Autoradio Polo 6R Navi + Android

+A -A
Autor
Beitrag
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Feb 2020, 10:43
Hallo,

ich suche ein Autoradio mit Navi, Freisprecheinrichtung (mit guter Sprachqualität!!) und USB Anschluss für Android Phone für meinen Polo 6R, Bj 2013..

Ich will keinen China Billigkram, um bei jedem Gespräch zu hören zu kriegen, wie schlecht man mich versteht.

Navi muss nicht zwingend sein, wenn man das Android(!) Handy über USB anschliessen und die Navi App spiegeln kann.
Der Anschluss über USB ist auch für die Freisprechquali besser als eine Bluetooth Verbindung.

Es gibt genau das richtige Radio von Sony, XAV AX1000 bzw 1005, sogar für kleines Geld, das aber ganz auf Apple Phones ausgerichtet ist. Warum Sony Android Phones und Apple affine Radios verkauft ist mir ein Rätsel.

Budget bis 500 Eu.

Hat jemand einen Vorschlag für ein passendes Radio?

Vielen Dank im Voraus.

Gruss,
Uwe


[Beitrag von uwe12 am 24. Feb 2020, 10:44 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 24. Feb 2020, 11:09


[Beitrag von zuckerbaecker am 24. Feb 2020, 11:10 bearbeitet]
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Feb 2020, 11:25
Vielen Dank!
Das Video klingt gut, sollte in meinen alten Polo passen und der Preis...super.
Gruss,
Uwe
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 24. Feb 2020, 11:57
Er hat auch ein Video über das SPH 10 BT gemacht.

.
.
https://www.youtube.com/watch?v=EhJtciqEUhU&t=408s
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Feb 2020, 12:39
Danke nochmals! Aber das ist mir zu "günstig"
Ist wahrscheinleich einfacher zu installieren, weil kleiner, aber das andere, mit separatem Micro für FS passt schon sehr gut zu meinen Vorstellungen. Der 3fache Preis wird schon seinen Grund haben. Wegen des Einbaus frage ich mal in einem Polo Forum.

Gruss,
Uwe
zuckerbaecker
Inventar
#6 erstellt: 24. Feb 2020, 13:02


[Beitrag von zuckerbaecker am 24. Feb 2020, 13:05 bearbeitet]
Neruassa
Inventar
#7 erstellt: 24. Feb 2020, 13:09

.....und immer darauf achte WO Du bestellst!


http://www.hifi-forum.de/viewthread-82-25394.html
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 24. Feb 2020, 13:55
Was das Radio angeht: Spitze, liegt aber über dem angestrebten Budget. Wäre aber trotzdem eine Alternative, falls das andere nicht passt. Anfrage in 2 Polo Foren läuft.

Was den Einkauf angeht: kapiert - wo nicht weiss ich jetzt, aber wo soll man kaufen? Amazon? Oder ARS24, der mit den Videos? Oder ganz anderer Händler? Hast Du das Erfahrungen oder eine Empfehlung?

Thx!
Uwe
zuckerbaecker
Inventar
#9 erstellt: 24. Feb 2020, 14:17
Also ich kaufe immer vor Ort.
Der stellt es Dir dann auch noch ein.
Mit Deiner PLZ gibt's vielleicht nen Tipp.
Neruassa
Inventar
#10 erstellt: 24. Feb 2020, 14:18
Vor Ort ist halt immer besser Zwecks Garantiefall.
ARS24 schätze ich als Vertrauenswürdig ein, im Garantiefall.
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 25. Feb 2020, 09:06
Vor Ort ist schon besser, aber meist auch teurer.
Die Händler müssen schliesslich Ladenmiete und Verkäufer / Berater bezahlen (die ich ja nicht brauche)
Meine PLZ ist 60325.
Gruss,
Uwe
Neruassa
Inventar
#12 erstellt: 25. Feb 2020, 09:57
Ein Online-Handel hat auch eine Lager/Büromiete inkl. Personal.
Die Verkaufszahlen sind nur höher, weshalb die Preise günstiger sind.

Und würde das nicht pauschalisieren, es gibt auch genug Händler, wo man Top Angebote bekommt, wo kein Online-Händler mithalten kann. Vorallem bei Ausstellungsstücken.
zuckerbaecker
Inventar
#13 erstellt: 25. Feb 2020, 10:41
Dort wurde ich zur Car HiFi Zone gehen.
.

https://www.carhifi-zone.de/
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 25. Feb 2020, 11:15
Klar Frage ich erst mal bei Händlern vor Ort.
Car-Hifi Zone habe ich schon angeschreiben.

