Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Album fast fertig. Musiktip...

+A -A
Autor
Beitrag
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Mai 2004, 09:49
Hi an alle Trance, und Techno-Fans.

....mein Album ist jetzt schon fast fertig und ich habe mir gedacht, ich schreib schon mal, damit ihr das Inlet von meinem neuen Album betrachten könnt. Also wenn ihr mal etwas Zeit habt - vielleicht ein paar Minuten - dann könnt ihr auf meine Homepage www.tuneweb.de gehen und ein paar Songs downloaden, wenn ihr wollt oder sie einfach nur mal kurz betrachten....

Wenn mein Album zum Download bereit steht, sage ich euch über das Forum bescheid.

Lieben Gruss,
Mathias,
THE TUNE
Classe
Stammgast
#2 erstellt: 20. Mai 2004, 15:41
Hallo!
Habe mal versucht was herunterzuladen, klicke bspw. auf song 1 und was passiert dann? Hat jedenfalls nich so richtig geklappt.
PapaSchlumpf
Stammgast
#3 erstellt: 20. Mai 2004, 16:27
bei mir gehts, du brauchst dafür QuickTime, wenns funktioniert öffnet sich ein neues Browserfenster, in dem dann ein QuickTime-Player erscheint und du kannst dir das lied anhören.


[Beitrag von PapaSchlumpf am 20. Mai 2004, 16:29 bearbeitet]
sparkman
Inventar
#5 erstellt: 20. Mai 2004, 20:55
hiho

das sonic empire 2003 (club mix)
und expierence

rocken derbe sau geil gemacht.

frage

wo kann man ein ganzel album runterladen mit einzelne lieder?

gruss

sparkman
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 21. Mai 2004, 20:31
Hi, THE TUNE hier. Danke für die ehrlichen Antworten.

..was die Optimierung meiner Homepage angeht: Viele gute Seiten benötigen nun mal etwas längere Ladezeiten und irgendwann muss man auch bereit sein, für etwas, was man "umsonst" haben kann, warten zu können. Leute, die mit Modem ins Internet gehen, können durchaus meine Songs downloaden, auch wenn sie dafür ein paar Sekunden mehr Ladezeit benötigen (was die Grafik auf meiner Homepage angeht). Dafür ist ja alles umsonst.

FOLGENDER WICHTIGER HINWEIS:
Ihr braucht weder Quicktime, noch sonst irgend etwas. Einfach die Datei (in diesem Falle die mp3-Datei) mit einem RECHTSKLICK anklicken und dann auf "ZEIL SPEICHERN UNTER..." und die mp3-Datei sollte ohne Probleme herunter geladen werden können.

Ich kann nicht für vollständige Kompatibilität garantieren, was das Abspielen meiner Dateien angeht:

Ich verwende zum Codieren der Wav-Dateien (44,1 KHz, 16-Bit und Stereo) in mp3-Dateien das Programm MP3-Coder, da es meiner Meinung nach gut dafür geeignet ist. Ich möchte hier keine Werbung machen. Ich möchte nur darauf hinweisen, dass die Computereinstellungen von jedem unterschiedlich sind. Daher bitte die Datei NICHT mit der linken Maustaste anzuklicken, sondern über die "ZIEL SPEICHERN UNTER..."-Funktion.

Danke.

Lieben Gruss,
Mathias
THE TUNE
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 22. Mai 2004, 12:34
Hallo.

Ich kann nicht erwarten, dass alle auf den Link auf meine Homepage klicken, sich das ganze anschauen und dazu noch meine Lieder downloaden. Aber was ich vielmehr versuche, ist, sich von vielen anderen Hobbymusikern abzuheben. Ich denke, dass mir das gelingen wird. Einen gewissen Teil von Selbstüberzeugung habe ich, und das wird sich auch nicht ändern.

Ich habe schon viele Songs von anderen Hobbymusikern bei Besonic.de, mp3.de und uptrax heruntergeladen und angehört. Viele sind nicht einmal richtig gemastert..... halt zu laut aufgenommen, die Bässe zu stark oder einfach nichts wirklich Neues/Innovatives.

Vielleicht ist es gerade das, was mich von anderen Hobbymusikern unterscheidet.

Ich verstehe deine Argumente und ich gebe dir Recht.

Vielleicht sollte ich eine Vorhör-Funktion in meine Homepage einbinden. Das wäre eine gute Sache. Ich werde darüber nachdenken.

Und ich denke, dass meine Homepage eine schöne Seite ist, die sogar mit ISDN oder sogar mit Modem durchaus "ladbar" ist... dauert natürlich etwas länger, aber ich bleibe bei der Meinung, dass wenn man etwas umsonst haben kann, sich wenigstens sich die Sache mal anschaut. Wenn ich auf meine Homepagestatistik schaue, merke ich, dass durchaus viele Leute das eine oder andere Lied (manche sogar das gesamte Album) downloaden.

