Vorne GLE 409! Und Hinten?

+A -A
Autor
Beitrag
Compiguru
Inventar
#1 erstellt: 07. Nov 2007, 22:40
Hi Leute!

Hab' mir vor einiger Zeit die Canton GLE 409 als Stereolautsprecher zugelegt. Da ich weiß, dass man LS nicht mischen sollte und mir der Klang auch nicht wirklich gefällt, möchte ich die hinteren kleinen Brüllwürfel (Heco)und den Center (Magnat) durch passende LS ersetzen. Habe mir von Canton den GLE 405 CM als Center und die CANTON GLE 403 als Rear-LS bestellt.

Folgendes Problem: ich war zu blöd (bitte keine Kommentare )und habe nicht auf die Abmessungen geachtet. Der Center ist riesig! Ungefähr so groß wie ein Desktop-PC. Sieht also völlig bescheuert aus, wenn der an der Wand unter dem Plasma aufgehängt wird - steht viel zu weit vor! Das gleiche gilt für die GLE 403: zu groß.

Langer Rede kurzer Sinn: welche Rear-LS würdet ihr als passend zu GLE 409 empfehlen? Und welchen Center? Muss man beim Center etwas beachten?

Ciao
Lars
The_Faith
Stammgast
#2 erstellt: 08. Nov 2007, 09:40
Die Centerlautsprecher sind bei größeren Boxenserien eigentlich immer so groß - Der GLE-Center ist nicht mal besonders riesig. Den sollte man bei großen FL+FR Lautsprechern auch nicht zu klein wählen, damit das Klangbild passt. Mit riesen Standlautsprechern und Mini-Center wärst du bestimmt unzufrieden mit dem Ergebnis das rauskommt. Bei Magnat Altea ist der Center z.B. über einen halben Meter breit.

Für die Rears könntest du doch einfach die GLE 402 nehmen - das liegt doch am nächsten. Die sind schon mal ein gutes Stück kleiner. Oder die 401 zum an dei Wand hängen.
chily
Inventar
#3 erstellt: 08. Nov 2007, 10:19
Also ich finde der 405 ist mal wirklich nicht groß, vor allem unter einem 42" Plasma.
Die 402, könntest du ruhig ausprobieren, für Surround reichen die völlig.

Compiguru
Inventar
#4 erstellt: 09. Nov 2007, 10:46

The_Faith schrieb:
Die Centerlautsprecher sind bei größeren Boxenserien eigentlich immer so groß - Der GLE-Center ist nicht mal besonders riesig. Den sollte man bei großen FL+FR Lautsprechern auch nicht zu klein wählen, damit das Klangbild passt. Mit riesen Standlautsprechern und Mini-Center wärst du bestimmt unzufrieden mit dem Ergebnis das rauskommt. Bei Magnat Altea ist der Center z.B. über einen halben Meter breit.

Für die Rears könntest du doch einfach die GLE 402 nehmen - das liegt doch am nächsten. Die sind schon mal ein gutes Stück kleiner. Oder die 401 zum an dei Wand hängen.


Hm, also ich habe den Plasma an der Wand hängen und kein Lowboard oder so darunter. Nur der Center hängt unter dem Plasma. Mein jetziger Center ist ca. 19 cm tief, was bedeutet, dass er nur unwensentlich weiter von der Wand absteht wie der Plasma. Nehme ich den Center von Canton, ragt der ca. 20 cm weiter in den Raum hinein, wie der Plasma. Das sieht doch nicht aus, oder?

Was die Rear's angeht. Da die 402 und 403 sich von den Abmessungen nichts nehmen, werde ich erstmal die 403er ausprobieren, zumal ich auch gerne 5ch Stereo höre.

Danke für die beisherigen Antworten @all
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton GLE 409 sehr bassschwach
philon am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  8 Beiträge
GLE 409: Welche Sub Übergangsfrequenz?
Caboose am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  5 Beiträge
Andersrum: GLE 403 FRONT, Gle 409 REAR?
EDKB am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  3 Beiträge
hörbarer unterschied canton gle 490 und 409
Benny84 am 08.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  3 Beiträge
Heco Metas vs. Canton GLE 490/409
hero89 am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  12 Beiträge
Canton GLE 409 oder LE 190
Stillthere am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  9 Beiträge
Canton GLE 409 oder Ergo RC-L?
Elbhai am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  53 Beiträge
canton gle serie und denon receiver
loge007 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  16 Beiträge
Canton GLE 409 Preis?
Tom_Veitsch am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  6 Beiträge
CANTON GLE 409 Testbericht
cbomby am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedpietze
  • Gesamtzahl an Themen1.386.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.385

Hersteller in diesem Thread Widget schließen