Canton AV 700 oder CD 50 Center?

+A -A
Autor
Beitrag
P**lart
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Okt 2003, 17:54
Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Ich besitze bereits einen Sony Str DB 1080 mit 4 3 Wege Standboxen Equar Xedon Limited (ehemals Schossau).
Jetzt benötige ich noch eine Centerbox bzw Surround Back.

Ich habe an die Canton AV 700 oder CD 50 gedacht, da meine Standboxen einen eher helleren Klang haben.

Zu welchem Center würdet Ihr mir raten?
Elric6666
Gesperrt
#2 erstellt: 12. Okt 2003, 18:16
Hallo P**lart,

Der AV700 ist echt OK – bei deinen Standboxen? Schau dir einmal den Center aus der Ergo Reihe an 900 oder so – wird
im Internet recht günstig angeboten!

Gruss
P**lart
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Okt 2003, 20:32
Das Fragezeichen mit den Standboxen ist auch mein Problem.
Deshalb stelle ich ja auch die Frage in dieses Forum.
Denn zum einen gibt es Schossau nicht mehr und zweitens ist auch über den Hersteller der Standboxen im Internet nichts mehr herauszufinden.

Die Boxen waren jedoch sehr teuer und sind eigentlich super vom Klang her, deswegen will ich sie ja behalten. Das einzige was ich halt dazu sagen kann, das sie nicht weich sondern eher etwas heller klingen
und dazu brauche ich eine passende Centerbox, die klanglich dazu passt
und im Laden hat man mir gesagt, die Canton AV 700 würde dazu passen, als Center sowie Surround Back.
Elric6666
Gesperrt
#4 erstellt: 13. Okt 2003, 08:13
Hallo P**lart,

Nichts gegen den AV700 – bei großen Stand LS – nein! Der Center erfüllt eine
sehr wichtige Aufgabe. Schau dir den einmal an – Auslaufmodell und Preislich OK.

http://www.flimmerkisten.de/preise/produkt/24383.html

Für den SL/R Bereich würde ich eher die Canton PLUSX oder XXL einsetzen – außer
du hast Platz für Stand LS.

Gruss

INFOS zu LS für 5.1 oder 7.1 findest du im unten angegebenen LINK:
P**lart
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 02. Dez 2003, 14:43
Hat jemand vierlleicht noch weitere Empfehlungen für Center bzw Surround Back Lautsprecher müssen auch nicht von Canton sein z.B KEF
.Dürfen nur nicht Mega groß sein, da der Center auf dem Fernseher plaziert wird.

Übrigens aus dem 1080 ist ein 2000er geworden, da das andere Gerät defekt war.

Danke

Andreas
harman-typ
Stammgast
#6 erstellt: 20. Mai 2009, 13:08
hallo an alle,

würde ein 2,5mm kabel reichen um ein CD 50 II zu verbinden?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton AV 700 Superhype?
beehaa am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 20.01.2011  –  7 Beiträge
Canton Center
flar am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  3 Beiträge
Unterschiede bei Canton AV 700
ScireG4 am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  14 Beiträge
Canton AV 700 oder LE 105???
nicknackman am 10.04.2003  –  Letzte Antwort am 16.04.2003  –  4 Beiträge
Canton Quinto 540 und Canton AV 700 als Center?
william2084 am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  6 Beiträge
Frage zum Center Canton CD 50 II
bienenschlau am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  2 Beiträge
Aufstellung Canton AV 700 Centerspeaker
eky79 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  2 Beiträge
welchen anderen canton center
gingo am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  8 Beiträge
canton cd 50 als fronts
iceman141967 am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  2 Beiträge
Canton CD 100 + CD 50 II defekt?
MetalWarrior am 18.10.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2016  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.952 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedAZADoe
  • Gesamtzahl an Themen1.517.738
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.867.028

Hersteller in diesem Thread Widget schließen