Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Coldplay LP vs CD

+A -A
Autor
Beitrag
highfreek
Inventar
#1 erstellt: 15. Jun 2005, 16:49
Hallo, die neue Couldplay gibt es sowohl als LP wie als CD.
Als LP kostet die allerdings 25 Euro, und somit 5 - 8 Euro mehr als andere LP`S!

Sie ist in einer doppelhülle und verschweißt, so das ich nicht reinschaun konnte. Titelanzahl scheint mit CD indentisch!
Also, warum so teuer?
Hat die LP jemand und kann mir das erklären?
gruß



Titel geändert - die Moderation


[Beitrag von UweM am 17. Jun 2005, 14:01 bearbeitet]
Schili
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Jun 2005, 16:58
Meinst du vielleicht Coldplay ?

Höhere Preise für Vinyl lassen sich mglw. durch die wohl geringer produzierten Stückzahlen erklären. ?

25 Euro ist in der Tat recht happig...

Gruß, Schili


[Beitrag von Schili am 15. Jun 2005, 16:59 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#3 erstellt: 16. Jun 2005, 14:43
Hallo, Schili, ja natürlich Coldplay ohne "U" , (Schääääm)
Hat jemand die neue , heist glaub ich: X & Y, als LP?
rock1982
Stammgast
#4 erstellt: 17. Jun 2005, 09:24
Die Fassung, die ich gesehen habe war recht hochwertig in Kartonbox. Ferner hat die LP keinen "Abspielschutz", so wie die CD. Das ist mir den Mehrpreis wert.
LP12
Inventar
#5 erstellt: 17. Jun 2005, 13:02
Tach zusammen,

ich habe sie mir zähneknirschend auf Vinyl gekauft. Der happige Preis wurde mir gegenüber vor allem damit begründet, dass sie nur als Import aus UK zu haben ist.

Erfreulich daran ist, dass die LP sehr aufwendig gemacht ist. In einer schön gestalteten Papphülle steckt dann ein normales Doppelalbum. Die Qualität der Pressung ist erste Sahne und liegt schwer in der Hand. Der Pegel ist erstaunlich. Zum Sound kann ich nicht viel sagen, da ich sie nicht gegen die CD gehört habe. Aber Coldplay Alben zählten nie zu den audiophilen.

Und noch was : es gibt ein "tolles" Aufklappposter .

Der musikalisch Inhalt ist besser als "a rush of blood to the head" aber meiner Ansicht nicht so gut wie das erste Album. Auf mich wirkt es ein wenig überproduziert.
highfreek
Inventar
#6 erstellt: 19. Jun 2005, 09:11
Hallo!
@ rock1982: sorry, aber wo gibt es probleme mit dem "Überspielschutz?"
Die analoge Platte must du auch analog kopieren!
Warum nicht auch die CD?
Deshalb 8 Euro mehr für die LP ausgeben?
Es sei den du hörst lieber LP´s , dann sei Dir natürlich verziehen!
Nix für ungut, bin gespannt ob sich die CD noch über den guten alten Philips CD-R 560 Digital kopieren lässt!

@ LP 12: Das ist ein Doppelalbum? bei den paar Titeln?
Oder doch nur ne Doppelhülle?
Gruß
LP12
Inventar
#7 erstellt: 19. Jun 2005, 10:48
Nee, ist tatsächlich ein Doppelalbum. Pro Seite sind 3 Titel drauf.

Und einen Bonustrack gabs auch noch. Dieser steht jedoch nicht auf dem Cover drauf.
rock1982
Stammgast
#8 erstellt: 19. Jun 2005, 20:33

highfreek schrieb:
Hallo!
@ rock1982: sorry, aber wo gibt es probleme mit dem "Überspielschutz?"
Die analoge Platte must du auch analog kopieren!
Warum nicht auch die CD?
?
Gruß :prost


Da geht's mir ums Prinzip. Ich kaufe nur Audio CD's, keine Scheiben die nicht dem Red Book Audio Standard entsprechen. Hier ist keine Kompatibilität mit Audio Playern gewährleistet, ferner wird oftmals ein "Kopierschutz" durch künstliche Erhöhung der Fehlerrate erzielt, was Probleme bringen kann. Ich bin mal gespannt, was in ein paar Jahren los ist, wenn diese CD's auch noch ein paar echte Kratzer dazu bekommen haben und nirgends mehr richtig laufen. Nein Danke! Kopiergeschützte CD's kaufe ich grundsätzlich nicht.

Gruß
Rock1982
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fehler auf Coldplay X&Y ?
kafmo am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  9 Beiträge
Eure erste LP - CD???
LyleFinster am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  57 Beiträge
LP / CD Cover gesucht
Mitexx am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
Suche das Lied Gravity von Coldplay
bodowo am 01.09.2016  –  Letzte Antwort am 04.10.2016  –  4 Beiträge
Physics vs. Perception
chriss71 am 12.06.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  20 Beiträge
Meine peinlichste CD / LP / MC
getsixgo am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  94 Beiträge
Suche neue Interpreten CD LP
chro am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  2 Beiträge
CD vs. Platte
mark29 am 20.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  38 Beiträge
Original CD vs. MP3
Christian_1990 am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  6 Beiträge
Ordnung in der CD-/LP-/...-Sammlung
burki am 15.05.2003  –  Letzte Antwort am 30.01.2004  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • Heco
  • AKG
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedveronika4
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.286