Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Die perfekte Welle
1. find ich Klasse (43.6 %, 24 Stimmen)
2. geht so (23.6 %, 13 Stimmen)
3. nicht mein Ding (32.7 %, 18 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Die perfekte Welle

+A -A
Autor
Beitrag
$ir_Marc
Inventar
#1 erstellt: 02. Nov 2004, 15:01
Weiss ja auch nicht warum? Eigentlich ist das gar nicht meine Musikrichtung. Aber seitdem es "Die perfekte Welle" von Juli gibt, freu ich mich jedesmal, wenn es im Radio oder sonst wo kommt!
Ich find's prima! und das geht schon seit Wochen so!


[Beitrag von $ir_Marc am 02. Nov 2004, 15:03 bearbeitet]
das_n
Inventar
#2 erstellt: 02. Nov 2004, 15:06
ich finde, das hat sich langsam überhört

ständig im radio, und in der disco auch jedes mal min 1x......

"denkmal" von den helden ist da imho etwas beständiger
$ir_Marc
Inventar
#3 erstellt: 02. Nov 2004, 15:24

und in der disco auch jedes mal min 1x......

Tja ich hörs nur im Radio und ab und wann schau ich mal MTV o.ä.
War nie in Mainstream Discos...
das_n
Inventar
#4 erstellt: 02. Nov 2004, 15:34
in einer großdisco wie dem goparc (schleichwerbung )in meiner heimatstadt gibt es zwar viele areas, aber man hörts trotzdem irgendwann....


[Beitrag von das_n am 02. Nov 2004, 15:35 bearbeitet]
Flocki
Inventar
#5 erstellt: 03. Nov 2004, 03:03
Ich hasse deutsche Musik aber ehrlich gesagt ist "Perfekte Welle" nicht von schlechten Eltern... Ist mal ne erfrischende Alternative zu Overground und dem Schrott!
Ginger
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Nov 2004, 07:38
Also ich find's nur schrecklich wie diese "Neue deutsche Welle" wieder zum leben erweckt werden soll, da haben wir noch MIA, Rosenstolz, Wir sind Helden, Virgina jetzt usw.

Ich find's ja cool wenn auch deutsche Band's mal erfolg haben aber dieser Hype der dann um die Bands gemacht wird ist ätzend.
Das sind Bands die doch nur von dem Hype der momentan gemacht wird profitieren, die steigen doch alle nur auf's gleiche Brett und machen doch eigentlich nur das gleiche.

Da find ich 2raumwohnung unabhängiger oder tocotronic z.B. die haben wesentlich bessere Texte und reiten eben nicht mit auf der "NdW".

So das war meine Meinung zum Thema und jetzt
$ir_Marc
Inventar
#7 erstellt: 03. Nov 2004, 08:16
Ich hab 2raumwohnung letztes Jahr live gesehen, wobei man das ja nicht mit dem neuen Kram vergleichen darf. Das war elektro Geschrubbe pur, weigere mich an der Stelle Techno zu sagen, da sonst jeder an Scooter denk!
Und das sind 2raumwohnung nun wirklich nicht, jedenfalls wars toll und ging mächtig vorwärts!
Steakslayer
Stammgast
#8 erstellt: 04. Nov 2004, 05:11
Ginger hat recht. Und es gibt wahrlich noch andere, bessere deusche Bands, die sich um die deutschsprachige Musik verdient gemacht haben, und welche man ohne schlechtes Gewissen lobpreisen kann. Ausser bereits erwähnten Tocotronic [Das letzte Album von denen (Selbstbetitelt) war ja nun wahrlich ein Oberhammer und spielt ganz oben in der Liga mit)] sind da auch noch Tomte, Kante, Blumfeld, Kettcar, Olli Schulz, Tom Liwa (von mir auch auch noch die Sportfreunde Stiller oder die letzte Muff Potter) und noch einige weniger bekannte Kapellen mehr, deren ich mich neimals schämen müsste...

@Flocki: Wenn du sonst nur solch schlechte deutsche Mucke kennst, dann versuch es doch mal mit einer der von mir erwähnten Bands. Danach gibt es keinen Grund mehr, deutsche Musik zu hassen.


[Beitrag von Steakslayer am 04. Nov 2004, 07:00 bearbeitet]
Dirk_F.
Stammgast
#9 erstellt: 04. Nov 2004, 06:53
Ich finde es sch.....!

Ist auch nicht meine Richtung, vielleicht deswegen.
Aber die Melodie ist ganz nett gemacht.

lg, Dirk
300B
Stammgast
#10 erstellt: 04. Nov 2004, 09:38
...typischer Ohrwurm...

in nem Jahr kennt die keiner mehr!
pragmatick
Stammgast
#11 erstellt: 04. Nov 2004, 10:14
Die Musik find ich nicht so pralle, aber die Sängerin ziemlich niedlich, wohl auch deshalb läuft das Lied so gut.
DrNice
Moderator
#12 erstellt: 04. Nov 2004, 11:27
Moin!

Finde das Lied nicht schlecht und die Sängerin auch nicht - bis auf dieses Piercing *schauder*
PPM
Stammgast
#13 erstellt: 04. Nov 2004, 11:34
Tach,

ich kenne weder das Lied noch die Sängerin - muß ich?
Gibts Bilder?

