Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


bald massenweise legale MP3s

+A -A
Autor
Beitrag
Webno
Neuling
#1 erstellt: 12. Nov 2003, 00:44
bald startet mit Radio easyMP3 ein Sender, bei dem man offline(!) massenweise legale MP3s bekommt. Die Lieder werden einzeln über die Austastlücke (hier wird normalerweise der Videotext übertragen) vom Fernsehsender NBC Europe übertragen. Allerdings kann der Start nur ab einer bestimmten Userzahl erfolgen. Was haltet ihr davon? Ich finde das eine legale Alternative, um an MP3s zu gelangen. Mehr unter: http://www.radioeasymp3.de
method
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Nov 2003, 00:54
das gabs schonmal. damals unter dem namen "radiomp3". war also scheins nicht so easy
war ne nette sache, aber verlief sich recht schnell im sand
cr
Moderator
#3 erstellt: 12. Nov 2003, 02:15
Streaming-Radios im Internet gibts schon lang, dem Abspeichern wurde aber ein Riegel vorgeschoben. Würde die Musikindustrie nie zulassen.
busi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Nov 2003, 04:14
Scheint ir aber nicht gerade billig, zumal die Auswahl nicht besonders groß sein wird (TOP100?!)...

Abspeichern (und auf CD brennen) wird man die MP3s aber können, einzeln und mit ID3-Tag, laut FAQ auf der Homepage.

Gruss
busi
!ceBear
Stammgast
#5 erstellt: 21. Nov 2003, 21:29
Also ich zieh mir meine mp3's auch wenn illegal ist und wenn mir was gefäält kaufe ich es mir orriginal.

Das Problem ist das es zu viel Schrott viel zu teuer gibt.
Aber wenn ein Album gut ist, dann finde ich sollte es auch gekauft werden und nicht ausm Netz gezogen werden.
snark
Administrator
#6 erstellt: 21. Nov 2003, 21:48
Da kommt dann doch nur der Mainstream aus den Charts, danke, kein Bedarf

so long
snark
nullchecker
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Nov 2003, 22:04
Hi,

checke mal wieder ueberhaupt nichts ...
Warum "Tonnen" von Chartgedudel nochmals auf der Festplatte oder gar CD/DVD, wenn man von den meisten Radiosendern eh schon damit "vollgedroehnt" wird ?
Hab ebenso meinen Multimediaclient an der Anlage und benutze ihn eigentlich nur noch fuer Diashow, Nicht-RC2-DVDs und manchmal als digitalen Recorder.

Aber anscheinend gibt's wohl durchaus einen Markt fuer "mehr Masse als Klasse" und die ein oder anderen moegen dafuer wohl tatsaechlich auch Geld ausgeben wollen ...

NC
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
legale Musik - kostenlos?
Joey911 am 20.07.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  66 Beiträge
Tollschock: Meine Mp3s zum downloaden ...
eL_nilo am 26.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.05.2004  –  11 Beiträge
Ist ump3.de legal?
DaBadBoy am 18.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  4 Beiträge
Suche CD "Starsailor" von Tim Buckley
laby am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  4 Beiträge
Musik downloaden: iTUnes oder Amazon?
kakashi am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  13 Beiträge
Neues Urheberrechtsgesetz
HifiPhlipper am 21.07.2003  –  Letzte Antwort am 17.09.2003  –  7 Beiträge
Sherbet - Howzat nicht zu finden ! How that ?
halsband am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  2 Beiträge
Wo holt ihr euch eure Musik?
3!N! am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  18 Beiträge
Amazom mp3 legal umsonst
dkP74 am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  5 Beiträge
CD und MP 3 Qualitätsunterschiede?
HIFI_-_Neuling am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Marantz
  • Denon
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.776 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedNADuerlich
  • Gesamtzahl an Themen1.336.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.507.430