Funk Surround Set?

+A -A
Autor
Beitrag
Harumpa
Stammgast
#1 erstellt: 27. Sep 2007, 08:36
Hallo!
Gibt es sowas zu vernüftigen Preisen und vernünftiger Quali???
Da ich endlich den richtigen Fernseher und auch HD-Premiere habe,würde ich nun auch den Sound genießen wollen.Leider haben wir Dielen und ausserdem müsste ich eine 3 Meter hohe und 2 Meter breite Balkontür überwinden (kein Bock drauf ) wollte ich halt wissen ob ich es eher lassen soll oder ob es was gutes/annehmbares gibt.
Ich könnte mir vorstellen 250 € auszugeben

Es würde ja auch reichen,dass die hinteren Boxen per Funk betrieben werden könnten.Dass die Funkboxen selber per Kabel Storm kriegen stört mich nicht,also gehts hier nicht um Batterieboxen.
Drexl
Inventar
#2 erstellt: 27. Sep 2007, 13:34

Harumpa schrieb:
Hallo!
Ich könnte mir vorstellen 250 € auszugeben


Hänge noch eine Null dran, dann kommst Du eher hin. Ich habe die Canton CD3500 wireless als hintere Boxen. Klangqualität ist sehr gut. Ganz selten gibt es Knackser im Ton (der Raum ist WLAN-verseucht).

Die Funkübertragung sorgt für eine zusätzliche Latenzzeit von ca. 15ms. Das sollte man bei der manuellen Eingabe der Lautsprecherdistanz berücksichtigen.
Harumpa
Stammgast
#3 erstellt: 27. Sep 2007, 13:54

Drexl schrieb:

Harumpa schrieb:
Hallo!
Ich könnte mir vorstellen 250 € auszugeben


Hänge noch eine Null dran, dann kommst Du eher hin. Ich habe die Canton CD3500 wireless als hintere Boxen. Klangqualität ist sehr gut. Ganz selten gibt es Knackser im Ton (der Raum ist WLAN-verseucht).

Die Funkübertragung sorgt für eine zusätzliche Latenzzeit von ca. 15ms. Das sollte man bei der manuellen Eingabe der Lautsprecherdistanz berücksichtigen.

2500 €,damit hat sich jeder Traum verabschiedet
Rainer_B.
Inventar
#4 erstellt: 27. Sep 2007, 14:24
Schau mal ob du noch von Yamaha ein TRX-1 Set bekommst. Kostete neu um 150,- EUR und besteht aus Sender (Anschluss an den hinteren Boxenausgängen) und Empfänger mit 2 x 50 Watt Digitalendstufe. Nichts weltbewegendes, aber für den Zweck ausreichend. Dazu noch ein Paar kleine Rearboxen und das ganze sollte stimmen.
Von KEF gibt es ein neues Wirelessset, entweder Solo oder spezifisch für KEF 5000 Serie.
KEF Universal
Kostet aber auch schon mehr als das doppelte deines Budgets, dafür aber angeblich störungssicher.

Rainer
rrunner
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Sep 2007, 14:25

Harumpa schrieb:
Hallo!
Da ich endlich den richtigen Fernseher und auch HD-Premiere habe


und einen guten sound willst um ein butterbrot?
Harumpa
Stammgast
#6 erstellt: 27. Sep 2007, 15:10

rrunner schrieb:

Harumpa schrieb:
Hallo!
Da ich endlich den richtigen Fernseher und auch HD-Premiere habe


und einen guten sound willst um ein butterbrot?

die hd-röhre hat 400 € gekostet,wieso sollte der sound teuerer sein
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gibt es mittlerweile gute Funk Lautsprecher ?
visionsurfer am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  9 Beiträge
funk boxen
TOXIE am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  22 Beiträge
aktiv LS + Funk
rocky2k am 28.10.2012  –  Letzte Antwort am 03.11.2012  –  3 Beiträge
gibt es zu kleine räume bzw zu große boxen?
Richard1982 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  3 Beiträge
Gibt es Funk-Receiver für reine Lautsprecherkabel-Signale?
Dr.Satan am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  8 Beiträge
surround-boxen bestenliste-gibt es sie?
unwissendbisgehtnich am 31.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  9 Beiträge
Welche Kinolautsprecher gibt es?
Saber-Rider am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  2 Beiträge
Rear Lautsprecher - Montage oder Funk?
daki12345 am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  14 Beiträge
Gibt es Unterschiede zwischen "Canton plus x" und Nachfolgemodell Canton plus x.2 ?
bassard am 05.04.2015  –  Letzte Antwort am 06.04.2015  –  4 Beiträge
Wo gibt es Wandhalterungen?
louglin am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 13.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedGelb-Bart
  • Gesamtzahl an Themen1.386.693
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.159

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen