Lautsprecher frage

+A -A
Autor
Beitrag
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Jan 2007, 12:49
hallo schau mich noch immer wegen lautsprecher um,
bin bei ebay auf diese ware gestoßen, was sagt ihr dazu
kenn mich leider nicht aus


http://cgi.ebay.at/P...Z21991QQcmdZViewItem
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Jan 2007, 13:38
Hallo und willkommen im Forum

Ich persönlich würde dir davon abraten.
Für den Preis bekommst du auch Auslaufmodelle von Marhenherstellern.

Kannst ja mal nach Magnat Vector 55 oder Heco Vitas 500 oder 600 gucken-die gibts für den Preis auch neu.

Du kannst aber auch nach guten gebrauchten Ausschau halten.

Ich nehme an das du sie für Stereo brauchst-beschrieben hast du ja nichts

Natürlich gibt es auch sehr gute Regal Lautsprecher,wenn es nicht unbedingt Stand LS sein müßen.
Peter_H
Inventar
#3 erstellt: 26. Jan 2007, 22:10
@7BeLa:

Sag mal, warum machst Du einen NEUEN Thread auf, wenn Du bereits HIER einen zum Thema aufgemacht , aber noch nicht mal die Fragen derer, die Dir helfen wollten beantwortet hast?!?

Diese Ebay-Dinger kannst Du getrost vergessen! 2 wertige Standboxen mit gutem Klang kann man nicht für dieses Geld bekommen. Zu solchen Teilen gibts immer wieder die gleichen Fragen. Bei so einem Preis muß ein Hersteller dermaßen den Rotstifft ansetzen, weil er für den PReis gerade mal das Gehäusematerial bekommt. Ergo wird dann eben an den Chassis, den Frequenzweichen etc. eingespart.

Sicherlich braucht man keine Standlautsprecher für tausende von Euro, aber um was gutes zu bekommen, wirds sicherlich unter 400 bis 600 Euro klappen. Einen Neuwagen der Golf-Klasse bekommst Du auch nicht für 2000 Euro.

Schau mal auf die Webseiten der Hersteller Wharfdale oder Nubert , da ist guter Klang bereits zu günstigen Preisen zu bekommen (allerdings eben auch nicht für den Preis des Ebay-Schrotts).

Die Ebay-Teile taugen maximal für das Proll-Gehabe eines Pubertierenden, der in seinem Jugendzimmer seine Kumpels mit möglichst dicken Boxen beeindrucken will, aber keine Ahnung von Qualität und halbwegs gutem Klang hat.

Wenn Du so eine Billigzeug willst, dann warte am besten gleich ab, bis Aldi oder Plus wieder die 20 Euro-Standlautsprecher im Programm haben, die sind auch nicht schlechter als das Ebay-Zeug, aber noch billiger...


[Beitrag von Peter_H am 26. Jan 2007, 22:12 bearbeitet]
Desperado2k
Stammgast
#4 erstellt: 28. Jan 2007, 19:31
Gut und Günstig wäre das Onkyo HT-S590 (5.1 system)was es zur zeit im MediaMarkt für 349€ gibt.

Aber am besten wäre es, wenn du in deinem ersten thread mal die, dir gestellten fragen beantwortest, dann kann man dir best möglich helfen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe ! ebay Lautsprecher
bluSnacky am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  8 Beiträge
lautsprecher bei ebay
Wooddy am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  11 Beiträge
Ich sehe nur noch Lautsprecher
sasch am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  9 Beiträge
Jemand Erfahrung mit "Mohr Lautsprecher"
stroky am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  3 Beiträge
2,7 Ohm Lautsprecher?
Julchen12345 am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  4 Beiträge
Lautsprecher auf Parkettboden
echoDave am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 13.10.2013  –  8 Beiträge
Tippfehler bei Canton.de oder Ebay?
execute am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  8 Beiträge
Lautsprecher Set
Heimwerkerking am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  5 Beiträge
Passen diese Lautsprecher zusammen
stephan-schub am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher speziell für mich ? :(
*Tee* am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitglied:::Kingdom:::
  • Gesamtzahl an Themen1.386.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.532

Hersteller in diesem Thread Widget schließen