Welches Soundsystem wäre geeignet?

+A -A
Autor
Beitrag
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Dez 2006, 14:10
hi
ich bin neu hier, ich will mir einen plasma tv kaufen (Panasonic TH-42PX60E) so wie ich die testberichte gelesen habe soll es vom klang her nicht so gut sein.
ich will mir ein soundsystem zulegen aber kenne mich leider nicht bis garnicht aus

hab mich bei ebay durch geschaut mal seh ich eins mit 6000 watt um 50euro mal eins mit 500 watt um 120€

hilft mir bitte welches system könntet ihr mir empfehlen

will max 120€ bezahlen
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 29. Dez 2006, 14:16
ich nochmal wie gesagt ich kenn mich nüsse aus vom preis her auch nicht das war nur einer der preisklassen bei ebay es soll aber auch nicht die welt kosten schließlich will ich keine discothek eröffnen nur der klang vom fernseher soll sich verbessern das ist alles
dr.dimitri
Stammgast
#3 erstellt: 29. Dez 2006, 14:20

ich nochmal wie gesagt ich kenn mich nüsse aus vom preis her auch nicht das war nur einer der preisklassen bei ebay es soll aber auch nicht die welt kosten schließlich will ich keine discothek eröffnen nur der klang vom fernseher soll sich verbessern das ist alles


Satzzeichen sind schon eine tolle Erfindung

Mit dem Schrott verbesserst Du den Klang nicht.

Dim
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 29. Dez 2006, 14:22
was würdest du empfehlen??
xutl
Inventar
#5 erstellt: 29. Dez 2006, 14:23
Hi und willkommen im Forum.

Deine Frage haben wir in dieser pauschalen Form schon öfter als eigentlich erträglich gelesen.
Da ist lediglich eine ganauso pauschale Antwort möglich:
Lies Dich durchs Forum!
Mach Dir dabei Gedanken, was Du willst!
Dann lies gezielter!

Stichwort für Dich: Teufel

Und dann auf einmal hast Du die Antwort auf Deine Frage, denn die ist hier mit Sicherheit schon gegeben worden
dr.dimitri
Stammgast
#6 erstellt: 29. Dez 2006, 14:27

was würdest du empfehlen??


Bei 120 Euro Budget? Weiter sparen.
Und dann wie schon gesagt mal bei www.teufel.de reinschauen.

Dim
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Dez 2006, 14:34
"Concept E Magnum Power Edition"

empfehlenswert?
Peter_H
Inventar
#8 erstellt: 29. Dez 2006, 14:35
Sprichst Du von der Anschaffung von einfach 2 Lautsprechern zum anschließen, die halt die eingebauten ersetzten sollen oder ernsthaft von einer Surround-Anlage (also Heimkino, wo es hinten auch rumpelt etc.)?!?

Bei ersterem könntest Du evtl. mit 120 Euro 2 Lautsprecher bekommen, die etwas "besser" sind, als die eingebauten (könntest aber auch einfacher und günstiger den TV an eine evtl. vorhandene Stereoanlage anschließen).
Wenn Du von einer Surroundaufstellung sprichst, halte ich die 120 Euro für einen Scherz. Das wäre, als wenn Du zu einem Autohaus fahren würdest und dort fragen würdest, ob sie einen Neuwagen in Topausstattung für 2000 Euro haben...

102 Euro kostet ja schon der Wandhalter oder Tischständer für den Plasma und das ist nur ein Fetzen Metall - dafür willst Du bei Heimkino 4 LAutsprecher plus Subwoofer und evtl. noch den dafür benötigten Heimkino-Receiver/Verstärker...

Es gibt hier häaufig nachfragen mit so einem (für Heimkino-Verhältnisse) mickrigen Budget, die dann wie folgender Thread verlaufen:

http://www.hifi-foru...m_id=35&thread=11491

Leis Dir diesen Thread mal komplett durch, das könnte helfen!

PS: Und vergiß mal die "Watt"-Zahlen! Ich würde Dir raten erstmal hier im Forum den Bereich "Hifi-Wissen" durchzustöbern und dort über Watt, Leistung etc. nachzulesen...


[Beitrag von Peter_H am 29. Dez 2006, 14:45 bearbeitet]
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 29. Dez 2006, 14:41

Peter_H schrieb:
Sprichst Du von der Anschaffung von einfach 2 Lautsprechern zum anschließen, die halt die eingebauten ersetzten sollen oder ernsthaft von einer Surround-Anlage (also Heimkino, wo es hinten auch rumpelt etc.)?!?

Bei ersterem könntest Du evtl. mit 120 Euro 2 Lautsprecher bekommen, die etwas "besser" sind, als die eingebauten (könntest aber auch einfacher und günstiger den TV an eine evtl. vorhandene Stereoanlage anschließen).
Wenn Du von einer Surroundaufstellung sprichst, halte ich die 120 Euro für einen Scherz. Das wäre, als wenn Du zu einem Autohaus fahren würdest und dort fragen würdest, ob sie einen Neuwagen in Topausstattung für 2000 Euro haben...



wie ich schon sagte ich kenne mich nicht aus! weder bei der preisklasse noch für die technik dafür. ich habe oben auch erwähnt die preiseklasse was ich angegeben habe entspricht ca den die bei ebay zu sehen ist!

es muss kein heimkino werden, der klang ist laut berichten nicht so gut und darum bräuchte ich tips, was geeignet wäre!
dr.dimitri
Stammgast
#10 erstellt: 29. Dez 2006, 14:47
Ich kenns nicht persönlich, aber nachdem ich kurz die Forumssuche bemüht haben, bin ich da drauf gestoßen:
http://www.hifi-foru...um_id=101&thread=124

Für das Geld wohl recht annehmbar. Und falls es wirklich nicht gefällt, kannst Du es ja zurückschicken. Besser als das ebay Zegs auf jeden Fall.

