Aufstellung meiner Rears 7 baulich ungünstig?

+A -A
Autor
Beitrag
RobbieW
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2005, 14:50
Hallo!

ich bin gerade an der Neuplanung meines Wohnzimmers und möchte dort meine 5.1 Surround-Anlage betreiben.
Werde zukünftig ca. 3,5m - 4m von meinen Front-LS sitzen, durch meine Raumgeometrie (8x4m, rechteckig) bin ich aufgrund zweier Türen gezwungen meine hinteren Lautsprecher sehr weit nach hinten im Raum zu plazieren.
Die Entfernung zur Sitzposition wird dann auch ca. 4m betragen. DIe Boxen müssen an die hintere Wand.
Als Front-LS habe ich mittel-große Standlautsprecher. Als Rear sollen meine MB Quart-One Regal-Lautsprecher zum Einsatz kommen, die ich mit Halter an die Wand schraube (in die Raumecken).
(Wer sie nicht kennt: ca 35cm hohe Zwei-Wege Box, 16er, Bass und Mittel/Hochton-Kalotte).

Nun zu meiner Frage sind die hinteren LS mit 4m zu weit weg? Der Schnittpunkt der gedachten Verlängerung der Membranen sollte sich ja knapp hinter dem Hörplatz schneiden.
Dadurch, dass meine LS so weit hinten plaziert sind wird der Winkel natürlich sehr spitz.
Geht das noch?

Die Alternative wäre nur, dass ich mir für hinten wesentlich kleinere LS kaufe und dann ca. 50cm hinter dem Hörplatz seitlich an die Wände schraube. Habe mal JBL-Lautsprecher gesehen für ca. 99 Euro, die recht kompakt sind.
Denke aber, dass meine MB-Quart klanglich bedeutend besser sind. Noch dazu habe ich diese schon und würde sie gern weiter verwenden.
Hatte vor die Rears ca. 1,60m-1,80 (oder mehr falls möglich) über dem Boden zu montieren.
Ist das raumklangtechnisch noch in Ordnung.
btw: Ich höre vorwiegend Stereo - habe für Filme gern Raumklang, aber das ist nicht die Hauptfunktion meiner Anlage - sollte aber trotzdessen einigermaßen plastisch klingen.

Danke für Eure Hilfe
Mad_Man
Stammgast
#2 erstellt: 10. Nov 2005, 12:16
Hi auch,

also ich hatte meine ca 3 meter entfernt vom Hörplatz, die Fronts in etwa auch...hatte da keine großen Probleme, allerdings hab ich halt den Reciever sehr genau einmessen lassen und alles Korrektur gemessen, aber Probleme denke ich nicht dass du da haben wirst! Viel Erfolg für das Projekt!

Gruß, Madman
sumpfhuhn
Inventar
#3 erstellt: 10. Nov 2005, 13:42
Hallo

Ich denke mal,das es Hörraumbedingt ist.
Hatte auch mal so eine ähnliche Aufstellung(Hörraum 7x5m),Hörplatz gleiche Entfernung zu allen Lautsprechern.

...................Center..............
........L/Sub1.............Sub2/R
.
.
.
.
................Hörplatz..........
.
.
.
.
.......SL.......................SR..

Bin dann wieder zur Dolbyaufstellung zurückgekehrt.

...................Center.............
........L/Sub1.............Sub2/R...
.
.
.
.
.................Hörplatz...............

.SL....................................SR....

Hört sich im meinem Hörraum besser an.

Muß man halt Testen wie es sich am besten Anhört,eine generelle Empfehlung,ist immer schlecht Auszusprechen.

Gruß
Mad_Man
Stammgast
#4 erstellt: 10. Nov 2005, 15:37
Seh ich ganz genauso...erstmal probieren, vielleicht gefällt es dir ja gut.
Wenn nicht, geändert isses ja schnell! Viel Erfolg!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung der Rears/Surrounds. 7 Lautsprecher möglich?
Stefan240185 am 11.07.2017  –  Letzte Antwort am 16.07.2017  –  9 Beiträge
Schwierigkeiten bei der Aufstellung der Rears
dunsti am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  4 Beiträge
Aufstellung
mralchemy am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2005  –  3 Beiträge
5.0 Aufstellung
blinzi am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  5 Beiträge
Aufstellung der Rears -> Problem
eXtr3me am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  3 Beiträge
Rears Aufstellung (inkl. Zeichnung)
Lennert83 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 10.04.2012  –  7 Beiträge
Aufstellung HKTS 7
aoberauer am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  3 Beiträge
Problem mit 5.1 Aufstellung
mpi22hifo am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  13 Beiträge
Frage zur Aufstellung von Rears
Sniper3 am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  3 Beiträge
Aufstellung Rears (MA RX-FX)
bergschrat am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMarcel450
  • Gesamtzahl an Themen1.379.854
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.283.125

Hersteller in diesem Thread Widget schließen