Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Planetarium Musik

+A -A
Autor
Beitrag
sebnest
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mai 2009, 14:18
Hallo Freunde,

wisst ihr wo man Planetarium Musik bekommt. Ich finde diese entspannten Klänge einfach klasse, finde aber keinen Anbieter.

Danke im Voraus!
Archivo
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2009, 21:59
Hallo sebnest,
was genau meinst Du mit "Planetariumsmusik" ?

Ich habe an der Produktion mehrerer Multimedia-Shows im Planetarium hier in Wien mitgearbeitet und die passende Musik mit ausgesucht. Da sind so viele verschiedene Sachen dabei, dass man meiner Meinung nach nicht von einer Kategorie sprechen kann.

Ich glaube zwar ungefähr zu wissen, was Du meinst, aber derartige Klänge gibt es von vielen Bands, Projekten und Künstlern.

Einen guten Anfang könnten die "Space Night"-CDs machen, die entspannte Begleitmusik zu den Aufnahmen der Erde aus der Umlaufbahn der Space Shuttle-Flüge. Das läuft meines Wissens immer noch nachts im Bayrischen Rundfunk.

Sehr empfehlenswert ist die "Space Night" Volume 2. Weiters sind praktisch alle Sachen von Dead Can Dance brauchbar - oder auch Filmmusik. Außerdem kannst Du beim Musikhändler Deines Vertrauens mal in diverse Ambient-Sampler hineinhören.

Wenn ich ein wenig nachdenke, fallen mir sicher noch mehr Sachen ein. Ich kann Dir vielleicht aber auch eine Liste der Stücke zukommen lassen, die wir für die eine oder andere Show verwendet haben - da ist von sphärisch-entspannend bis wuchtig-dramatisch alles dabei.

Ich hoffe, das hilft Dir ein bißchen weiter. Und solltest Du tatsächlich finden, was Du suchst, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

CU somewhere in spacetime :D
sebnest
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Mai 2009, 07:39
Vielen Dank Ivolvo!

Die Stücke kommen dem ganzen schon recht Nahe. Ich suche halt nach Möglichkeit Songs ohne Gesang, einfach nur Klänge, sei es entspannend oder kraftvoll.

Sollte ich direkt Planetarium Musik finden, werde ich es posten.
kwerbeat
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mai 2009, 09:35
Hi Sebnest, als Hamburger bin ich bereits einige male im hiesigen Planetarium gewesen. Am besten du googelst mal nach Planetarium Hamburg und rufst unter der Woche dort an oder schreibst denen eine Mail.
Wobei ich den von lvolvo zitierten Spacenight-Sampler dort auch schon gehört habe.
Ich gehe davon aus, dass die Hamburger dir noch weitere Tipps geben können.
sebnest
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Mai 2009, 10:12
Klasse, vielen Dank!
Archivo
Inventar
#6 erstellt: 18. Mai 2009, 08:23
Hallo Sebastian,
mir sind noch ein paar Sachen eingefallen, die Dich interessieren könnten:

Jean-Michel Jarre (besonders die Alben "Oxygène" und "Equinoxe" aus den späten 70ern) - instrumentale Synthiemusik, von der Du vielleicht manches bereits kennst

Kevin L. Smith - modernere Ambient-Klänge, im Netz gibt es Hörbeispiele dieser besonders entspannt-entspannenden Musik

Diverse Ambient-Projekte wie Fluke oder Mystical Sun

Alles von Lisa Gerrard - sei es als Mitglied von Dead Can Dance (die lege ich Dir wirklich ans Herz bzw. in die Ohren ), im Duett mit anderen Musikern (z.B. das Album "Immortal Memory" mit Patrick Cassidy, von dem Du etwa auf Amazon Probehäppchen hören kannst), als Solokünstlerin (mit dem Album "The Silver Tree") oder als Komponistin von Filmsoundtracks (berühmt wurde sie durch "Gladiator", zu dem sie mindestens soviel beigetragen hat wie der weitaus bekanntere, ebenfalls daran beteiligte Hans Zimmer; ein weiterer, sehr atmosphärischer Soundtrack ist "Whalerider").

Lisa Gerrards Musik ist zwar nicht rein instrumental, aber ihr einzigartiger "Gesang" hat weniger den Sinn, Texte oder Worte zu transportieren, sondern dient viel mehr als weiteres, stimmungsvolles Instrument.

Ich selbst bin seit meiner Jugend (bin 44 Jahre alt ) überzeugter Heavy Metal-Fan - aber durch Dead Can Dance habe ich erst so richtig erfahren, dass Musik auch ohne neue Härte- oder Lautstärkeweltrekorde extrem intensiv wirken kann.

All diese Klänge kommen unter dem Sternenhimmel einer 20-Meter-Planetariumskuppel zwar besonders gut - genießen kann man sie aber auch in den eigenen vier Wänden

Beste Grüße aus Wien,
Ivo
sebnest
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Mai 2009, 18:14
Hi,

vielen Dank für Deine ausführlichen Postings. Lisa Gerrard klingt schon unheimlich toll und atmosphärisch. Werde mir wohl mal eine CD kaufen

Beim Rest stöber ich gleich mal im Netz
Archivo
Inventar
#8 erstellt: 22. Mai 2009, 10:58
Hallo Sebastian,
na - hast Du Dir schon was von Lisa Gerrard zugelegt?

Es interessiert mich sehr, was Du dazu sagst, ob Dir die Musik gefällt und ob sie Deinen Vorstellungen entspricht.

Ivo
sebnest
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 22. Mai 2009, 11:47
Noch nicht, warte noch auf einen guten Schnapper ;-)

Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir dann aber mal die CD ausleihen oder auf anderem Wege zukommen lassen
sebnest
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 22. Mai 2009, 13:48
Die Cd ist auch super, gerade bei Amazon angehört:

"Live at London Planetarium" von David Wright
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wo holt ihr euch die musik?
gerhard47 am 29.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  2 Beiträge
Wo finde ich mehr Musik wie diese? Wie heißt das Genre?
Kekskopf am 03.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.11.2014  –  2 Beiträge
Suche Diese Richtung Musik !
Tobikl am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  8 Beiträge
Eigene Musik vermarkten, aber wie?
SoonDonn am 08.03.2016  –  Letzte Antwort am 11.06.2016  –  3 Beiträge
Euer Zugang zur Musik!
felipeepu am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.05.2013  –  2 Beiträge
Musik Gesucht :)
Knegge am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  4 Beiträge
Musik Genres
mad_maxchen am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  6 Beiträge
Country-Musik CDs kaufen - Wo???
sound67 am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  5 Beiträge
Musik suche
Canton-Lover am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.07.2004  –  8 Beiträge
Woher bekommt man solche musik?
gulli808 am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • Heco
  • AKG
  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGrizzyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.747