5.1 zum Übergang (Canton Movie CD1 vs. 100MX)

+A -A
Autor
Beitrag
DanielG.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Dez 2006, 07:44
Hi,

möchte mir zum Übergang bis Ende nächstes Jahr nen kleines 5.1 System zulegen.
Mein Arbeitkollege meinte er könne mir solange das Canton Movie CD-1 für ca. 150€ überlassen. Schön und gut, habe aber gerade gesehen das es für 200€ nen Canton 100MX gibt. Ist das besser oder schlechter bzw. gleichwertig!?
Brauche dieses System kaum für Musik eher für DVD bzw. Heimkino.

Mehr Geld als 250€ möchte ich für die "Notlösung" nicht ausgeben da es eh ende 2007 in den Keller kommt.

Gruss
tss
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2006, 15:02
wenns nur ne notlösung sein soll... könntest du auch das teufel conept e magnum in erwägung ziehen (140€). wobei es eigentlich rausgeschmissenes geld wäre, wenns danach im keller verstaubt.

was für ein system möchtest du dir denn in nem jahr kaufen? hast du schon einen receiver? wie gross ist denn der raum, wie gross die zu beschallende fläche? wieviel bist du dann bereit zu investieren?
DanielG.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Dez 2006, 15:28
Ok, würde das System wahrschenlich in Ebay verkaufen oder an jemand im Bekanntenkreis der nix gutes braucht.

Das ist so,

da ich im Moment nur nen Slim Design 5.1 Receiver habe von Sony der auch nicht so das Wahre ist, wollte ich mir wenigstens dieses Jahr ne Notlösung bereitstellen.

2 Standlautsprecher "recht ordentliche" von Elac habe ich hier noch rumstehen.

Eigentlich brauche ich ja nur 2 für hinten und nen Center & Subwoofer.

Ich habe gerade halt nicht mehr viel Geld übrig und möchte wenigstens einwenig Sound um mich herum haben zum Beamer schauen.

Mehr als 200€ möchte ich erstmal nicht ausgeben.

Mein Wohnzimmer:

Fläche ohne Esszimmer ca. 25m² (wird voll genutzt)
Die hintern Boxen wären ziemlich nah an mir.


[Beitrag von DanielG. am 15. Dez 2006, 15:30 bearbeitet]
tss
Inventar
#4 erstellt: 15. Dez 2006, 15:56
darf ich fragen welche standls von elac du besitzt?

was meinst du mit "die hintern ls wären ziemlich nah"?


[Beitrag von tss am 15. Dez 2006, 15:58 bearbeitet]
DanielG.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Dez 2006, 16:05
Die sind zwar schon älter aber sie gehen. ELAC 105 II

Mit ziemlich nah meine ich das mein Sofa fast am ende des Raumes steht und die hinteren LS mir fast im Nacken sitzen. (würden)

Also was meinst du Canton CD-1 oder 100MX oder was ganz anderes für max 200€.
Wie gesagt das ganze CD-1 könnte ich für 150 bekommen vielleicht auch etwas weniger.


[Beitrag von DanielG. am 15. Dez 2006, 16:09 bearbeitet]
tss
Inventar
#6 erstellt: 15. Dez 2006, 16:20
du hast pn
TobLer0nE
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 16. Dez 2006, 00:38
Ein Supporter von der Canton Seite hatte mir mal geschrieben das die die beiden Systeme (CD, MX) nur in den Gehäusen unterscheiden und klanglich identisch sind!

CD Alugehäuse
MX Plastik

Grüße

Martin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
canton movie cd1
yukonhund am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  3 Beiträge
Canton Movie Serie vs. Canton CD Serie
minimal_/_maximal am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.11.2011  –  2 Beiträge
Canton Movie 1050 vs 1505 / 1550
Sexyboy1982 am 05.07.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  2 Beiträge
Canton movie cd 151 vs HKTS 11
k0pix am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  2 Beiträge
Onkyo TX-SR 504 E + Canton Movie 100MX für 350?
manollo139 am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.08.2007  –  3 Beiträge
Teufel CEM power edition oder Canton movie 100mx !
K1ngCrunk am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  3 Beiträge
Canton vs. Sony
webrider am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  19 Beiträge
Denon AVR1804 mir Elac Cinema 2 oder Canton Movie cd1?
becki am 15.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  9 Beiträge
Denonavr 1705 + Canton movie cd1 ?bitte um hilfe bin neu ?
joggele am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  2 Beiträge
Teufel Concept M besser als Canton Movie CD1 ?
DeBaba am 21.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedVikingBlacky
  • Gesamtzahl an Themen1.386.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.734

Hersteller in diesem Thread Widget schließen