan
Neuling
#6 erstellt: 01. Sep 2005, 19:29
Hallo!

Erstmal Danke für die Tipps.

Habe mir vorhin die Monitoraudio Bronce mal live angehört und bin schwer angetan von dem Klang!
Allerdings nicht in der Konfiguration von areadvd, sondern mit den Bronce Bfx als Surround-Boxen.
Das Packet soll 1530 Euro kosten, also genau im Budget

Mein Händler hat mir auch eine Geld-zurück-Garantie angeboten, falls ich mit dem System nicht zufrieden bin.

Werde mal noch eine Nacht darüber schlafen, aber eigentlich ist das Bronce-System schon so gut wie bestellt

Praga
pragakaan
Neuling
#7 erstellt: 01. Sep 2005, 19:34
Achso, ganz vergessen:
Das Monitoraudio Silver System kam auf 3500,- Euro!
Also leider völlig außerhalb des Budgets, aber es klang wahnsinnig geil. Nur hat mir der Händler dann auch abgeraten, dafür wäre mein Kenwood wohl doch zu klein...

@Adeltraut:
Wenn Dein Händler dafür nur 1500-1600 haben will, solltest Du Dir den warm halten
meinkino
Inventar
#8 erstellt: 01. Sep 2005, 21:03
3500 EURO ist die Silver RS in der teuersten zusammenstellung. es gibt auch günstigere zusammenstellungen.
adeltraut
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Sep 2005, 23:41
Eine LCR kostet UVP 400 €

5 X LCR kostet 2000 €

Und dann noch bisschen Handeln und du kommst auf fast den gleichen Preis

Das zum Thema
Jürgan
Stammgast
#10 erstellt: 02. Sep 2005, 10:12
Hi,

kann dir die MA Bronze nur empfehlen. Bin mit meinen sehr zufrieden. Egal ob Musik oder Film.


Viele Grüße
Jürgan
meinkino
Inventar
#11 erstellt: 02. Sep 2005, 12:22

adeltraut schrieb:
Eine LCR kostet UVP 400 €


woher hast du den UVP? gibt es da eine liste?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE: Suche Boxenset für KENWOOD KRF-V8070D
TreX84 am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  7 Beiträge
Welches 5.1 LS-System soll ich nur kaufen?
Hugo_Simpson am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  11 Beiträge
KRF Kenwood 9090,
NIEDERRHEIN47 am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  2 Beiträge
Welche Boxen soll ich
Deleo am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe wegen meines alten JBL-5.1-Systems
häkky am 20.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  9 Beiträge
Vorne Standlautsprecher und hinten "nur" Wandlautsprecher?
röbeldröbel am 17.06.2015  –  Letzte Antwort am 20.06.2015  –  8 Beiträge
Erster Beitrag, Vorstellung meines systems
erenpolat am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  4 Beiträge
Unterschied zwischen Teufel System 5 dem neuen und dem alten?
Maddin15 am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  7 Beiträge
Hallo ich brauche Hilfe habe kein Plan von Computer
123aal am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  10 Beiträge
Möchte mir ein neues Surround-Boxenset zulegen und habe ein paar Fragen dazu.....
duke2000 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedpebo66450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.138

Hersteller in diesem Thread Widget schließen