Was bringt mir die Weitergabe des Links an andere DJs? DJs sind nicht unbedingt immer Musiker, die Musik produzieren. DJs "legen auf", machen Stimmung, feiern Partys.... nicht zu verwechseln: Ich PRODUZIERE Musik, und ich lege nicht auf.

Ich mache diesen Eintrag hier im HiFi-Forum nur, damit ich einigen das Glück wünschen möchte, sich bei Gelegenheit meine Songs herunter zu laden. Ob es nur 5 oder 10 Prozent von 100 gefallen, ist eine andere Sache - und es stört mich nicht im Geringsten. Blöde Anmachen, subjektives Verhalten, dumme Sätze oder blöde e.mails ignoriere ich... das ganze hatte ich schon im Jahr 2000 mitgemacht und es hat mich nicht gestört, weil ich weiß, was ich kann und was ich nicht kann. oki.

Lieben Gruss

Mathias,
THE TUNE
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 22. Mai 2004, 12:40
A Propos REASON 2:

Ich benutze Reason 2 und es ist ein gutes Grundprogramm für Percussions und einige Synth-Sounds.

Ich würde es mal mit CubaseSX versuchen!

Reason 2 ist sozusagen nur ein Modul. Ich arbeite Grundsätzlich mit CubaseSX und Reason, vielen vielen vielen vielen VST-Instrumenten und natürlich einem Sampler (sf2+wav+mp3+Akai). Glaube mir, ich habe nahezu jedes VST-Programm und Anhängsel wie Reason2 ausprobiert.

Lieben Gruß

Mathias,
THE TUNE
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 22. Mai 2004, 12:45
Demos hören sich schonmal gut an, werde mir mal alles runterladen.

Den Satz hier solltest du evtl. mal überarbeiten

Der Unterschied zwischen Sergeant Psycho und diesem hier ist, dass das Arangement und die Sounds an sich besser gewählt sind, wobei ich nicht bestreiten möchte, dass die Sounds bei Sergeant Psycho schlecht sind, denn es ist ebenfalls ein gutes Album, dass sich hören lassen kann!
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 22. Mai 2004, 14:09
Hi Mister_Two! Danke für deinen Beitrag am Geschehen.

Ich hoffe, dir gefällt meine Musik!



Lieben Gruss

Mathias
THE TUNE

w w w . t u n e w e b . d e

Mister_Two
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 22. Mai 2004, 14:53
So, hab es mir gebrannt und angehört.

Hoffe du hast ein Ohr für Kritik (nach Tracknummer):

1. Intro - ok

2. Bassdrum zu laut anfangs. Aufpassen beim Einsatz von Kompressoren, sowie Stereo-Expandern. Würde ich nur an Höhepunkten einsetzen.

3. Bassfundament komplett unter 80hz(!), das ergibt auf entsprechenden Anlagen ein einziges Bassgewummer! Der Track wird auf Ghettoblastern dafür wahrscheinlich vollkommen "bassfrei" sein
Du solltest den mit einer Oktav höheren, leisen Anteilen versehen und unter 80hz um 4-6DB absenken.

4. Dieses Raveteil ist völlig deplaziert, passt nicht ins Gesamte Konzept rein, lieber komplett weglassen.

5. Wäre progressiver aufgebaut ein echt gutes Teil. Die 140Bpm Bassdrum nervt schon direkt zu Anfang, da wäre ein Akkustik-Bass-Sample besser. Die BD dann zum Höhepunkt hin einsetzen. Das ganze klänge dann sogar ein wenig wie Chicane.

6. Hat richtig guten Drive. Der Bruch in der Mitte mit dem Klavier ist viel zu heftig und laut, besser einzoomen.

7. Bassdrum zu aufdringlich in der 1ten Hälfte, besser nur zum Höhepunkt einsetzen, vorher evtl. akk.Schlagzeugsample.
Sollte insgesamt progressiver gestaltet sein.

8. Das Klavier und der Zwitscher-Preset sind etwas unglücklich gewählt, da man auch vom Anfang her schon mit einem etwas "böseren" Stück rechnet. Ein Synth für das Klavier und evtl. ein Vocal anstatt dem Gezwitscher könnt ich mir gut vorstellen. Guter Drive, hätte das Zeug zum "Hit", bei besserem Arrangement und mehr Progressivität.

9. Wieder fehlende Progressivität, evtl. jeden 2ten BD Schlag auslassen bis zum Höhepunkt. Zieht sich auch zu lange am Ende.

10. Klang/Mix-technisch am besten. Guter Drive

11. Auch Klang/Mix-technisch sehr gut, aber auch hier: Vorsicht mit dem Bass!

12. Outro - ok

Fazit:
Track 6, 10 und 11 zeigen deinen eigentlichen Stil auf, alle anderen sind irgendwie "gecovert" und scheinen gar nicht dem zu entsprechen, was du eigentlich machen willst.
Sind auch die besten Tracks dadurch, logischerweise.
Arragement-mässig musst du noch viel an dir/den Tracks arbeiten.
Hoffe du fühlst dich durch meine Kritik nicht zu sehr auf den Schlips getreten, aber das ist halt mein Empfinden, wo du etwas verbessern könntest.