Dim
Peter_H
Inventar
#11 erstellt: 29. Dez 2006, 14:49
Also was solls jetzt werden? Einfach 2 Lautsprecher zu ranhängen an den TV (also einfach nur die eingebauten ersetzten) oder eine Anlage mit Rundumklang?!?

Die Frage mußt Du schon beantworten, damit man helfen kann...
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 29. Dez 2006, 15:02
ich schau nicht so oft fern, aber die boxen sollen echt mies sein und der klang könnte schon besser sein.

um wieviel schwenkt sich die preisklasse ziwschen einfach zusätzliche boxen mit woofer und sound system?
Peter_H
Inventar
#13 erstellt: 29. Dez 2006, 15:49
Hi,

also die "miesen" Lautsprecher in dem Plasma würde ich mir erst mal anhören; vielleicht sind sie für Deinen Geschmak und Fernsehgewohnheiten dann doch nicht so "mies".

Der Panasonic schaut hinten von den Anschlüssen so aus:



Was bedeutet, daß Du hier nicht einfach nur 2 LAutsprecher anstöpseln kannst, sondern zumindest einen Verstärker und 2 Boxen für Stereo brauchst oder einen Heimkinoverstärker plus 6(!) Lautsprecher (2 Frontlautsprecher, 2 Rears, 1 Center und 1 Sub) für Raumklang.

Somit wirds mit 120 Euro für Stereo schon sehr eng (und ob dann der Klang viel besser ist, ist bei dem Budget fraglich), für Raumklang langts bei weitem nicht....

Hast Du keine Stereoanlage, an die Du den Panasonic vielleicht anschließen kannst???


[Beitrag von Peter_H am 29. Dez 2006, 15:50 bearbeitet]
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 29. Dez 2006, 21:44
nein aber ein freund von mir hatte mal ziemlich starke boxen die er nicht bräuchte, könnte ich die direkt anschließen oder muss ich mir nen verstärker dazuhängen?
Peter_H
Inventar
#15 erstellt: 30. Dez 2006, 00:29
Direkt geht nicht, da Du am Panasonic keine direkten Anschlüsse für Lautsprecher hast. Also brauchst Du einen Verstärker; steht sogar an den Anschlüssen (untere Reihe):AUDIO AMP

Außerdem:"Starke Boxen" gibt's nicht, die haben nur eine "Belastbarkeit", die in Watt (Sinus bzw. Musikleistung) "Power" bringt der Verstärker.
7BeLa
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 30. Dez 2006, 01:06
echt coole hilfe danke ich kenn mich nämlich überhaupt nicht aus,

also auf was genau muss ich achten wenn ich boxen kaufe? welcher wert wo ist das wichtigste?
Peter_H
Inventar
#17 erstellt: 30. Dez 2006, 01:19
Könntest Du bitte auch mal die Fragen, die Dir gestellt wurden beantworten!??
xutl
Inventar
#18 erstellt: 30. Dez 2006, 11:36
Ist eigentlich schon der 01.04. ???
Langsam habe ich das Gefühl, der TE verschaukelt uns.
Peter_H
Inventar
#19 erstellt: 30. Dez 2006, 12:03
@ 7BeLa:

Probieren wir es noch einmal.

Auf folgende Fragen benötigen wir von Dir erst mal eine Antwort:

A) Also was solls jetzt werden? Einfach 2 Lautsprecher zu ranhängen an den TV (also einfach nur die eingebauten ersetzten) oder eine Anlage mit Rundumklang?!?

B) Hast Du keine Stereoanlage, an die Du den Panasonic vielleicht anschließen kannst???

C) sind die 120€ fix, oder hast Du Spielraum (wieviel)?
tss
Inventar
#20 erstellt: 26. Jan 2007, 13:08
und weiter geht die suche klick
Van_Gott
Neuling
#21 erstellt: 28. Jan 2007, 14:44
Hi,
für das Geld und den Nelastbarkeiten wirst du den Klang höchstens verschlechtern. Ich würd mal bei Teufel reinschauen. Das Teufel System 5 THX Select wäre empfehlenswert. Das gibt es neuerdings jetzt schon für 849 Euro, statt 1750 Euro.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 Soundsystem
DVD-Freak am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  8 Beiträge
Aufstellen/Ausrichten - welches System (Film)
Havo-genius am 19.09.2017  –  Letzte Antwort am 19.09.2017  –  7 Beiträge
Welches Paar als Front, welches als Rear? Bitte um Hilfe
C.Seavers am 04.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  12 Beiträge
Raum für 5.1 geeignet?
koase am 12.04.2011  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  21 Beiträge
Welches system?
firemaxx am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  8 Beiträge
Welches Satellitensystem
thor6001 am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  6 Beiträge
welches gehäuse
KaZza am 31.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  3 Beiträge
Welches Lautsprechersystem?
ThePower1801 am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  2 Beiträge
Welches System wäre für mein raum besser ?
hakan_s am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  7 Beiträge
Welches Set klingt besser?
Bombmaster am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedKreativ123
  • Gesamtzahl an Themen1.386.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.481

Hersteller in diesem Thread Widget schließen