Abschirmung Center

+A -A
Autor
Beitrag
McNölti
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Nov 2005, 23:40
Moin

Ich habe mir nen neuen Fernseher aufgestellt, der scheinbar ein bisschen mehr irgendwas ausstrahlt als der alte. Wenn ich den Fernseher einschalte höre ich ein Brummen im Center, liegt doch an der Abschirmung oder?
Gibt es ne Möglichkeit den Lautsprecher jetzt noch mehr abzuschirmen?
Ach ja, ist übrigens ein Infinity Lautsprecher, bezeichnung weiß ich nicht mehr so genau.
Jose1701
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Nov 2005, 00:12
Hallo.

Nur Brummen oder auch Farbverläufe im Bild?

Wenn nur Brummen scheint der Fernseher die alleinge Schuld zu haben.

Ob man ihn mehr abschirmen kann weiß ich nicht genau. Ist die Polarität der Anschlüsse am LS korrekt?

Gruß

Florian
McNölti
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Nov 2005, 12:10
nee, nur brummen.....und halt auch wenn die Anlage aus ist.....

die Anschlüsse hab ich nochmal überprüft, die sind vollkommen in Ordnung.
Anfänger75
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Nov 2005, 06:45
Hallo,

hab auch einen Infinity-Center.
Den C 360.
Hab das Problem auch,aber nur wenn der Fernseher an ist.
Hab beim Kundendienst von Infinity nachgefragt,
die sagten das die Abschirmung völlig in Ordnung sei,
da ich keine Farbveränderungen im Bild habe.

Gruss Anfänger75
McNölti
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Nov 2005, 14:25
Weißt du denn woran das dann liegt? bzw. was hast du dagegeben gemacht? Das ist nämlich total nervig
Anfänger75
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Nov 2005, 06:37
Hab mich damit abgefunden.
Ist auch beim beim schauen nicht wirklich zu hören.
welchen Infinity hast du den?
Steht er auch direkt auf dem Fernseher?

Gruss
Mwf
Inventar
#7 erstellt: 26. Nov 2005, 15:28
Hallo,

die Ursache des Problems liegt meistens in der Bass-Spule der Frequenzweiche des Centers.
Wenn diese ungünstig zum Netztrafo des TV liegt, wird das Brummen in die Speaker eingekoppelt
-- es handelt sich also nicht um das lang-gesuchte Perpetuum mobile, was man ja meinen könnte angesichts der Tatsache das der Center ohne Verstärker was von sich gibt!

Abhilfe:
Frequenzweiche des Centers ausbauen und -- wie auch immer -- um 90° gedreht wieder einbauen,
ggfs. nur die Bass-Spule von der Weiche lösen und separat mit Kabeln an anderer Stelle im Gehäuse anbringen (Position vorher mit Center in Betriebslage ausprobieren )
oder gegen eine geschirmte Glockenkernspule gleicher Induktivität austauschen
-- gibts bei Intertechnik, meist reicht die mit 52 mm Durchmesser.

Gruss,
Michael
McNölti
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Nov 2005, 17:00
Scheiß Unwetter, wir hatten das meiste WE keinen strom

Also, der Center ist ein Infinity Minuette Center, genaueres hab ich nicht gefunden.
Das mit dem umdrehen klappt generell schon, hab ich ausprobiert, aber ich bekomm weder die Spule von der Platine ab, noch bekomm ich die Platine anders in das Gehäuse rein, alles echt mist muß ich sagen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Center Abschirmung
Kaepten-balu am 05.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  2 Beiträge
Magnetische Abschirmung
GHOSTMAN am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  17 Beiträge
Lautsprecher-Abschirmung bei LCD/Plasma noch erforderlich?
ocean am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.10.2010  –  8 Beiträge
Center-Brummen wegen nebenanstehendem Fernseher
resuebernd am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecher brummen!
jotabg am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  4 Beiträge
Lautsprecher koppeln als Center
Shizophren am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  3 Beiträge
Genaue Bezeichnung der Lautsprecher ?
-Gussy am 30.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  2 Beiträge
Center Box geht nicht mehr
Börman am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  6 Beiträge
Brummen am Center, obwohl kein Fernseher daneben!
realpancho am 10.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  2 Beiträge
Der beste Center ist ein 3. Hauptlautsprecher - oder doch nicht?
äksperde am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 70 )
  • Neuestes MitgliedManuelsonMandela
  • Gesamtzahl an Themen1.386.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.906

Hersteller in diesem Thread Widget schließen