Hilfe bei Flach-Lautsprechern

+A -A
Autor
Beitrag
erni-e
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2006, 16:26
Moin zusammen.
Hab ein Problem.
Bin ein Neuling mit wenig Markenerfahrung.
Ich will mir langsam und allmählig ne 7.1 Anlage zusammen stellen.
Ich suche flache Effekt-LS zum an-die-Wand-hängen.
Das Prob is, ich finde nix.
Nubert, Teufel... haben nur Regalboxen, und die hängen doch so schlecht...

Kann mir jemand nen Tipp zum Suchen geben?
Wenn ich googeln geh, kommt da nur Schrott bei raus.

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

PS: Der baldige Receiver wird der RX-V 2600

Gruß und schönen Sonntag,
erni-e


[Beitrag von erni-e am 23. Apr 2006, 16:31 bearbeitet]
digismo
Stammgast
#2 erstellt: 23. Apr 2006, 16:35
ich glaub ich hol mir auch den yamaha 2600.

schau mal unter kef 5005.

http://www.kef.jp/products/kht/gallery/kht5005/kht5005_lifel.jpg

oder kef 6000




[Beitrag von digismo am 23. Apr 2006, 16:44 bearbeitet]
erni-e
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Apr 2006, 16:48
Gehts nicht noch etwas flacher?
So richtig flache Speaker.
So groß wie auf deinem Foto is mein Wohnzimmer nich...
Außerdem kommen bei mir noch die Schrägen dazu und ein eher länglicher Raumaufbau.
Gibbet denn keine LS die nicht tiefer als 10cm sind? Eher noch 7cm??
Verdammter Mist...

Jaja, der 2600er... ...*träum*...*sabber*

Gruß,
erni-e
digismo
Stammgast
#4 erstellt: 23. Apr 2006, 16:55


[Beitrag von digismo am 23. Apr 2006, 16:58 bearbeitet]
erni-e
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Apr 2006, 17:05
Wenn du die Dinger zum einmauern meinst, sind die auch nix für mich. Es müssen keine High-End 10.000€ LS sein, aber die bewährte Conrad-Qualli is nich genug.

Es muss doch was geben...

Gruß,
erni-e
Aristipp
Stammgast
#6 erstellt: 23. Apr 2006, 17:28
Wie wärs denn hiermit:
http://www.finalsound.com/L2_prod.html?

Ein etwas kleines Bild:


Die Dinger sind Elektrostaten und dementsprechend dünn (7cm), allerdings nicht besonders basskräftig. Hochreichender Subwoofer ist Pflicht!

Herzlich,
Matthias
erni-e
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Apr 2006, 17:46
Elektrostaten??? Watn dat??
Aber genau so dürfen/sollen se sein.
Gibts da noch andere?
Kann man zb. auch kleine Sateliten dafür nehmen? Quasi in der Größe der Bose Cubes? Nur mit besserem Klang..

Shit, muss das denn alles so unübersichtlich sein?? Tut das Not?

Ohne jetzt unhöflich zu sein bitte ich euch mir noch mehr Tipps zu geben.
Ich dachte, mit dem Wissen , das ich habe, wirds schon werden... voll daneben..
darkraver
Inventar
#8 erstellt: 23. Apr 2006, 18:11
Hi,

Kann dir meine AR Acoustic Research LS anbieten.
Sind flach und haben POWER.

Bei interesse schreibe mir einfach zuruck.

Waren einmal sehr teure LS, habe da 299 Stuck fur bezahlt.
Kann dir 5 Stuck anbieten....

PS habe auch den RXV2600 zuhause
erni-e
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Apr 2006, 18:54
@ darkraver
Handelt es sich dabei um die Phantom 5.2? Genau diese Abmessungen suche ich!!!
Schön flach, wie alles hier im Norden.., und ordentliche Leistung. Wieso willst du die denn verscherbeln??
Passen die mit dem 2600er gut zusammen?

Mit meinen Peavey PA-Bühnenlautsprechern und den JBL E100 passen die bestimmt gut zusammen.
Aus welcher Richtung Deutschlands kommst du denn?

Gruß,
erni-e
darkraver
Inventar
#10 erstellt: 23. Apr 2006, 19:25
du hast ne PM
erni-e
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Apr 2006, 19:34
Sorry, nix bekommen
Ich PM´dich ma an.

Gruß,
erni-e
berlinbolle
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 23. Apr 2006, 20:26
Hallo, von Teufel gibt es das Concept P. Die LS sind nur 5,5 cm tief siehe: http://www.teufel.de/de/Heimkino/s_1039.cfm

Gruß Sven


[Beitrag von berlinbolle am 23. Apr 2006, 20:27 bearbeitet]
erni-e
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 23. Apr 2006, 20:46
@ berlinbolle
Dafür sind die Teufel aber auch 41cm lang!!
Die AR sind nur ca. 23x28cm Breit x hoch. Gut, dafür auch 8,4cm tief.

Ich warte erstmal ab, ob und was sich noch ergibt.

Wenn es noch mehr geben sollte, und ihr noch welche kennen solltet, immer her damit... Bin für jede Info dankbar.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuling braucht Hilfe bei Teufel Lautsprechern und deren Einstellung
Lo992 am 22.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  2 Beiträge
Für 7.1 zu nah an der Wand?
Glogcke am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  25 Beiträge
Hilfe bei der Aufstellung (Teufel Concept E Magnum Digital)
SCA am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  2 Beiträge
Canton GLE 410.2 an die Wand hängen
Tobias2703 am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  4 Beiträge
Hilfe bei Lautsprechern
Chrees2 am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  5 Beiträge
Hilfe bei Rear LS Aufstellung
holger007 am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  9 Beiträge
Lautsprecher an die Decke hängen?
DaywalkerPS am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  16 Beiträge
Tipp / Empfehlung für Center und Front LS
frchrhoppe am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  2 Beiträge
Rears wie stellen/hängen?
JamesBlunt am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  3 Beiträge
Hilfe bei LS Auswahl
mombula80 am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedsiegfried_kreischeri
  • Gesamtzahl an Themen1.380.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.288.605

Hersteller in diesem Thread Widget schließen