CANTON GLE-Set 403

+A -A
Autor
Beitrag
DJ_MeGaRa
Stammgast
#1 erstellt: 21. Mai 2007, 17:20
Habe ja schon 1 anderen Thread eröffnet bzgl. den Sets von harmann/kardon und Infinity. Da sind ja so kleine Satelliten-Speaker im Paket.

Jetzt bin ich noch mit dem CANTON GLE-Set 403 am liebäugeln. Oder sind die gar nicht für den Heimkino-Bereich so prall? Der Knilch bei Media-Markt meinte (wenn es wirklich die Lautsprecher gewesen sind in dem Tonstudio), dass die Lautsprecher nur für eine Hifi-Anlage gut wären.

Wie würden die sich an dem ONKYO TX-SR674 machen? Sehen wenigstens nach etwas aus. Und sooo viel teurer als ein Set von harmann/kardon oder Infinity wäre es ja auch nicht. Kann ja relativ günstig drankommen.
DJ_MeGaRa
Stammgast
#2 erstellt: 22. Mai 2007, 14:08
Soooo, habe mir jetzt folgendes Equipment bestellt.

2x CANTON GLE 403 (Front) --> 159,95€ (Stck.)
2x CANTON GLE 402 (Rear) --> 134,95€ (Stck.)
1x CANTON GLE 405 CM (Center) --> 189,95€
1x CANTON AS 105 C (Sub) --> 399,-€


Als front sind es bloß jetzt keine Standlautsprecher, da mir das eh zu eng wird und mir das Budget doch etwas knappt dann werden würde.

Hoffe, dass das eine gute Zusammenstellung ist, was Filmgenuss angeht in Verbindung mit dem ONKYO.
Opium²
Inventar
#3 erstellt: 22. Mai 2007, 14:22
hallo,
das Set ist wirklich sehr gut, auch mit Msuik wirst du Spass haben.
Aber der Preis - aua .
Den AS 105 SC bekomsmt du bei idealo im Internet für 300Euro neu und für ein Paar GLE402 zahlst du auch net mehr als 200euro.
gruß
AHtEk
Inventar
#4 erstellt: 22. Mai 2007, 14:26
genau stöber immer mal mehr im inet...da findet es sich immer ein hersteller der billiger ist...z.b. die heco celan 300 kann ich bei einen händler für 416€/paar kaufen...wobei die sonst 250€aufwärts stück kosten..etc.

da bspw.

http://www2.digitalo...OD=913244&EXT=Idealo


[Beitrag von AHtEk am 22. Mai 2007, 14:29 bearbeitet]
DJ_MeGaRa
Stammgast
#5 erstellt: 22. Mai 2007, 14:29
Nein, darf net wo anders kaufen, Familienbetrieb. Der Laden gehört meinem Onkel. Meine Oma arbeitet dort ja auch noch, die ist sehr sehr spendabel.

Aber, dann bin ich ja schonmal zufrieden, dass ich positive Meinungen zu meiner Lautsprecher-Wahl hier bekomme. Bin halt nur ein wenig skeptisch, wie das mit den Front-Speakern aussieht, da es ja jetzt keine Standlautsprecher mehr sind.
AHtEk
Inventar
#6 erstellt: 22. Mai 2007, 14:32
wenn es keine super duper standls waren..wirst du da kaum was missen..
DJ_MeGaRa
Stammgast
#7 erstellt: 22. Mai 2007, 14:35

AHtEk schrieb:
wenn es keine super duper standls waren..wirst du da kaum was missen..


ELTAX Linear Response, ziemlich wuchtig. Und mir tut´s nicht weh, wenn die rauskommen, hab ich wenigstens mehr Platz im Zimmer.
DJ_MeGaRa
Stammgast
#8 erstellt: 22. Mai 2007, 14:41
Gibt es zu den Front- und Rear-Speakern noch passende Wandhalterungen zufällig? Oder muss ich mir da selber was basteln?
mckillah
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Mai 2007, 17:01
Hi,

also schonmal glückwunsch zu deinem Set du wirst viel Spass haben. Ich hab als Front die GLe 409er und als Rear die gle 403er. Habe mal Spasses halber die 403 als Front + Rear angeschlossen und muss sagen, dass der Unterschied bei Filmen nicht so groß war. Bei Stereo Musik war das schon ganz anders, da wollte ich nicht mehr tauschen aber trotzdem sehr gut.