Würdet Ihr sowas kaufen? Kommt mir gefährlich billig vor, denn normalerweise kostet der Adapter doch schon 30-40 Eu. Hat jemand Erfahrung damit?

https://www.ebay.de/...0:g:lRoAAOSwrfRcJPL-

Gruss,
Uwe
zuckerbaecker
Inventar
#15 erstellt: 25. Feb 2020, 12:16
Alles aus einer Hand kaufen.
Joze1
Moderator
#16 erstellt: 25. Feb 2020, 12:19

uwe12 (Beitrag #14) schrieb:
Kommt mir gefährlich billig vor, denn normalerweise kostet der Adapter doch schon 30-40 Eu.


Ja, viel zu billig. Für den Preis würde ich nicht mal allein die Blende in guter Passgenauigkeit erwarten.
zuckerbaecker
Inventar
#17 erstellt: 25. Feb 2020, 12:40
Fahr dort vorbei, laß dich beraten.
EMailerei bringt nix
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 25. Feb 2020, 12:48
Ich warte bis morgen auf eine Antwort, falls nichts kommt, rufe ich an.
Bisschen Zeit geben, schliesslich haben sie ja noch andere Sachen zu tun als Mailing.
Da ich keine Beratung brauche, spare ich mir die 40km, falls sie es nicht haben...
Neruassa
Inventar
#19 erstellt: 25. Feb 2020, 14:01
Bei der Hifi Zone bist du schon gut aufgehoben.
zuckerbaecker
Inventar
#20 erstellt: 25. Feb 2020, 15:42
Wegen 40 Kilometer....
Dafür hast ja ein Auto.

Ich kann Dich nur zum Brunnen führen,
trinken musst selber.

Es hat für Dich nur Vorteile beim Fachhändler.
Auch wenns ein paar Euros mehr kostete.
Joze1
Moderator
#21 erstellt: 25. Feb 2020, 15:56
Wozu hat man denn die Möglichkeiten von Kommunikation per Mail oder Telefon? Ich würde auch erstmal schreiben, dann anrufen und dann weitersehen... Alles andere ist Bullshit, man muss nicht unnötigerweise durch die Gegend gurken und dabei Rohstoffe und Zeit verschwenden. Also abwarten und Tee trinken
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 28. Feb 2020, 19:19
Carhifi-Zone na ja...
Seit Dienstag 2 Mails verschickt mit der Bitte um Antwort oder Rückruf - beides nicht erfolgt, schweigen. Am Do Nachmittag angerufen - ging keiner dran. Freut mich, wenn Ihr da gute Erfahrung gemacht habt, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mit einem Händler zusammenarbeiten will, der so „kundenorientiert“ ist...
zuckerbaecker
Inventar
#23 erstellt: 28. Feb 2020, 20:01

zuckerbaecker (Beitrag #17) schrieb:
Fahr dort vorbei, laß dich beraten.
EMailerei bringt nix
uwe12
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 29. Feb 2020, 21:40
Eher nicht. Damit würde ich nur die „Kundenfreundlichkeit“ und Ignoranz unterstützen.
Es gibt ja noch andere Läden.
Auf jeden Fall nochmal danke für Deine Hilfe bei der Radiosuche!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Navi für Polo 6r
RichardF. am 31.10.2015  –  Letzte Antwort am 01.11.2015  –  10 Beiträge
Autoradio mit Navi VW Polo 6R gesucht
Engelin am 10.05.2017  –  Letzte Antwort am 15.05.2017  –  7 Beiträge
Empfehlung - Autoradio für meinen VW Polo 6R
PattiPatti am 30.10.2020  –  Letzte Antwort am 31.10.2020  –  14 Beiträge
Autoradio (AUX,USB) für Polo 6R
pavemsx am 24.06.2017  –  Letzte Antwort am 25.06.2017  –  8 Beiträge
Radio für Polo 6R
j-bo am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  11 Beiträge
Dynaudio im Polo 6R
be.berlin am 20.04.2011  –  Letzte Antwort am 21.04.2011  –  11 Beiträge
VW Polo 6r Boxen Tauschen
dapcfreek am 14.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  6 Beiträge
Polo 6R Hilfe bei Entscheidung
Steve546 am 20.11.2017  –  Letzte Antwort am 23.11.2017  –  18 Beiträge
Suche Frontsystem Polo GTI 6r
andro1987 am 29.10.2019  –  Letzte Antwort am 31.10.2019  –  3 Beiträge
VW Polo 6R Soundsystem ~1000?
armut2 am 28.09.2021  –  Letzte Antwort am 29.09.2021  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.889 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedSeo-web_ruisy
  • Gesamtzahl an Themen1.532.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.159.471

Hersteller in diesem Thread Widget schließen