HILFE! Eltax Concept 400 + Universum Verstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Jan 2007, 18:00
Hi Leute,
Ich habe mal ne Frage ich habe nen Universum DVD Heimkino Set mit je Ausgang 100W Sinus. Kann ich dann die Eltax Concept 400(200W Sinus)
(Schrott Ich weiß) ohne Bedenken anschließen?

Könnt ihr mir bitte helfen

Danke


[Beitrag von eugen170387 am 12. Jan 2007, 18:17 bearbeitet]
tss
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2007, 18:04
probiers aus...
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Jan 2007, 18:05
Bitte Kannst du mir helfen? Die LS haben je 200W sinus
tss
Inventar
#4 erstellt: 12. Jan 2007, 18:10
diese kombination hat hier sicherlich noch keiner getestet...

Die LS haben je 200W sinus worüber machst du dir gedanken? wenn die die leistung schon mitbringen .

was für eine alternative besteht denn? mehr als anschliessen und es hört sich nach nix an, kann eigentlich nicht passieren. (mal von einer überlastung durch zu lautes hören abgesehen)
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 12. Jan 2007, 18:13
Es besteht die alternative die standart lautsprecher dranzulassen.

Ich wollte doch nur wissen ob da nichts kaputt gehen kann oder so.
ich habe nämlich keine ahnung von solchen sachen
tss
Inventar
#6 erstellt: 12. Jan 2007, 18:23
les mal auf den lautsprechern was da steht bzgl ohm und was beim receiver...
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 12. Jan 2007, 18:25
Die alten Boxen sind alle 6 Ohm. Bei den eltax steht 4-8 Ohm.
Auf dem Verstärker steht 6 Ohm

http://www.conrad.de/goto.php?artikel=340682
Das sind die


[Beitrag von eugen170387 am 12. Jan 2007, 18:29 bearbeitet]
tss
Inventar
#8 erstellt: 12. Jan 2007, 18:30
schliess doch mal an... sollte gehen... behalte mal die hitzeentwicklung im auge... ich hab keine ahnung wie kräftig das universumgerät tatsächlich ist...
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 12. Jan 2007, 18:33
Ohje das macht mir angst. Also sollte ich es lieber lassen?
Ist es allgemein schlecht stärkere boxen an einen schwächeren verstärker anzuschließen?

Danke für deine schnellen antworten
tss
Inventar
#10 erstellt: 12. Jan 2007, 18:42
es hat schon vorteile, wenn der receiver leistungsreserven hat. was du vermeiden solltest sind volllastzustände. das könnten deinen verstärker in bedrängnis bringen. die seite zu den eltax ist leider nicht aussagekräftig.

warum hast du dir denn einfach die lautsprecher gekauft ohne dich zuvor zu informieren?
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 12. Jan 2007, 18:44
Hab sie von einem freund geschenkt bekommen.
meinst du mit volllast volle lautstärke oder das regeln der bässe und höhen?

Ich habe diesen verstärke vieleicht hilft das dir mir genauere aussagen zu geben ob das klappt
http://cgi.ebay.de/w...dvd%20heimkino%206.1


[Beitrag von eugen170387 am 12. Jan 2007, 18:48 bearbeitet]
tss
Inventar
#12 erstellt: 12. Jan 2007, 19:05
nein, diese angaben sind alle nicht aussagekräftig. 4200watt maximalleistung ... das netzteil müsste grösser sein als der komplette kasten.

vornehmlich die lautstärke, je mehr bass du reindrehst, desto anstrengender wirds für die eingebaute endstufe und das netzteil.

du kannst ja mal bei moderater lautstärke testen...
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 12. Jan 2007, 19:06
Ok Danke für deine Hilfe. Ich werde mich dran halten.

Oder kannst du mir nen guten verstärker für max 200 raten


[Beitrag von eugen170387 am 12. Jan 2007, 19:08 bearbeitet]
tss
Inventar
#14 erstellt: 12. Jan 2007, 19:11
ja, allerdings wäre dieser dann fast schon zu schade für die eltax . z.b. klick oder klick... vielleicht ein anfang um später mal ein wenig aufzurüsten....
eugen170387
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 12. Jan 2007, 19:15
Wow Ok Danke für deinen rat.
Dann werde ich mal sparen.

Danke für deine Hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschien Eltax Concept 400 zu Concept 600?
JMN am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 07.10.2007  –  4 Beiträge
Eltax Hifi Boxen sinnvoll ?
sg400maestro am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  6 Beiträge
HILFE
glici am 18.12.2002  –  Letzte Antwort am 06.07.2005  –  11 Beiträge
brauche Hilfe bei ELTAX Lautsprechern
matrixmorpher am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  11 Beiträge
Eltax Silverstone 220
Tim82 am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  12 Beiträge
Aufstellung Concept E 400
Roguie am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2010  –  4 Beiträge
Eltax, Teufel oder doch teuerer?
FrankA am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  13 Beiträge
ELTAX CONCEPT 700 - hat die / kennt die jemand?
Die_Antwort_ist_42 am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2009  –  36 Beiträge
Hilfe bei Concept S
TilloPillo am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  7 Beiträge
7.1 / Teufel CEM + Eltax Standlautsprecher
Lumpenjunge am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedPhentomix
  • Gesamtzahl an Themen1.379.765
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.981

Hersteller in diesem Thread Widget schließen