Welches Teufel System für meinen Raum ?

+A -A
Autor
Beitrag
madmax34568
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Nov 2006, 17:41
Hallo ich brauche eine Beratung welches System ich für mein neues Kinowohnzimmer nehmen soll hier ist der Raum die größ ich ca 30m² das Budget liegt bei max 3000 Euro !!

Also

Ich hatte mit dem geliebeugelt könnt ihr das empfehlen ??

http://teufel.de/de/THXsysteme/s_1344.cfm?lcom=124

http://home.pages.at/neo34568///Wohnzimmer2.JPG
Roemle
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Nov 2006, 00:00
Dein zweiter link funzt bei mir net.

Wir wärs den mit dem Theater 8. Schaut zwar net so gut aus und bräuchte mehr Platz dürfte aber Klanglich ne ganze Ecke besser sein.
baumi88
Inventar
#3 erstellt: 02. Nov 2006, 00:37
(warum) Muss es Teufel sein?
powerklempner
Gesperrt
#4 erstellt: 02. Nov 2006, 04:57
wenn Du 3000 zur verfügung hast, ohne Frage das Theater 8 THX Ultra 2
madmax34568
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 02. Nov 2006, 10:22
Ich brauche aber 7.1 d.h. wir wären fast bei 3300 Euro !!

Was könnt ihr mir noch vergleichbares empfehlen ausser Teufel ??
Roemle
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Nov 2006, 11:39

Ich brauche aber 7.1 d.h. wir wären fast bei 3300 Euro !!


Des was du vorgeschlagen hast aber auch nur 5.1 und des gibts es gar nicht 7.1!!

Is zwar wieder teufel aber des Theater 6 gibts 7.1 für gute 2900€.

Ich mag halt Teufel .
madmax34568
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Nov 2006, 11:49
Ich glaube das wirds werden gefällt mir zwar optisch nicht so aber na ja !!

Danke für die beratung wenn euch noch was einfallt dann schreibt ruhig dauert nähmlich noch ein paar wochen bis ich es bestelle !!
Klez
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Nov 2006, 12:21
Wo ist bitteschön die Beratung, wenn ausschlieslich Teufel erwähnt wird? Das hättest Du genauso gut haben können, wenn Du selbst auf der Teufel Seite geschaut hättest und das auswählst, was in Dein Budget passt...

Meiner Meinung nach ist Teufel sehr gut für das untere Preissegment. Ab einem gewissen Budget (ca. 1000-1500€) gibt es meiner Meinung nach einfach besseres und vor allem hübscheres. Letztendlich musst Du wissen was Du mit Deinem Geld anstellst, aber ausschließlich auf Teufel zu setzen halte ich für einen Fehler.

Allgemein wird hier im Forum viel zu oft auf Teufel rumgeritten...


[Beitrag von Klez am 02. Nov 2006, 12:21 bearbeitet]
baumi88
Inventar
#9 erstellt: 02. Nov 2006, 12:23
Für 3000€ sollte u.a. ein 7.1 System aus der Monitor Audio Silver RS Serie drin sein.
Oder die JBL Studio L Serie, Kef IQ-Serie, Magnat Quantum, Canton Ergo, Heco Celan, Focal Chorus, Nubert NuLine usw.


Gibt also neben Teufel jede Menge Alternativen...
Was davon dir am besten gefällt, musst du rausfinden. Am besten, du gehst in ein Hifi Geschäft und lässt dir verschiedene Systeme in deinem Preisbereich vorführen (vorausgesetzt du hast nen gescheiten Laden in deiner Nähe...)
madmax34568
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 02. Nov 2006, 15:16
Einen guten laden kenn ich net in meiner nähe ich wohne bei Hanau in der nähe von Frankfurt aber ich werde mal im internet schauen ob es nen guten Shop in der Nähe gibt !!

Leider ist es schlecht einen haufen Namen von herstellern zu nennen wenn ich keinen aussewr 2 Kenne und vernüftige 7.1 Lautsprechersysteme habe ich auch nicht gefunden vielleicht könnt ihr mir mal ein paar Links zu angeboten einstellen das wäre toll
madmax34568
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 02. Nov 2006, 15:19
Kuck euch mal das an ! ! Wie wäre es damit ??

http://www.hifi-regl...system_schwarz_a.php
Klez
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 02. Nov 2006, 15:21
Wirklich gute Lautsprecher werden selten im Set angeboten, da sie dann auf einen bestimmten Kundenkreis zugeschnitten wären. Das beste ist: Stell Dir unter Deinen Favoriten selbst etwas zusammen. Probehören hat jedenfalls noch nie geschadet.
player1983
Inventar
#13 erstellt: 02. Nov 2006, 16:01
Also wer bei 3000 Euro nicht verlgeicht ist selbst schuld. Zudem gibt es genug 7.1 Systeme, welche man sich einfach selbst zusammenstellen muss. Geh mal auf die Homepage von Monitor Audio, KEF, Canton, Klipsch, Heco, Nubert, etc. Da kannst du schauen was du möchtest und dir dein System selbst zusammenstellen. Ein Händlerverzeichniss gibt's eigentlich auf jeder Homepage dieser Hersteller. Das man uU 30-60 min fahren muss, sollte man einkalkulieren. Ich denke aber, dass man sich unbedingt einen Vergleich schaffen sollte und nicht einfach 3000 Euro zum Fenster rausschmeissen sollte.
Was mich auch noch interessieren würde, wie dein Raum aussieht. Viele wollen möglichst viele LS können diese meist nicht sinnvoll aufstellen. z.B. ein Rear-Center wenn die Couch direkt darunter an der Wand steht bringt nichts. Ein gut aufgestelltes 5.1 klingt imo besser als ein schlecht gestelltes 7.1. Darum wäre eine Skizze nicht schlecht.
Wie gesagt, Hersteller gibt's viele. Letztenendes liegt es an dir. Beim Probehören wirst du merken, dass LS unterschiedlich klingen und nicht alle gleich. Mein System (Signatur) ist in der selben Preisklasse wie das, was du suchst.

Grüsse Marco


[Beitrag von player1983 am 02. Nov 2006, 16:08 bearbeitet]
madmax34568
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 02. Nov 2006, 16:05
So hier nochmal die Zeichnung !!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welches setup für meinen (schwierigen) raum?
molbin am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  9 Beiträge
Welches System wäre für mein raum besser ?
hakan_s am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  7 Beiträge
Welches Teufel System für maximal 500Euro?
Supermax2004 am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  50 Beiträge
Welches Satelliten System für verkorksten Raum?
Verlon am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  4 Beiträge
welches System für 150-300 euro TEUFEL?
steel439 am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  10 Beiträge
Marantz SR8300 welches system?
K!mm3 am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 17.07.2008  –  6 Beiträge
Welches Teufel-Set?
ducaticorse am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  9 Beiträge
Welches Lautsprecher-System für Heimkino?
Wastel-gs am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  2 Beiträge
Welches Kabel für mein System ?
Till2k am 31.12.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2017  –  9 Beiträge
Welches Teufel System soll ich nehmen?
pady1991 am 24.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2016  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedsetytayset
  • Gesamtzahl an Themen1.386.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.697

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen