Suche Wireless Boxen ohne Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
TripleX1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2006, 20:16
Hallo an alle,

meine frage bezieht sich auf folgendes!

Ich habe ein Soround System, nun ziehe ich um und möchte mir Boxen ala Wireless kaufen.

Daher doe Frage kennt jemand Boxen die so ca 113 cm groß sind also so Röhren Boxen udn für die man keien Kabel brauch.

Human sollte der Preis auch bleiben so 300-400 € rein nur die Boxen weil ich Reciver ja schon habe.
BigEggMC
Stammgast
#2 erstellt: 08. Nov 2006, 21:26
lol, na ich hoffe doch das deine kabellosen (wireless) boxen auch kabellos sind
ich würd mal bei b&o nachfragen, aber das sprengt glaub ich das budget. aber kabellos sind die

viele grüße, bigeggmc
Peter_Wind
Inventar
#3 erstellt: 08. Nov 2006, 21:34

TripleX1 schrieb:
Daher doe Frage kennt jemand Boxen die so ca 113 cm groß sind also so Röhren Boxen udn für die man keien Kabel brauch.

Human sollte der Preis auch bleiben so 300-400 €


Da beißt sich die Katze in den Schwanz: Gute Funk-LS soll es geben, aber nicht für diesen Preis; da ist wohl der Faktor 5 oder so anzusetzen.

Ja und Auf Bleigel_Akku-Lösungen würde ich mich nicht einlassen (Kapazität). Stromanschluss brauchst du dann schon.
Meine Meinung: Das wird wohl noch billiger aber heutzutage nicht empfehlenswert bei dem genannten Budget.
Tomacar
Inventar
#4 erstellt: 09. Nov 2006, 01:21
Hi,

also da hätten wir z.B. die CD-Serie von Canton:

http://www.canton.de/de-serie-cdserie.htm

Preisauskunft:

www.geizhals.at/de

und das Teufel Theater LT 7 THX Select

http://www.teufel.de/de/THXsysteme/s_909.cfm?lcom=127

Kostenpunkt: 4.490,- Euro


was günstigeres gibt es vielleicht von Vivanco oder bei ebay:

www.vivanco.de -> rechts auf Produkte -> Audio & TV -> Lautsprecher -> Funk

habe mir mal die Vorgänger der Funkaktivlautsprecher bei ebay geschossen, für den Preis fand ich die absolut i.O.

Klar habe ich schon überlegt, ob ich nicht mal mit eigenen Chassis probiere, was man klanglich noch rausholen könnte, aber bei der Überlegung ist es geblieben...

... und noch was:

"wireless" ist eigentlich immer "ohne Kabel"


[Beitrag von Tomacar am 09. Nov 2006, 01:22 bearbeitet]
Peter_Wind
Inventar
#5 erstellt: 09. Nov 2006, 12:21
@tomacar
Und hilft das jetzt wirklich weiter bei einem Budget von 400 Euro?
Ich denke nein.
Tomacar
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2006, 02:13
@ Peter_Wind

naja sicher, die Canton und Teufels liegen ausserhalb des gesteckten Limits, aber mit den Vivancos z.B. kann man was anfangen, notfalls wenn es denn unbedingt 113cm grosse Röhren sein soll, hilft der Selbstbau mit der Technik von Vivanco sicher weiter und eröffnet zahlreiche Möglichkeiten...
filius
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Nov 2006, 19:55
Es gibt wirklich nette von Quadral, die klingen auch recht gut, kosten aber leider 600 €. Die wären aber eine Vernünftige Lösung, mit der man auch spass haben kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wireless Boxen oder Zubehör um vorhandene Boxen wireless zu machen
albena am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  2 Beiträge
REAR BOXEN OHNE KABEL! FUNKetc.
Figo1978 am 23.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  13 Beiträge
Hintere Lautsprecher Boxen ohne Kabel
elmanu am 09.06.2015  –  Letzte Antwort am 12.06.2015  –  4 Beiträge
Wireless Lautsprecher für meine PS3
demeanor am 01.10.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V465 + Wireless-Rearspeaker-Variante?
Beanos12 am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 06.09.2012  –  3 Beiträge
Wireless Lautsprecher
-andy1986- am 26.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  2 Beiträge
wireless surround?
FocusFreak am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  9 Beiträge
Wireless Model Empfehlungen
toxiroxi am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  2 Beiträge
Wireless Lautsprecher AirPlay
ClioDeluxe am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  4 Beiträge
Kabel direkt an Teufel-Boxen anklemmen
t0mmi am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedFrank2812
  • Gesamtzahl an Themen1.379.965
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.285.284

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen