Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tag & Rename - Brauche Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Squel
Stammgast
#1 erstellt: 05. Mrz 2009, 13:37
Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einem Programm, dass meine Musiksammlung ordnet, auf der Programm Tag&Rename gestoßen.

Mein Ziel ist es meine Datenbank zu ordnen und alles identisch aussehen zu lassen.
Ich möchte Unterstriche, Punkte und Groß- bzw. Kleinschreibung editieren.

Da meine Versuche mit den englischen Programm bisher jedesmal anders aussahen, frage ich einmal hier nach.
Vielleicht gibt es hier ja Leute die sich mit der Software auskennen.

Bisher sehen die Datein so aus:

10-metronomy-back on the motorway


So sollen sie später aussehen:

Liedtitelnummer/ Titel - Interpret - Album - Genre
10 Back on the motorway - Metronomy - Nights Out - Electronic


Die jeweligen Informationen sollen wie oben angegeben im explorertypischen Raster zu sehen sein. Also tabellarisch, nicht aneinanderhängend.



Vielleicht gibt es ja auch irgendwo ein Tutorial?

Danke & Grüße
donnerkatz
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mrz 2009, 14:30
Ich nehme dafür Media Monkey (Freeware).
http://www.mediamonkey.com/mediamonkey_de.htm

Probiers mal, ich bin begeistert.
SpaceGhost
Inventar
#3 erstellt: 05. Mrz 2009, 18:20
Ganz komfortable fand und finde ich ID3-TagIt. Ist zwar schon etwas aelter und die Entwicklung wurde m.W. inzwischen eingestellt, dennoch ist die SW einen Blick wert.
Squel
Stammgast
#4 erstellt: 05. Mrz 2009, 18:45
Hi Donnerkatz,

ich würde mich freuen, wenn du mir die "First Steps" mal erklären könntest.

Programm ist installiert, Festplatte ausgelesen.
Allerdings zeigt er mir jetzt im Prgramm eigenen Explorer nicht meine bereits nach Interpreten sortierten Alben an, sondern rupft die Ordner mit Unterordner auseinander.
Besonders bei Mixtapes ärgerlich.

Zudem hat er in einem beleibig von mir gewählten Album die TAgs via Internet korrekt aktualisiert, diese jedoch nicht im normalen Windows Explorer überschrieben.

Ein paar kleine Hilfen wären cool.

Danke!
Squel
Stammgast
#5 erstellt: 05. Mrz 2009, 19:42
Bin ein Stück weiter!

Ich kann mir die Musik einmal mittels den "Knotenpunkten" des Programms ansehen und einmal in der von mir gewohnten Windows Explorer Ansicht. Erledigt also...

Jetzt hole ich mir für jedes Album entsprechende Informationen aus der Datenbank und tagge diese automatisch. Jetzt sieht es im Programm genauso aus, wie ich das haben will.

Titel - Album - Interpret - Datum - Genre - Dateiname - Dateipfad - Länge - Songnummer - Bitrate --> Alles da, was ich gern möchte.

Jetzt möchte ich diese Informationen 1 zu 1 überschreiben, damit ich diesen Look auch im Explorer, ohne Verwendung von MM, habe. Macht er aber irgendwie noch nicht so.

Ich kann lediglich die Infos alle in den Namen packen -->


Und genau so soll es nur in meinem Explorer aussehen -->


Zudem fügt er das gefundene Albumcover nicht als Bilddatei mit in den Windows Explorer Ordner.

Kannst du mir da weiterhelfen?
donnerkatz
Stammgast
#6 erstellt: 05. Mrz 2009, 23:12
Die orginal Dateinamen überschreibt er bei mir auch nicht, da ich meine Musik immer über den MM abspiele ist mir das egal.
zu den Covers: Im MM, Extras,Optionen,Tags&Playlisten, Speicherort des Bildes:im Tag und im Verzeichnis.
Album-Bild-Dateiname hab ich Folder.jpg.
RamonesMania
Stammgast
#7 erstellt: 06. Mrz 2009, 00:24

Squel schrieb:


Titel - Album - Interpret - Datum - Genre - Dateiname - Dateipfad - Länge - Songnummer - Bitrate --> Alles da, was ich gern möchte.

Jetzt möchte ich diese Informationen 1 zu 1 überschreiben, damit ich diesen Look auch im Explorer, ohne Verwendung von MM, habe. Macht er aber irgendwie noch nicht so.

I


Hallo Squel,

das Programm 'Tag&Rename' kenne ich nicht, kann daher keine direkte Hilfe geben.

Ich benutze seit geraumer Zeit MP3tag von Florian Heidenreich .

MP3tag kann den gewünschten Funktionsumfang locker abbilden, nimm dir aber ruhig etwas Zeit zur Einarbeitung..

Viel Spaß,
Manfred

P.S.: Dermaßen lange Dateinamen wie von dir gewünscht sind mir ein Greul das geht auch schlichter..
Accuphase_Lover
Inventar
#8 erstellt: 06. Mrz 2009, 04:28

RamonesMania schrieb:


P.S.: Dermaßen lange Dateinamen wie von dir gewünscht sind mir ein Greul das geht auch schlichter.. ;)


Schlichter schon, aber dafür auch mit weniger Information.

Du solltest erst mal meine Dateinamen sehen !



Grüße
wattkieker
Inventar
#9 erstellt: 06. Mrz 2009, 23:17
Was hättet ihr nur zu der guten alten 8+3 Zeit gemacht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Hilfe - Suche Song
The_doctor am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  11 Beiträge
brauche unbedingt hilfe.
f_claudi am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  2 Beiträge
Suche Lied brauche Hilfe
met.Z am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  3 Beiträge
Ich brauche Hilfe:)
Maaaraaa am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe suche "alte" LP jetzt evtl. auf CD
Jestin am 23.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  5 Beiträge
Brauche dringend eure Hilfe bei der Suche nach einem bestimmten Song :)
travis76 am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  5 Beiträge
Hilfe?
gbean am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  2 Beiträge
HILFE-Kennt jemand die Band?
Myriam2000 am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  12 Beiträge
BITTE UM EURE HILFE. nach Jahrzenten gesucht!
Dj_Opa am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  2 Beiträge
Gema-frei und Nutzungsrechte?? - Hilfe gesucht, Musikuntermalung für Filmprojekt
natrilix am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Marantz
  • Denon
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.776 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedjh17
  • Gesamtzahl an Themen1.335.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.506.485