Grß
MC
DJ_MeGaRa
Stammgast
#10 erstellt: 27. Mai 2007, 18:15
Danke für deine Mühe. Ich freu mich auch schon tierisch auf die Sachen. Hoffe, dass das alles bald mal irgendwann geliefert wird. Dann noch den Subwoofer dazu bestellen von JAMO, schon bebt die Bude hier.
mckillah
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Mai 2007, 00:17

DJ_MeGaRa schrieb:
Dann noch den Subwoofer dazu bestellen von JAMO, schon bebt die Bude hier. :D

warum bleibst du nicht beim 105er von Canton?
DJ_MeGaRa
Stammgast
#12 erstellt: 28. Mai 2007, 16:53

mckillah schrieb:

DJ_MeGaRa schrieb:
Dann noch den Subwoofer dazu bestellen von JAMO, schon bebt die Bude hier. :D

warum bleibst du nicht beim 105er von Canton?


Sollte ich? Weiß nicht, habe das Gefühl, das der JAMO einfach mehr zur Sache gehen kann. Und sieht bissl edler aus. Meinste, der CANTON ist besser? Ich habe mich ja noch nicht entschieden. Muss erst noch wieder paar cents mehr überhaben, dass ich den direkt mitordern kann. Aber, ich könnte den auch so ordern, das wäre nicht das Problem. Bin halt noch unentschlossen.


[Beitrag von DJ_MeGaRa am 28. Mai 2007, 16:54 bearbeitet]
Matterson
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 04. Jun 2009, 16:44
Hallo Leute,

sorry, dass ich den uralten Thread rauskrame, aber war in der Suche an erster Stelle

Ich liebäugle auch gerade mit dem GLE-Set, hätte da noch paar Fragen dazu...

Hab hier 18qm Fläche mit Dachschräge, davon etwa 3/4 zu beschallen.
Ich möchte die Boxen an die Wand montieren, warscheinlich mit
Vogels VLB 200 oder Eigenbau. Daher müsste ich wissen ob das mit den GLE 403(Front) und GLE 402(Rear) problemlos möglich ist oder die Boxen einen Wandabstand haben müssen?

Es gibt ja auch die GLE 401 die man direkt an die Wand hängen kann. Ist bei dieser Box der Sound im Vergleich zur 402 ebenso flach wie das Chassie? Oder wird man auch damit relativ glücklich? Für die Front wohl eher nicht?

Als Center würde ich den GLE 405 kaufen, als Sub würde wohl zumindest vorrübergehend noch mein alter JBL Sub 138 (ausm SCS 138) mit von der Partie sein...zumindest mal Testweise.
Bin echt kein Hammerbassfreund, eher will ich "etwas" Klang...

Mein alter gammliger Sony STR-DE585 mit 100W pro Kanal sollte das ganze wuppen können? Liebäugle jedoch schon mit dem neuen Pioneer VSX919...insofern wär das kein Prob wenn nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton GLE 403 LS Ständer
SilentSnake am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  3 Beiträge
Heco Victa 300 oder Canton GLE 403
pumpelmuser am 07.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  2 Beiträge
Rear Lautsprecher zum Canton GLE Set
GT-R am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  3 Beiträge
Canton Gle 403 oder Le 170/190 ?
fleshbrain am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  7 Beiträge
Canton GLE 490.2 ?
*goldi123* am 03.10.2013  –  Letzte Antwort am 20.10.2013  –  9 Beiträge
Rear Speaker Canton GLE 410
MostFamous am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  6 Beiträge
Canton GLE Set ohne Standlatusprecher
bischof87 am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  17 Beiträge
Canton GLE 400er Set
Lastboyscout am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  2 Beiträge
Canton GLE in Kirsche?
roL.x am 26.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  6 Beiträge
Canton "GLE xxx.2"-Serie - woher sind die "neuen" Produkte
Sir.Nose am 27.07.2017  –  Letzte Antwort am 30.07.2017  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliednewey
  • Gesamtzahl an Themen1.386.873
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.630

Hersteller in diesem Thread Widget schließen