Dieses Album ist durchaus anhörbar und wirklich auch besser wie einiges was ich mir schon gekauft habe - aber eben auch noch verbesserungsfähig.

Gruß und weiter so
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 22. Mai 2004, 23:26
An Sektion31:

Klar kannst du deine Meinung sagen. Ich habe ja nichts persönlich an dir kritisiert. Ich werde mich übrigens jetzt gleich dranmachen und lowsample-Songs meine Homepage schmücken, damit man sich meine Songs auch vorher anhören kann, bevor man sich wagt, das ganze Stück in hoher Auflösung herunter zu laden.

Lieben Gruss

Mathias,
THE TUNE
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 22. Mai 2004, 23:33
An Mister_Two:

Danke danke für deine außerordentliche "gute" Kritik - denn sie ist Gold wert! danke! Ich werde mich morgen gleich dran machen und die nötigen Verbesserungen .... naja, halt verbessern!!

Lieben Gruss

Mathias,
THE TUNE.

P.s.: Habe dir eine PM geschickt...
Forrest-Taft
Stammgast
#16 erstellt: 23. Mai 2004, 08:43
Hi,

"und es hat mich nicht gestört, weil ich weiß, was ich kann und was ich nicht kann. oki."

und wo ist dein Plattenvertrag? Ich finde die Songs auch ganz gut, wobei ich sie wohl nicht kaufen würde. Eine andere Frage: Wie machst du das eigentlich mit dem Verkauf? Rein Interesse halber: Hast du schon ein paar Sachen verkauft?
Wieviel % deiner Einnahmen muss man eigentlich an das Finanzamt abgeben und was bleibt dir da an Gewinn?
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 23. Mai 2004, 17:17
An Forrest_Taft:

Hallo Forrest,

Ne du, SO bekannt bin ich noch nicht. Aber vielleicht will ich es mal werden.... obwohl es sehr sehr schwierig ist... man muss auf jedem Fall Talent haben und sich von der Konkurrenz abheben. Ich denke, da gibst du mir doch Recht, oder?

Ach weißt du, wenn ich bekannt wäre und die Leuts würden das Album aus Kazaa oder Emule ziehen, dann wäre ich nicht direkt sauer. Geld verdienen würde ich glaube ich genug, um eine kurze Zeit über die Runden zu kommen (WENN ich bekannt wäre)....

Ich selbst habe noch gar nichts verkauft. Es ist momentan nicht in erster Hinsicht mein Ziel, etwas zu verkaufen. Mein Ziel ist es, besser zu werden. Es ist eher ein unbestimmtes Ziel, ein Ziel ohne Ende, verstehst?

Wieviel % man an das Finanzamt abgeben muss, weiß ich ebenfalls (noch) nicht. Sobald die Zeit gekommen ist, werde ich mich schlau machen.

Daher biete ich mein Album umsonst an.

Das Album "Sergeant Psycho" ist nun aktualisiert und wird gerade auf die Page geladen.

-> WENN der Download (wieder) funktioniert, und die Seite unter ALBEN dementsprechend aktualisiert wurde (ich schreib dann was rein!), könnt ihr dann mein überarbeitetes Album downloaden.

Viel Spass,

Mathias,
THE TUNE
www.tuneweb.de
Classe
Stammgast
#18 erstellt: 23. Mai 2004, 17:58
Hallo!
Mit dem rechten Mausklick klappts auch mit dem herunterladen.
Die Mucke ist nicht ganz mein Geschmack, hört sich aber proffessionell an. Und ich werde mir auch mal den Käptn psycho runterladen..
The_Tune
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 23. Mai 2004, 18:08
An Classe:

Hey du, danke für deine ehrliche Meinung - die ist bei mir immer gewünscht!

Jo lad dir die neue überarbeitete Version runter.

Lieben Gruss,

Mathias,
THE TUNE
www.tuneweb.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Musiktip!
The_Tune am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  6 Beiträge
Depeche Mode stellen Album fertig
stumm101 am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  27 Beiträge
APOCALYPTICA neues Album
donperignon1993 am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  11 Beiträge
Sade - nach fast 10 Jahren zurück mit neuen Album, YES!
Bengelchen_Bln am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  35 Beiträge
Suche Album von Milk Inc.
super602 am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  4 Beiträge
musiktip: NO TUNE NO SPONE auf www.tuneweb.de kostenlos!
The_Tune am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 17.06.2004  –  2 Beiträge
Album des Jahres?
Spooky am 04.12.2002  –  Letzte Antwort am 05.06.2003  –  45 Beiträge
Das neue Prince Album
Sailking99 am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  2 Beiträge
Das neue Lenny Album...
Smutje am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  2 Beiträge
Das neue Slipknot-Album
metalhead am 25.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.08.2004  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.773