P.
bothfelder
Inventar
#14 erstellt: 04. Nov 2004, 11:43
Hi!

@PPM:
Du verpaßt gar nichts!

Wenn überhaupt ist das Lied das Bessere unter den SCHLECHTEN...

Andre
Soleada
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 04. Nov 2004, 12:55
Ich mag das Lied eigentlich.
Wobei es musikalisch nicht wirklich anspruchsvoll ist.
Electrostate
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 05. Nov 2004, 15:05
Ich weiß auch nicht wo von ihr redet!
In meinem Zimmer habe ich gar kein Radio mehr.
Verdummung pur
Nur beim Autofahren habe ich ab und zu das Radio an, zwecks Blitzer und so
King_Crimson
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 05. Nov 2004, 18:11
Ich find's auch nicht schlecht. Allerdings hören sich die von den Radio- und Musiksendern unterstützten deutschen Gruppen doch ziemlich ähnlich an.
revolver
Stammgast
#18 erstellt: 05. Nov 2004, 18:38

King_Crimson schrieb:
Ich find's auch nicht schlecht. Allerdings hören sich die von den Radio- und Musiksendern unterstützten deutschen Gruppen doch ziemlich ähnlich an.


achtung: es gibt auch "gute" radiosender bzw. sendungen. und übrigens tönen die internationalen gruppen je nach stilrichtung auch fast alle gleich....
grüsse
King_Crimson
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 05. Nov 2004, 19:37
Das es auch unabhängige Radiosender und/oder -sendungen gibt will ich auch nicht in Abrede stellen. Gemeint waren die allseits bekannten und am häufigsten gehörten Sender und deren Programme.
revolver
Stammgast
#20 erstellt: 05. Nov 2004, 19:42
ich habe dich schon verstanden, war bloss ein weckruf an alle, die nur noch das sehen, was sie stört und das, was sie haben nicht zu schätzen wissen. in dem sinne und gruss
DynAudio
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 07. Nov 2004, 18:18
Im Radio hab ichs noch nicht gehört ( hab kein Radio *löl* )
Aber gestern aufm Jahrmarkt in Osna. Und ich find das Lied gut! Wenn das so weiter geht mit der Deutschen Musik ist das ein gutes Zeichen.
schopi68
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 08. Nov 2004, 12:17
Vergesst mal nur nicht, was (nicht nur in der Musik) immer wieder das wirklich Geniale auszeichnet: Eine eindringliche Einfachheit, bei der jeder sich sagt "darauf hätte ich auch selber kommen können". Solche Einfachheit in den Dingen, wie auch in der Musikalischen Darstellung zu finden ist weitaus schwerer als 100 Klangfiguren zu irgendeinem Tonkladderadatsch zusammenzuschneiden.
R@/eR
Inventar
#23 erstellt: 19. Nov 2004, 19:50
ich halte nicht soviel von dem lied da es keinen richtigen text hat ! das ganze wiegerholt sich und wiederholt sich und....

... und irgentwann gehtz einem aufen sack ! bei mir wars nach dem 2 ten mal im radio schon sowiet ! wenn ihr mich fragt ist das einfach nur mainstream musik! nena usw haben zur zeit ja auch wieder erfolg mit deutscher musik vielleicht bricht jetzt ja wieder n neuer trend los der den hip hop sch*** verdrängt naja mir egal ich hör weiterhin techno egal was in den chartz is


mfg benni
Sunking
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 21. Nov 2004, 20:02
Hab auch "Find Ich Klasse" gewertet,nicht unbedingt,weil es klasse oder innovativ ist,sondern weil es handgemacht ist.
Die spielen echte Instrumente,so wie alle dieser "Neuen Deutschen Bands",und das ist zumindest eine Anerkennung wert.
In den letzten Jahren ist man auf dem Pop-Markt so mit Elektronik-Gepiepse zugeschüttet worden,das ich glaube,ein Teenie von heute weiss gar nicht mehr,was eine Gitarre ist...
Wenn es bei dieser Fülle an neuen InstrumentalBands wenigstens
auch ne Handvoll gute,rockige und innovative Bands wieder mal schaffen,Aufmerksamkeit zu erregen,kann ich "Die perfekte Welle" und Co. nur begrüssen,auch wenn die "Welle"noch nicht
so "perfekt" ist ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
80er Welle im Anmarsch?
DOSORDIE am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  11 Beiträge
WTF! 80er Welle?
DOSORDIE am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.11.2013  –  6 Beiträge
welche musikrichtung ist das?
Papa_Schlumpfi am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  2 Beiträge
DIE perfekte LIVE Aufnahme?
Kennner am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  44 Beiträge
Warum klingt das nicht gut?
anthea am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  4 Beiträge
Aufnahmetechnisch "perfekte" Musik gesucht
w1ldb0y am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  3 Beiträge
Audiophiles - geht es Euch auch so?
audioinside am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  16 Beiträge
Scheiben, die mich nerven und die ich überbewertet finde !!
Mimi001 am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2008  –  372 Beiträge
Wo gibt es Reggea, der keiner ist ?
armin_k. am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  5 Beiträge
Warum sind viele radiosender so schlecht??
Hitman am 29.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • Heco
  • AKG
  • Harman-Kardon
  • Canton
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjc92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.006
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.237